• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Brauche eure Erfahrung... Welcher MD?

Blackstar

Blackstar

Erfahrener Sucher
Beiträge
347
Detektor
Teknetics G2+
Hi Leute,

geht los mit meinen Fragen...

Grundsätzlich bin ich ein Typ, der schnell die Lust an Sachen verliert, wenn man schlechte Voraussetzungen zur Umsetzung hat. Daher kaufe ich mir mittlerweile auch kein billig-Werkzeug mehr....

So ähnlich soll es nun auch beim Sondeln werden. ich bin absolut blutiger Anfänger, hatte noch nie so ein Teil in der Hand, war bislang nur im Magnetfischen-Bereich unterwegs.

Hier meine aktuelle Favoriten:

Quest Q20 / 40 (q20 neu, q40 gebraucht)
Fisher F22
Simplex

Was wäre euer Tip? Habt ihr noch Alternativen? Sollte sich preislich so um die 300€ bewegen...
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.112
Detektor
Garrett AT-Max
schwieriges thema, es gibt keinen besten detektor.

wenn jemand mit dem fisher gut kann, muss nicht sein, das ihm ein deus hilft.

ich persönlich würde noch den teknetics eurotek pro in die engere auswahl geben.
den hatte ich anfangs und war sehr zufrieden.

aber wie gesagt, ich war zufrieden und für mich war es das beste einstiegsgerät.
 
Blackstar

Blackstar

Erfahrener Sucher
Beiträge
347
Detektor
Teknetics G2+
ich persönlich würde noch den teknetics eurotek pro in die engere auswahl geben.
den hatte ich anfangs und war sehr zufrieden.

danke für den Tipp. ich habe gelesen, dass er nicht wasserdicht ist - zumindest nicht das bedienteil. war das ein Problem für dich?
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.112
Detektor
Garrett AT-Max
danke für den Tipp. ich habe gelesen, dass er nicht wasserdicht ist - zumindest nicht das bedienteil. war das ein Problem für dich?
nein ich hatte keine probleme - ich geh mit keinem dektektor ins wasser - aus mit meinem scuba.
der q20 und der f22 sind ja auch nicht wasserdicht.

einfach ein sackerl drüber und gut war es bei regen ;-)
 
Pelle

Pelle

Experte
Beiträge
2.938
Wie meine Vorredner sage auch ich, es gibt da kein schlussendliches Gerät. Auch nicht für die Anfänger.
Ich hatte als erstes den Eurotek Pro LTE.
War hoch zufrieden damit. Sehr gutes Einsteigermodell.
 
Fahrlehrer

Fahrlehrer

Onkel Uhu
Beiträge
758
Detektor
Quest Q20 DEUS ORX
@kkp....mein Q20 ist wasserfest....(schon x-Mal bei regen probiert)…..und ich kann als Anfänger auch nur den Q20 empfehlen. Am Wochenende war ich mit Kumpel los und ich hatte mehr Funde als er mit dem Fischer....obwohl dieser fast doppel so teuer war. Letztlich ist es aber immer eine Frage des Geldbeutels zum einen, aber wichtiger sind Recherchen und das Kennen seines Gerätes.
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.112
Detektor
Garrett AT-Max
also ich hab zufällig grad einen q20 hier bei mir und da steht in der anleitung nur, das die spule wasserdicht ist.

wasserfest ist für mich ja auch nicht wasserdicht - wenns hier mal regnet, dann aus kübeln - da nützt das wasserfeste nichts, wenn nicht was drüberziehst
 
Fahrlehrer

Fahrlehrer

Onkel Uhu
Beiträge
758
Detektor
Quest Q20 DEUS ORX
Nun ja was soll ich sagen?...hier bei uns im Norden kommt auch schon mal wasser runter^^...und bedienteil ohne Überzieher hat nie gezickt bisher,..Tauchen geh ich damit aber auch nicht..ggg
 
EkelAlfred

EkelAlfred

Experte
Beiträge
2.044
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Bei mir kommt auch ne Tuete drueber wenns regnet :) F22 mit ner Cors Spule drauf ist rattenscharf!
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.601
Detektor
Manticore (kommt bald)
Mit der weil sag ich auch Simplex. Wasserdicht und preiswert.
Ich wüsste nur den den AT Max oder Nokta Anfibio. Ist dann eine Preisfrage. Simplex ist weit billiger. Der AT Max ist kein Leichtgewicht. Die Spule ist bei mir schon mal gebrochen am Gestänge.
Der Max findet gut Münzen.
 
