• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

GAUSS MD 2020

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.300
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Der wird auf jeden Fall bei mir Einzug halten, irgendwie ziehts mich zu den Russen :rolleyes:
Die Russen haben gute Spulen. Ich würde immer Nel vorziehen.
Hab nun ne Quelle für Nel für Goldenmask gefunden.

Der ist sicher nicht Schlecht, eher fürs Feine.
Den haben Sondler vorgeschlagen die deutsche Soldaten suchen im Wald.
Man ist sich mit Mars Näher gekommen angeblich auf Meisterschaften.
Kann mir gut vorstellen, dass er tief geht bei WK. Nur ich hoffe, er ist leichter als das Mars
Gestänge. Ich hatte das auch 95 Euro aber das war total schwer.



 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.300
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Er hat 2 Frequenzen wie ich sah. Und es gibt ne Lite Version und eine Pro.

Geiler Vergleich gegen minelab.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.300
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Ich finde das ok. :) WK nehme ich nur per Zufallsfund mit.

Super durchdacht da hat sich einer echt mal einen Kopf gemacht.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

  • Zweifrequenzbetrieb bei 16 und 48 kHz. Schaltbar ohne Spulenwechsel.
  • MDLink-Empfänger zur Verwendung mit mitgelieferten Kopfhörern.
  • Magnetisches Schnellladen.
  • Tigersuchspule.
  • Angebliche 24-Stunden-Nutzungsdauer mit einer einzigen Ladung.
  • Teleskop zweiteiliger Vorbau mit einer unteren Kohlefaser.
  • Staub- / Spritzschutz IP64.
  • Deep Mode.
  • Gewicht: GaußMD + Goliath-Spule = 1444 Gramm.
    GaußMD + Tigerspule = 1338 Gramm.
  • 2 Jahre Garantie.
  • Verfügbarkeit voraussichtlich Mai / Juni 2020.
Er wiegt mehr wie der AT Max :gutidee:
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.753
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Ich verstehe das, was da geschrieben steht.
Post automatically merged:

Ich sehe da was, wegen den Leitwerten.
Außerdem hat er bei jeder der 2 Frequenzen, eine andere ID.
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.300
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Mir ist das Teil zu schwer. Der AT Max wiegt 1400 Gramm.
Schau dir das Display vom Max an und das von Mars. Ist schon krass.
Woher kommt das Gewicht beim Mars ?

 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.753
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
@Joker stimmt, deshalb bevorzuge ich andere Geräte.
Beim Mars, gibt es eh nur 2 Frequenzen, das geht.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.753
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Zum testen, wäre er schon interessant.
Aber soviel Zeit ist das.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.300
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Frage mich immer noch woher das hohe Gewicht kommt. Das Mars Gestänge war auch kein Leichtgewicht. In der Pro Version vom Detektor sind 2 Spulen und ein Pinpointer von Mars dabei.
Das Bedienteil ist doch zum aufstecken.
Ob das nicht auf ein GM Gestänge passt ? Oder auf Deus Gestänge. Man sollte Mars anschreiben und fragen ob es Spule und Bedienung einzeln gibt.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.300
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Muss mal schauen wann der nach Deutschland kommt.

Antwort ist gekommen. Ja man kann die Spule und das Bedienteil einzeln kaufen.
Bitte frage deinen zuständigen Händler nach Ersatzteilen.
Es wird unter Ersatzteil geführt. Finde ich gut, weil man kann das XP Bedienteil auch einzeln kaufen.
Ich finde es Art wie Rutus Alter 75 aufgebaut. Aber Mars erklärt es viel besser.
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Oben