• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Spulenform und deren "Auswirkung" auf die Suche / Funde

Senseye

Erfahrener Sucher
Beiträge
348
Detektor
XP DEUS
Es gibt ja verschiedenste Formen von Suchspulen und was mir die letzten Tage durch den Kopf geht und ich nicht so ganu verstehe ist folgendes und es geht mir nur um die Form und Größe :
Runde Spulen in gross und klein leuchtet mir ein, je größer desto mehr Fläche / Tiefe kann abgesucht werden soweit so gut aber welchen Vorteil hat eine ovale Form die ja bei den XP HF Spulen eigentlich nicht so arg auseinander driftet. Die runde hat einen Durchmesser von 22.5 und die ovale eben 24x13
Was sagt Ihr dazu ?
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.279
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Die X35 vom Deus gibt es auch oval. Ob die besser ist wie die runde keine Ahnung.
Sie kostet auch mehr.
 

Senseye

Erfahrener Sucher
Beiträge
348
Detektor
XP DEUS
wenn man im Internet so querliest filter sich etwas raus das die Ovalen angeblich besser sein sollen, hab aber keine vernünftige Erklärung lesen können.

Bei Xp, die HF Spulen könnt ich mir vorstellen das es an der unterschiedlichen Arbeitsfrequenzen liegt, bei den X35 weniger da die laut Datenblatt fast identisch in dem Bereich sind
 
Zuletzt bearbeitet:

Goody0815

Moderator
Teammitglied
Beiträge
509
Detektor
XP Deus , XP ORX,
Also ich versuch es mal zu erklären . Die ovale hat ein bissl verändertes Feld sodass Kleinteile bei Verschrottung auf dem Suchfeld besser erkannt werden. Genauso bei hochmineralisirten Boden. So hab ich es gelesen. Die HF Spulen sind Allgemein für heiße Regionen wie Australien und Afrika gebaut worden . Deswegen auch weiß .
Der Vorteil sind die hohen Frequenzen das man auch kleine oder flache hochkant münzen findet .
Die X35 haben auch etwas ander Frequenzbereiche als die normalen und ein boost mode .
Meine Meinung und Erfahrung. Die 28er egal ob normal oder x35 ist der allrounder .
Die große 28x34 ist für Fläche gut wie Acker ,aber mit der Zeit wirds schwer
Die ganzen 22er sind gut für Wald oder Hang .
Die Eliptische hat meines Erachtens keine vorteile bei uns in der Gegend. Ausser evtl in der Eifel .
Alles Geschmackssache. Finden wirst mit allen .
Ich werde mir demnächst noch die 22er oder 28er x35 holen und dann mal vergleichen .
Habe die HF 22er eine normale 28er und die große x35 28x34. Dann kann ich auch genau berichten . Habe auch beide Fernbedienung deus und orx. Denn die x serie ist ja kompatibel mit dem orx .
So genug geschrieben hoffe ich konnte bissl was klären . Beim Eifelsucher sind auch gute Erklärungen zum Deus und orx sowie Spule .
 

Pelle

Power Ranger
Teammitglied
Beiträge
842
Detektor
G2+, Deus, AT Gold
Schau mal Senseye. Das habe ich in meinem Handbuch für Sondengänger gefunden.
Ovale sind wie ich von einigen gehört habe besser für kleine Nuggets und Münzen.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Senseye

Erfahrener Sucher
Beiträge
348
Detektor
XP DEUS
Besten Dank @Goody0815 , klasse beschrieben :thumbsup:
Das ist es ja, viele schreiben das die eliptische besser sein soll als die runde, kann mir das irgendwie nicht vostellen wenn die Spulen ansonsten im selbigen Frequenzbereich arbeiten

Geil @Pelle sowas hab ich gesucht danke , lese auch nebenher die Blogeinträge beim Eifelsucher .
Und gleich die erste Seite bestätigt mein Gefühl beim Sondeln mit der 28er , wir haben hier eher minerallastigen Boden und im Wald wo ich meistens unterwegs bin liegt abartig viel Schrott, hab letzens einen Reichpfennig beinah liegen lassen, weil ich dachte das ich nur das Stück Eisen gehört hab. Daher hat mich dann die Spulen Technik angefangen zu interessieren
Das Buch spiegelt ja die Meinungen die auch ich auf vielen Seiten gefunden hab , das muss ich mir mal bestellen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben