• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

TIANXUN TX-850 Test

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
5.761
Detektor
GM 4 WD / 5 SE
Ich hab am G2 plus das Garrett Funkset. Nur die Kopfhörer
sind mega warm im Sommer :)
 

Joerg ASGF

Anwärter
Beiträge
28
Detektor
Tianxun TX-850 / GP Pinpoint
Also meine Chinamöhre hat jetzt an der Ellenbogenhalter einen Bluetooth-Transmitter ( ) und als Kopfhörer verwenden wir Xiaomi Airdots, da kann ich auch mit meinem Sohn sondeln gehen und beide bekommen das Signal auf unsere Dots, der Akku ist gut für so ca. 10 Stunden und das Signal kann ich auch in der Lautstärke einstellen ;-), keine Bastelei an den Innereien nötig. Das Signal kommt sehr direkt und ich konnte bisher keine Zeitversetzung feststellen aber so schnell sondel ich auch garnicht. Einzig der Ort des Transmitters spielt eine wichtige Rolle für die "Empfindlichkeit" des TX 850, je näher der Transmitter am Gerät ist desto weniger findet man ( über Handgriff und hinterm Gerät geht garnicht ). Sobald ich eine vernünftig Tasche für den Transmitter gefunden habe poste ich mal ein paar Bilder... ;-)
Post automatically merged:

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
So heute kam endlich das Kabel mit Winkelsteckern... jetzt habe ich das Kabel durch den Moosgummi geführt, so daß da nix mehr rumschlacker... Jetzt hat meine Chinamöhre Bluetooth für mehrere Kopfhörer und Lautstärkenregelung zusätzlich hat sie für den ökologioschen Fingerabdruck auch noch Akku's spendiert bekommen. Der Transmitter wurde mit Klett befestigt und ist bombenfest. Jetzt kommt die Möhre noch eine Schutzscheibe und dann bleibt er erstmal so, ich beabsichtige ja nicht im Regen buddeln zu gehen, und sollte es mal doch regnen geht die Möhre ist die Ortlieb-Garage ;-)
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:
Oben