• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Quest Xpointer Max

dudi

Administrator
Teammitglied
Beiträge
2.859
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
Moin

Was haltet ihr davon?Der Preis soll ca 160 Euro betragen...
Sinnvoll oder nicht...
Hatte mit Fahrlehrer schon darüber gesprochen ob der so genauer bei der Ortung ist?
Der Preis ist natürlich nicht ohne..Vergleichbar mit XP oder Garett..
Beitrag automatisch zusammengelegt:

aktuell hab ich den hier
 
Zuletzt bearbeitet:
Sieht ganz interessant aus .
Ich hab den xpointer pro von quest . Innen ist die Verarbeitung nicht so der reiser . Musste gleich nach dem auspacken das ding zerlegen und innen wieder fest machen . Der Knopf zum ein und ausschalten ist sehr schwergänig . Hab mit Handschuhen schon probleme den zu drücken .
Bin auf die ersten Bewertungen gespannt von dem teil .
 
Das kommt nach dazu ;)
Aber für mich ist die Akku-Laufzeit wichtig..Hab jetzt seit September 2020 erst den 2ten 9Volt Block in Betrieb..und auf dem Maisacker musste der Pinpointer sehr gut arbeiten:thumbsup:
Ist ja die Frage..Akkus mitschleppen oder Powerbank falls mal der Pinpointer schlapp macht
 
Mir ist bis jetzt einmal der akku leer gegangen am mi6 beim Sondeln . Aber ja das mit 9v block ist praktischer aber wenn man dran denk zu laden geht es schon . Der akku hält bei mir so 10-15 Sondel gänge .
Die Unterscheidung ist evtl interessant wenn es ein tiefes Signal ist . Hufeisen kommen so um die 80 beim Deus rein . Aber könnte ja auch was gutes aus eisen sein . Meisten dann eh groß.
Dispaly Finde ich am Pini auch übertrieben ,aber so sieht man genau was grad eingestellt ist . Hat alles seine vor und nachteile .
Was ich wichtiger finde ist die Frequenz . Machne stören den Detektor und das laute pipsen beim pinpointen wird nervig mit der zeit .
 
das display ist für mich umsonnst, eisen kommt mit xxx und was schönes mit 000 - für was hab ich dann einen detektor?

die einstellungen mögen für viele leute interessant sein, ich brauch soviel mumpits nicht - einfach soll das gerät sein.
wenn man da am feld ist, muss man wohl vorher ein 3jähriges pointerstudium abgeschlossen haben um da die ganzen einstellungen ohne anleitung durchführen zu können.
 
Zurück
Oben