• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Metalldetektor golden Mask 6, neuer Münzschnüffler

ROCKY-1971

Mein Schatz
Beiträge
841
Detektor
Golden Mask 5
Gerade angesehen
Finde den Golden mask 6 sehr interessant
Was meint ihr dazu
 
Glaube eher den GM6 nicht gegen den Max tauschen...bei mir genau anders herum...aber zum Glück gibt's für jeden seinen Detektor, der ihm taugt
 
Wer mich kennt weiß das ich immer für GM die Fahne hoch gehalten habe.
Der GM findet einfach gut und hat das was anderen Marken fehlen vom Haus aus schon dabei.
Viele Leute die einen Teknetics G2 nutzen haben bei mir ein Goldenmask Gestänge bestellt. Preis 49.99
Für mich hat der alte G2 selbe Erkennung wie der alte erste GM 5. Eine Powerbox Features brauchte ich damals nie um gute Funde zu fördern.
Aber egal der eine mag es der andere kommt auch so zu Funden. :)

Ich mag den Sondelsüchtig. Wir reden öfter mal am Abend über alles. Er bekommt auch den Chaser von mir Dienstag.
Teknetics hätte schon vor 3 Jahren ein gutes Karbon Gestänge nutzen können. Mir kommt es gerade so rüber wie damals bei Tesoro.
Wir finden das beste und wir sind die besten. Daher brauchen wir auch nicht auf User Wünsche eingehen die ein Karbon Gestänge wünschen.
Solch Hochmut kommt in heutiger Zeit sehr schnell zu fall.
 
Nö... das stimmt, bei dem Gerät muss man nicht warten es findet. :)
Mir würde schon ein leichtes Karbon Gestänge für G2 Plus reichen von Haus aus.

Noch mal zum auffrischen. In Sachen Erkennung und Fundleistung gibt sich Goldenmask mit Teknetics G2 Plus
keinen Millimeter geschlagen. GM hat Vorteile das Gestänge.
Vergleicht es einfach mal beim Sondelgang. Der eine hat GM 5 oder auch 6 und der andere hat G2 Plus.
Ich hab das Wochenlang getestet mit einem anderen Sondler Kollegen. Beide Geräte liegen gleich.
Da spielte es auch keine Rolle, ob nun die Silberne Hochkant oder Flach lag.
Das wichtigste ist aber das beide Geräte nichts finden, wo keiner was verlor oder vergraben hat.
 
Das wird schlecht gehen . Es läuft ein Kabel von der Bedieneinheit zur elektronikbox . Und das Bedienteil ist im Griff integriert . Das ist ne mänge Bastelarbeit, aber nicht unmöglich .
 
Zurück
Oben