• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Der Minelab Equinox 700 ?

Porvida

Auskenner
Beiträge
2.641
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,EQ900
hat den wer?
hatte den 900 in der hand und fand den gut und frage mich gerade ob ich die 2 fehlenden frequenzen überhaupt brauche und auf den goldmodus??
was den 700er ja dann vollkommen ausreichend machen würde.....
ach ja der deus geht ziemlich sicher wieder
 
Hab zwar beide nicht aber der 900 hat da noch bissl mehr. Hat mehr Feintuning.
…Recovery Speed, Töne, Beleuchtung, höhere sens, Auto emi, Iron Bias und noch die kleine Spule dabei.

Kommt auch drauf an wo du überwiegend Sondeln gehst. Bei mir ist der Boden sehr eisenverseucht durch den Bergbau, würde daher glaube eher zum 900 greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab zwar beide nicht aber der 900 hat da noch bissl mehr. Hat mehr Feintuning.
…Recovery Speed, Töne, Beleuchtung, höhere sens, Auto emi, Iron Bias und noch die kleine Spule dabei.

Kommt auch drauf an wo du überwiegend Sondeln gehst. Bei mir ist der Boden sehr eisenverseucht durch den Bergbau, würde daher glaube eher zum 900 greifen.
hab da mal verglichen ....also beleuchtung scheint das selbe zu sein rot! hell-dunkel-aus
recovery in 3 stufen statt in 8- mmmhhhh also beim deus lässt da am besten ein mittelwert laufen und das wird da kaum anders sein
mit so kleinen spulen wie der 900 mitliefert laufe ich nicht...hab ich vom aka, vom gaus auch hier liegen aber brauch ich nicht
ich würde eine 11x9 eliptische wollen :)
 
Nicht ganz, Beleuchtung hat er sogar noch ne Mittelhelle Stellung :crazy: (Ob Mans brauch ist ne andere Sache).

Wie gesagt kenn beide Geräte nicht aber in meinem Fall wäre es der 900.

Laufe ja mit dem Manticore und bei meinen Äckern stell ich oft den recovery Speed um.

Der Iron bias ist auch nicht zu unterschätzen. Je nach Boden ist der echt gut.

Die kleine Spule wäre halt schön wenn du unterwassersuche betreibst. Warte auch noch auf die kleine für den Manticore :cool:

Vor allem in Flüssen mit viel grünzeug ist die große echt nervig.
 
hat den wer?
hatte den 900 in der hand und fand den gut und frage mich gerade ob ich die 2 fehlenden frequenzen überhaupt brauche und auf den goldmodus??
was den 700er ja dann vollkommen ausreichend machen würde.....
ach ja der deus geht ziemlich sicher wieder
Hallo,

es kommt wirklich auf deine eigenen Bedürfnisse an. Durch die beiden hohen frequenzen ist der 900er doch was kleinteilempfindlicher.

Hast du gesehen das wir auch die beiden Detektoren im Set anbieten? Gerne kannst du auf unserer Webseite schauen, bei uns wirst du auch nach dem kauf richtig betreut: https://owmo.de/produkt-kategorie/metalldetektor-sets/
 
Hallo,

es kommt wirklich auf deine eigenen Bedürfnisse an. Durch die beiden hohen frequenzen ist der 900er doch was kleinteilempfindlicher.

Hast du gesehen das wir auch die beiden Detektoren im Set anbieten? Gerne kannst du auf unserer Webseite schauen, bei uns wirst du auch nach dem kauf richtig betreut: https://owmo.de/produkt-kategorie/metalldetektor-sets/
meine bedürfnisse sind relativ klar definiert...was mir allgemein fehlt wäre noch ne optische auswertung wie es der aka oder auch deus mit der x/y bietet
so ein set ist sicher für jemanden der anfängt ein tolles angebot aber nichts dabei was ich brauchen würde....ne elyptische spule wäre dann schon eher mein wunsch wenns soweit ist aber erstmal den deus wieder verklopfen :) war nett aber is nichts für mich
 
Kein Problem, Optische Auswertung gibts halt nur beim Manticore - aber man kann sich beim Nox wirklich gut auf das gehör verlassen. Wenn man da ein paar Tage mit läuft hat man es schnell gelernt.

Ich wünsch dir alles gute mein lieber :)
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Vielleicht helfen diese 2 Artikel noch:


 
Kein Problem, Optische Auswertung gibts halt nur beim Manticore - aber man kann sich beim Nox wirklich gut auf das gehör verlassen. Wenn man da ein paar Tage mit läuft hat man es schnell gelernt.

