• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

TX-850 Umbau auf Teleskopgestänge

Beiträge
2.957
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
Heute bekamm ich das untere teil vom xp Teleskopgestänge da mein ORX im unteren Teil den Akku hat konnte ich es nicht verwenden.

Wo man aufpassen muss ist das man die original unterlegscheibe aus dem gestänge raus nimmt da sonst es zu dick ist und die gefahr ist sas die spulenhalterung bricht.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Heute bekamm ich das untere teil vom xp Teleskopgestänge da mein ORX im unteren Teil den Akku hat konnte ich es nicht verwenden.

Wo man aufpassen muss ist das man die original unterlegscheibe aus dem gestänge raus nimmt da sonst es zu dick ist und die gefahr ist sas die spulenhalterung bricht.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
muss die Breite reduzieren und neue Gummipads drucken. Ich denke es ist nicht so schwierig
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@Erik sach mal Bescheid wenn Du wieder unterwegs bist, zum einen gehen mir momentan die Suchgebiete aus zum anderen moechte ich mal den Tianxun - wie auch immer der heisst ausprobieren + den Anpassungen die Glad gemacht hat :) Wo hast Du das XP Gestaenge her? :thumbsup:
 
XP Gestänge ist von meinen ORX deswegen kamm mir die Idee mit dem Adapter. Ich habe lediglich das Unterteil von gestänge gebraucht auf ebay gekauft gehabt. Da bei der Weißen XP spule der Akku im gestänge befindet.

Bezüglich eines treffen mit dir immer gerne
 
sag mir Durchmesser und Breite, mach ich ohne Problem :)
Beitrag automatisch zusammengelegt:

mein Vorschlag
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Sieht klasse aus. Schön gelöst.
Du hast den Vorteil mir gegenüber, dass du selbst testen kannst, ob der Adapter passt. ;)
Welches Programm nutzt du? Fusion360?
 
Sieht klasse aus. Schön gelöst.
Du hast den Vorteil mir gegenüber, dass du selbst testen kannst, ob der Adapter passt. ;)
Welches Programm nutzt du? Fusion360?
Inventor
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Das ist der gleiche Aufbau wie bei GroundEFX.
Beim GroundEFX ist man noch einen Schritt weiter gegangen und hat das Spulenkabel als Spiralkabel ins Innere des Teleskopgestänges verlegt.
na und? was hast du gemacht, dass du so lustig bist?)
 
Dazu muss man aber erwähnen das der GroundEFX viel schwerer ist. Das Display allein mit TFT Monitor ist ein Gewichts Brocken.
Ich finde es gut wie @Glad_russkamrad im Bild gezeigt hat. Aber man muss auch für ein Gegengewicht sorgen.
Aber ich würde mir zur Not auch unter die Armlehne ein Gegengewicht machen. Ob da nun mal Getränke rinnen sind oder
was anderes. Ich wäre für Getränke.
Spulen Kabel in Gestänge muss nicht sein. Weil wenn jemand die Spule öfter wechselt, ist das einfach zeitaufwendig.
Ich wechsle oft vom Acker und Wiese zum Wald. Daher habe ich extra Spule im Wald wo ich auch gut beim Jungwuchs durch komme.
 
Dazu muss man aber erwähnen das der GroundEFX viel schwerer ist. Das Display allein mit TFT Monitor ist ein Gewichts Brocken.
Ich finde es gut wie @Glad_russkamrad im Bild gezeigt hat. Aber man muss auch für ein Gegengewicht sorgen.
Aber ich würde mir zur Not auch unter die Armlehne ein Gegengewicht machen. Ob da nun mal Getränke rinnen sind oder
was anderes. Ich wäre für Getränke.
Kann ich nicht bestätigen. Meiner ist sogar leichter als mein Simplex!!
 
Kabelführung im innen kannst vergessen, wenn man oft Spule wechseln will.
Ich habe für mein neues Gestänge was besonderes gefunden.
In Wischhafen an der Elbe wurde vor kurzem die erste Recyclinganlage für Carbonfaser-Kunststoffe der Welt eingeweiht.
Dort wird der Kunststoff von ausgemusterten Bauteilen heruntergedampft, zurück bleiben die Kohlefasern - "mit 90 bis 95 Prozent der Qualität des Ausgangsmaterials.
Ich habe für meinen Chaser nun einen Hybridkunststoff. Der wiegt fast nichts.
Die Idee für den Umbau vom G2 Bedienteil finde ich wie geschrieben gut.
Mein G2 Bedienteil konnte ich mir damals auch um den Hals hängen da es abnehmbar war.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Recyclinganlage für Carbonfaser-Kunststoffe der Welt eingeweiht.
Dort wird der Kunststoff von ausgemusterten Bauteilen heruntergedampft, zurück bleiben die Kohlefasern - "mit 90 bis 95 Prozent der Qualität des Ausgangsmaterials.
Ich habe für meinen Chaser nun einen Hybridkunststoff. Der wiegt fast nichts.
Hast du denn einen Link, wo diese Carbon Kunststoffe angeboten werden?
 
Zurück
Oben