Blackstar

Blackstar

Erfahrener Sucher
Beiträge
347
Detektor
Teknetics G2+
was sagt ihr dazu?

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
 
Fahrlehrer

Fahrlehrer

Onkel Uhu
Beiträge
758
Detektor
Quest Q20 DEUS ORX
such doch mal hier im Forum den test von dem Detektor
Beitrag automatisch zusammengelegt:

sag mal Bescheid, wenn du es gefunden hast....Angebot klingt erst mal nicht schlecht.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

habe eben selber mal nachgeschaut....den Pro bekommt man naggich ohne pointer schon ab 250 euro…..mit pointer je Ausstattung bis max 399....da sind 340 für gebraucht zu viel,..denke ich mal^^
 
Zuletzt bearbeitet:
HoB

HoB

Kölsche Jung
Beiträge
764
Detektor
Quest Q40(Cores), X5, Mi-4
Du musst bei dem Eurotec pro beachten das es da zwei gibt. (Jedenfalls nach meinem Wissen)
der alte eurotec pro
die neue bessere Version eurotec pro LTE

ich persönlich finde das eBay Abgebot auch zu teuer wie schon der Fahrlehrer sagte.

Ich würde als Anfänger auch zum Simplex greifen
 
Blackstar

Blackstar

Erfahrener Sucher
Beiträge
347
Detektor
Teknetics G2+
Ja, habe das auch nochmal nachgesehen... wird wohl auf den Simplex rauslaufen :)
 
Pelle

Pelle

Experte
Beiträge
2.938
such doch mal hier im Forum den test von dem Detektor
Beitrag automatisch zusammengelegt:

sag mal Bescheid, wenn du es gefunden hast....Angebot klingt erst mal nicht schlecht.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

habe eben selber mal nachgeschaut....den Pro bekommt man naggich ohne pointer schon ab 250 euro…..mit pointer je Ausstattung bis max 399....da sind 340 für gebraucht zu viel,..denke ich mal^^
So sieht es aus. Das Angebot ist in jedem Fall zu hoch.
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.112
Detektor
Garrett AT-Max
soviel ich weiss gibts den pro nur mit lte - der andere (grüne) war der eurotek lte

das angebot ist ein wenig zu hoch, der pinpointer ist zwar super, aber meiner meinung zu teuer
 
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.195
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Korki da muss ich dir Recht geben.
Am besten wäre es, sich mehr mit der Materie zu beschäftigen.
Nach was und wo willst du suchen?
Wie ist dein Technisches Verständnis, weil bedienen und verstehen sollst du ihn auch können.
Schau dir mal die Firma Golden Mask an.
Und überstürze nichts, nicht jeder MD passt zu allen.
Es kommt halt darauf an, was und wie.
 
Blackstar

Blackstar

Erfahrener Sucher
Beiträge
347
Detektor
Teknetics G2+
Grundsätzlich habe ich mir vorgestellt zunächst mal auf den zahlreichen Ackerflächen in meiner näheren Umgebung anzufangen und dort entspr. zu üben.

Was ich dort finden kann - überhaupt keine Ahnung - und ehrlich gesagt nehme ich mir da erstmal auch nichts vor.

Golden Mask werde ich mir anschauen. Danke für den Tipp;
Habe jetzt schon mehrfach gelesen, dass nicht jeder MD zu jedem passt... Aber sind die Unterschiede bei den Einsteiger-Geräten tatsächlich so groß, dass man sich da wirklich intensiv mit auseinandersetzen muss?
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.601
Detektor
Manticore (kommt bald)
GM One 24 ist billig in Bulgarien. Ich zahle beim Freund 170 ca. ( ohne Akku und Ladekabel ) Ist Regengeschützt der GM.
 
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.195
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Unterschiede gibt es genug,aber Einsteiger bleibt Einsteiger.
Auseinander setzen mit der Materie, ja auf jeden Fall.
Ich sage immer, das es Tausend Gründe gibt, nicht Erfolgreich zu sein.
Die Erfahrung, ist das um und auf,und das Equipment.
 
Oben