• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Unbekannte Münze

Colonia Dreckwuhler

Colonia Dreckwuhler

Sondeltourist
Beiträge
813
Detektor
XP ORX
Jemand ne Idee zu der Münze ?
Hab sie heute gefunden.
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.893
Besser reinigen, ich erkenne nicht viel
 
D

Der Dirk

Gast
Beim zweitern Bild mit viel Fantasie würde ich auf jeden Fall eine Münze aus dem Preussischen Keiserreich sagen ich meine eine Krone ansatzweise erkennen zu können und in Bruchteilen das FR darunter aber wie gesagt etwas sauberer wäre besser aber solche Münzen sind meist in einem sehr schlechten Zustand wenn man sie findet. Jahreszahl ca. um 1750 würde ich sagen anhand der Fragmente die man eben sehr schlecht sehen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Colonia Dreckwuhler
Woodpeckers

Woodpeckers

Harzer Roller
Beiträge
1.697
Detektor
Garrett ACE 250
Haste mal mit Papier und Bleistift probiert?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Dirk
EkelAlfred

EkelAlfred

Experte
Beiträge
1.994
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Im Streiflicht fotografieren bringt auch viel
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Dirk
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.893
Oder Nass fotografieren
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Dirk
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.906
Detektor
Garrett AT-Max
man erkennt schon was, aber leider zu wenig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sherlok
Colonia Dreckwuhler

Colonia Dreckwuhler

Sondeltourist
Beiträge
813
Detektor
XP ORX
Ich bin ein Idiot. Zitronensäure ist wohl nicht das beste Mittel bei solchen Münzen... jetzt erkennt man gar nichts mehr.
Aber danke für die Antworten.
Und ich hab wieder gelernt wie man es nicht macht...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sondengeher, Kronkorkenpirat und Sherlok
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.893
Ich bin ein Idiot. Zitronensäure ist wohl nicht das beste Mittel bei solchen Münzen... jetzt erkennt man gar nichts mehr.
Aber danke für die Antworten.
Und ich hab wieder gelernt wie man es nicht macht...

Ohje, Zitrone niemals bei Kupfermünzen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sondengeher und Colonia Dreckwuhler
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.906
Detektor
Garrett AT-Max
nein, da musst notfalls isopropanol nehmen ;-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Colonia Dreckwuhler
HoB

HoB

Kölsche Jung
Beiträge
773
Detektor
Quest Q40(Cores), X5, Mi-4
Micha GW zum Fund
so lernt man :)..... die Münze war eh ziemlich fertig....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Colonia Dreckwuhler
Woodpeckers

Woodpeckers

Harzer Roller
Beiträge
1.697
Detektor
Garrett ACE 250
Ich bin ein Idiot. Zitronensäure ist wohl nicht das beste Mittel bei solchen Münzen... jetzt erkennt man gar nichts mehr.
Aber danke für die Antworten.
Und ich hab wieder gelernt wie man es nicht macht...
Tut mir leid für dich!
Lehrgeld muss wohl jeder mal zahlen.
Wir haben auch schon eine verhunzt :(
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Colonia Dreckwuhler und Sherlok
erik ( Bumbastik )

erik ( Bumbastik )

VIP User
Beiträge
2.339
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
oder nimmst alufolie und reibst die Münze ab
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Klaus und Colonia Dreckwuhler
D

Der Dirk

Gast
Aluschwämme aud dem Lidl gehen auch die Benutze ich immer ganz leicht drüber reiben aber nur ganz leicht !
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Colonia Dreckwuhler und Sherlok
Colonia Dreckwuhler

Colonia Dreckwuhler

Sondeltourist
Beiträge
813
Detektor
XP ORX
Alufolie war ein guter tip um es jetzt noch besser zu erkennen.
Vielleicht erkennt ja jetzt jemand etwas.
Ich erkenne da Soleri und Vinci
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.235
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Bei dieser Münze ist es egal, wie du sie reinigst
Deshalb sollte man aber bei besseren Münzen aufpassen.
Solche Münzen kommen bei mir eh in die Münzschrott Kiste.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sherlok und Colonia Dreckwuhler
Colonia Dreckwuhler

Colonia Dreckwuhler

Sondeltourist
Beiträge
813
Detektor
XP ORX
Ist ja gut das es mir an der passiert ist. Trotzdem würde mich interessieren was das für eine ist um dadurch vielleicht zukünftige Funde besser bestimmen zu können.
 
D

Der Dirk

Gast
Alufolie war ein guter tip um es jetzt noch besser zu erkennen.
Vielleicht erkennt ja jetzt jemand etwas.
Ich erkenne da Soleri und Vinci
Also auf Grund der Krone und den beiden Fühlern so würde ich sie mal nennen würde ich sagen das es auf jeden Fall eine Stuber Münze ist! so zwischen 1750 und 1770 da gibt es verschiedene versuch mal die Münze noch etwas größer auf das Bild zu bekommen. Wenn du willst schicke ich dir per PN meine Handynummer und du schickst mir ein größeres Bild der Münze über what´s app dann schau ich mal nach was ich für dich tun kann! Es ist aber auf jeden Fall eine Stubermünze anhand der Vorderseite kann man sie näher bestimmen bzw genauer , also von wo sie ist da gibt es viele Stätte Bistum Münster , Bistum Köln, Jülich usw die jetzt alle auf zu zählen wäre lang!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sondengeher
Oben