• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Detech Chaser vs Teknetics T2, Fisher F 75 and XP Deus

sammler

Member
Beiträge
46
Detektor
garrett at pro / fisher f75
Naja der Test in allen Ehren... aber man kann von keinem Gerät die einstellung bzw Batteriestärke oder Akkuladung sehen . Wurde ein Bodenabgleich gemacht ?? Usw.
Ich habe alle Dedektoren die hier gezeigt werden selbst schon besessen und getestet .. dazu würde ich sagen haben sie alle schwächen u stärken .. ich habe das 2 Euro stück mit dem Detech auf 30 cm nicht mehr orten können .. ( Standart Spule) .. bin aber der meinung das es die añderen auch nicht schaffen ..
Was sagt ihr dazu ???
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
1.637
Detektor
Goldenmask 4 WD Plus
Stimmt das ist mir auch aufgefallen. Er hätte das zeigen können. Mit der großen Detech Spule war ich auf auf 30 cm mit 2 DM. Ich hab 2 Spulen. Ich glaub der AT Max schafft auch 30 cm mit voller Sens.
Samstag mach ich Münzen Test auf Wiese.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
755
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Die anderen haben zu viel Disc eingestellt und weniger Sens.
Beim letzten Detektor liegt noch was anderes dabei.
Das ist reine Werbung für den Chaser.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
1.637
Detektor
Goldenmask 4 WD Plus
Ich hab so Münzdosen da die verbinde ich mit einen Faden und ab ins Loch und Erde rein. Kann ich endlich meine Osmo Aktion Cam testen.
 

Regentanne

Member
Beiträge
31
Detektor
Fisher F75v2
Dann achte bitte darauf zu messen wie tief die sachen sind.. :D habe zum F75 bisher auch nur einen relevanten Test gesehen wo einer es fein säuberlich aufgeschrieben hat.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
1.637
Detektor
Goldenmask 4 WD Plus
Ich nehme meinen Meter mit natürlich :)
Hatte heute angefragt warum das so tief geht.
Man meinte liegt an der größeren Spule.
Ich hab selbe auf den GM 4 WD. Die Silberne war mega und sau tief.

 

Regentanne

Member
Beiträge
31
Detektor
Fisher F75v2
Also was die Spulen angeht ist es so das umso größer umso Tiefer, jedoch geringere Kleinteilempfindlichkeit, sollte aber mit nem F75 und wechselnden Frequenzen zu retten sein. Bestelle es mal und dann schauen wir mal was ich aus Posen und Berlin zaubern kann.

@Steffen wusstest du das der T2 und Fisher F75 die gleiche Basis in der Software haben, 2018 wurde ja auch Quest verklagt und verurteilt weil die die Basis von Fisher gestohlen hatte
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
1.637
Detektor
Goldenmask 4 WD Plus
Also was die Spulen angeht ist es so das umso größer umso Tiefer, jedoch geringere Kleinteilempfindlichkeit, sollte aber mit nem F75 und wechselnden Frequenzen zu retten sein. Bestelle es mal und dann schauen wir mal was ich aus Posen und Berlin zaubern kann.

@Steffen wusstest du das der T2 und Fisher F75 die gleiche Basis in der Software haben, 2018 wurde ja auch Quest verklagt und verurteilt weil die die Basis von Fisher gestohlen hatte
Der Fisher Goldbug ist doch auch fast wie der Teknetiks G2. Nur ich finde das Teknetics da noch etwas verbessert hat.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
755
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Der Goldbug hat auch ein anderes Gestänge und ist leider nicht das selbe, kenne beide.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
1.637
Detektor
Goldenmask 4 WD Plus
Ich hatte geglaubt du kennst dich Geschichte mit den Platinen und das Teknetics eigene Wünsche hatte.
und ja es gibt Unterschiede in der Platine bei Fisher Goldbug und G2.
Baugleich muss nicht heißen 100 % Kopie Oliver.

Ich mag Scott der ist super Typ für Teknetics und sein Gesöff ist teuer :)

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


was für ein Bild bitte nicht weiter geben.
Aber der Whisky ist klasse :)
Holland Meisterschaft war das.
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Oben