Ich wünsch dir alles gute mein lieber :)
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Vielleicht helfen diese 2 Artikel noch:


optische auswertung hat der GM, Aka und auch der Rutus aber gerade vom neuen rutus bekommst nichts mit....dann sollte noch ein quest....ach einfach zu viel . der 900 ist schonmal gut aber eben auch nicht ganz und der manticore??? naja das isses mir nicht wert und der hat dann auch wieder mehr gewicht......
Beitrag automatisch zusammengelegt:

wenn man die töne in den bereich vom minelab oder gauß schieben könnte wäre ich vom deus sogar angetan....aber das schnarren in den hohen tönen bekommt mir nicht
 
40 kHz benötigt man zur Goldsuche sonst nie. 3 Helligkeitsstufen der Beleuchtung auch unnötig. Früher hatten nur top Detektoren Display Beleuchtung an/aus. Das Rot nervt viel mehr bzw die Intensität. Da Lob ich mir Golden Mask und F75. Die ist genau richtig. Recovery einstellbar da werden auch die drei Stufen langen denn die Stufen dazwischen liegen nahe bei den anderen. Google sagt die kleine Spule kostet 170€ also auch kein Argument für den eq900. Aber irgendwas war da anders. Mehr Sens und noch was glaube ich.

Ich schau mir in den letzten Tagen auch mal Fakten und Videos zu den neuen Minelab Eq's an. Was ich super finde das es ein Sunray Probe dazu gibt.

Was mich sehr abnervt sind die rote Displaybeleuchtung, Die Startmelodie, die Großen dauerhaft angezeigten Programmsymbole und der scheinbar ungenutzt Platz darunter sowie die Spulenbeleuchtung. Das erinnert irgendwie an ne Chinakrücke oder nen Kinderdetektor. Mit der Windmühle denk ich mir auch immer ist das auf Koistra Mist gewachsen?

Sind die Akkus von Kopfhörer und Detektor eigentlich vom Nutzer einfach austauschbar? Sowas soll doch bald Gesetz werden hab ich gehört?
 
Zuletzt bearbeitet:
Gut, ist halt wie bei allem Geschmacksache. Mittlerweile gibts ja Detektoren wie Sand am Meer… da sollte jeder was passendes finden.

Akkus vom Detektor kann man ohne großes Aufkommen selber wechseln. Nur die 4 Schrauben vom Handgriff lösen.
 
Saugut, sind die Akkus im Griff? Wie sieht's beim Kopfhörer aus?
 
Mich würde mal die Logik von zwei so dicht Aufeinanderfolgenden Frequenzen 4khz und 5khz interessieren?
 
optische auswertung hat der GM, Aka und auch der Rutus aber gerade vom neuen rutus bekommst nichts mit....dann sollte noch ein quest....ach einfach zu viel . der 900 ist schonmal gut aber eben auch nicht ganz und der manticore??? naja das isses mir nicht wert und der hat dann auch wieder mehr gewicht......
Beitrag automatisch zusammengelegt:

wenn man die töne in den bereich vom minelab oder gauß schieben könnte wäre ich vom deus sogar angetan....aber das schnarren in den hohen tönen bekommt mir nicht
Dann müsstest du den deus2 nehmen... Den kannst bei den tönen anpassen wie du willst... Und die anzeige xy ist auch gut... Der Manticore is wass dass optische angeht sicher mega... Ein Kamerad aus dem Forum @ Timboo hat neben mir eine Fibel raus und hatt vor dem graben auf der Anzeige schon gewusst dass es eine ist..
Dass neue anlernen schreckt mich aber sehr...Bin so an die Töne gewöhnt dass ich mir dass wirklich schwer vorstellen kann.. Da fällt man ja wieder fast auf null zurück..
Wie du sagst Rutus würde auch mich interessieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
hab inzwischen die töne komplett in den keller geschraubt aber das ist immer noch ein geschnatter im vergleich....der 2er hat auch so ein schnattern.....schlimmer fand ich nur den simpel-der is katastrophe
war heute wieder mit dem aka kurz laufen und da weißt dann sofort was sich gut anhört und die optische auswertung ist auch sehr gut im vergleich

hab die x-y aber angepasst bekommen was sie ein wenig gezähmt hat.....meine meinung aber bleibt- den preis is der nicht wert ;)
 
Mein Deus 2 zwitschert in Multifrequenz über die Wiesen. Wenn man vor allemal Relikte sucht zuzelt der nochmal n Eck mehr raus als zB der Nox, Deus1 oder Legend da war ich schon schwer beeindruckt. Aber wie immer ist es halt auch ne persönliche Vorliebe welcher Detektor einem am meisten liegt. Ich zB komme mit den Tönen vom ORX nicht zurecht. Die sind nicht kompatibel mit meinen Ohren
 
Zurück
Oben