• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Welche Schuhe tragt ihr bei der Schatzsuche ?

ThoBo

Meister Röhrich
Beiträge
634
Detektor
Quest Q20
Hatte die letzten Male ein ausgemustertes Paar Arbeitsschuhe genommen:
Passt :D
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
7.729
Detektor
Thracian Pro / Deus II bald.
Sehen gut aus, gibt es die auch mit ein Karbon Gestänge? Als Hilfe zum anziehen :roflmao:
Wasserdichter Reißverschluss an Seite ist besser. :) Ich hatte Glück mit kaufen. 30 Prozent Rabatt durch Black friday.
Habe die Bata Stiefel nun eine Woche auf Arbeit an. Super zum laufen. Man bekommt durch das neue System auch keine Käsefüße.
Der Reißverschluss ist auf der anderen Seite vom Stiefel im Bild.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Musste gerade etwas schmunzeln.
:)

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier



Ist dasselbe Material, welches ich hatte. Nur ich lag unter 80 Euro :)
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
7.729
Detektor
Thracian Pro / Deus II bald.
Ich hab es auf der Arbeit gemerkt. Die Füße taten nicht mehr am Abend weh.
 

dudi

WK Experte
Teammitglied
Beiträge
1.080
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
naja..150 euro oder wie Steffen 70 euro für ein paar Stiefel zum Sondeln ist aber schon ein deftiger Preis!!Gut..Bei uns im Flachland reichen auch Gummistiefel :D..und als extra noch gefüttert.
 

Sherlok

Spessart Diggers
Beiträge
3.036
Detektor
XP Orx, Tianxun TX 850
naja..150 euro oder wie Steffen 70 euro für ein paar Stiefel zum Sondeln ist aber schon ein deftiger Preis!!Gut..Bei uns im Flachland reichen auch Gummistiefel :D..und als extra noch gefüttert.

Ich nutze meine auch auf der Arbeit bei der Archäologie, sind S3 Sicherheitsschuhe meine ohne Stahlkappe!
Um so mehr man ausgibt, um so länger trockene warme Füße :)
Klar sind 150 viel Geld, habe es aber nicht bereut!
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.221
Detektor
Garrett AT-Max
mir reichen auch gummistiefel ungefüttert, mir ist nie kalt.
leider sind da die solen etwas rutschicg und wenn da im wald umherhirscht, musst schon auf blätter aufpassen.

meist hab ich stinknormale lidl turnschuhe an, die halten auf laub auch. bei regen nehm ich die stiefel und im sommer geh ich auch öfters barfuss, aber wenn der boden zu heiss ist kleb ich mir solch solen auf die füsse
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

dudi

WK Experte
Teammitglied
Beiträge
1.080
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
Ich nutze meine auch auf der Arbeit bei der Archäologie, sind S3 Sicherheitsschuhe meine ohne Stahlkappe!
Um so mehr man ausgibt, um so länger trockene warme Füße :)
Klar sind 150 viel Geld, habe es aber nicht bereut!
Oliver..Für die Arbeit sehe ich das ja ein..da brauche ich auch S3 mit Stahlkappe!Aber 150 Euro für Stiefel nur um im Flachland zu sondeln?Da brauche ich weder festen Halt noch sonstwas..und solche minustemperaturen wie bei euch haben wir vor 20 Jahren gehabt
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
7.729
Detektor
Thracian Pro / Deus II bald.
Die S3 mit Plastikkappe halten genau soviel aus wie mit Stahl. Ich liebe das Gewicht. Für 69.99 hoffe ich das meine sehr lange halten. Bata macht echt geile Stiefel.
 

dudi

WK Experte
Teammitglied
Beiträge
1.080
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
mir reichen auch gummistiefel ungefüttert, mir ist nie kalt.
leider sind da die solen etwas rutschicg und wenn da im wald umherhirscht, musst schon auf blätter aufpassen.

meist hab ich stinknormale lidl turnschuhe an, die halten auf laub auch. bei regen nehm ich die stiefel und im sommer geh ich auch öfters barfuss, aber wenn der boden zu heiss ist kleb ich mir solch solen auf die füsse
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Den Kommentar hättest du dir auch sparen können :rolleyes:
 

dudi

WK Experte
Teammitglied
Beiträge
1.080
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
na das ist sein problem..man kann zumindest vernünftig antworten ohne etwas ins lächerliche zu ziehen..!
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.399
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Meine neuen Sondler Schuhe, habe ich mir beim Lidl, in der Nähe vom Oink gekauft.
Für mich ausreichend, auch wenn es ein Hang ist.
Haben 17 Euro Euro gekostet.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
7.729
Detektor
Thracian Pro / Deus II bald.
Schuhe oder Stiefel sind wie Matratzen im Bett. Man verbringt viel Zeit darinen. Auf Matratzen verbringt man fast sein halbes Leben und da will man gesund liegen. Schuhe tragen mich auch weit. Damit sie lange halten investiere ich gern was.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.399
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Das waren die Letzten Trekking Schuhe dort.
Die Qualität ist in Ordnung und bequem zu tragen und guter Halt auch im Steilen.
Günstig und Gut.
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.221
Detektor
Garrett AT-Max
Den Kommentar hättest du dir auch sparen können :rolleyes:
??
warum darf ich nicht mehr sagen was ich trage.....

was war da nicht vernüftigt?? was wurde ins lächerliche gezogen??
das ich stiefel habe, das ich turnschuhe vom lidl habe, das ich nur solch solen verwende, das ich barfuss gehe???
wer mich kennt, der weiss das alles so ist...

lächerlich ist nur dein post mit den sparen können, dudi....

nunja, es war auch nicht spassig gemeint, ich trag halt solch sachen - aber scheinbar haben alle nur einen tunnelblick und glauben nur den scheiss, der überall erzählt oder in videos gepostet wird.

corona tut vielen nicht gut....
 
Zuletzt bearbeitet:

Porvida

Experte
Beiträge
1.116
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
bin mit denen ganz zufrieden....wasserfest ist natürlich relativ halten aber lange trocken. die bieten auch so jagd-winter-gummistiefel an, bin gerade am überlegen
 
Oben