• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Nokta Simplex+ oder doch lieber F44/22

F

fran

Gast
Hallo Gemeinde.....
ich als blutiger Anfänger kann mich nicht so richtig entscheiden, soll es nun ein F44 oder nur 22 oder gar der neue Simplex+ werden.
Werde nicht allzuoft damit unterwegs sein, wenn dann plane ich aber auf einigen Äckern hier in und um Oberhausen, und in den Urlauben
viel an den Stränden der Nord und Ostsee.....
Der Simplex+ soll ja schon sehr ordentlich sein......

Bin gespannt über eure Meinungen

Gruss + Dank Frank
 

Pelle

Power Ranger
Teammitglied
Beiträge
1.293
Detektor
G2+, Deus, GM 4 WD
Hallo Frank.

Ich hatte/habe nie eines der Geräte besessen bzw. ausprobieren können.
Über den Simplex wurde hier schon viel spekuliert und geschrieben. Der is ja noch neu. Daher brauch es wohl noch einige Zeit bis es da fundierte Infos gibt.
Über den F44 und F22 habe ich schon einiges gelesen. Ich glaube der 44 is ein solides und zuverlässiges Gerät. Nur wasserdicht iser nich:(
Gruß Pelle
 

HoB

Kölsche Jung
Beiträge
852
Detektor
Quest Q40(Cores), X5, Mi-4
Schwieriges Thema vor dem ich auch stand.
Fischer Geräte sind bei mir nicht in die engere Auswahl gekommen.

Alle Geräte sind Wasserdicht im Spulen Bereich..... für die Steuergeräte bekommt man meistens wasserdichte Covers.
Nokota Amfibio ist ein klasse Gerät, Der Simplex kann man noch nicht fassen wie er wirklich ist.

Ich würde mir wahrscheinlich den Goldenmask one 24 kaufen wenn ich nochmal anfangen würde.
Er macht einen sehr sehr guten Eindruck in unserem internen Forums Test
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.984
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Bei Golden Mask, kann man nix Falsch machen, gutes Preis-Leistung.
Der One 24 ist sein Geld wert, aber nix gegen den At-Max.
Aber er hat genug Leistung für Anfänger.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.107
Detektor
GM 4 WD
Stimmt der Max war geil nur mir der damals gesundheitlich angegriffen war selbst mit dem Mars Gestänge zu schwer. Ich werde wenn der AT Max Plus kommen sollte ihn kaufen. Aber Garrett Mühlen mahlen langsam. Der GM One 24 ist nicht schlecht.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.107
Detektor
GM 4 WD
Zu seiner Frage Nokta Simplex+ oder doch lieber F44/22
Ich würde wenn er noch nicht weiß ob ihm das Sondeln Spaß macht doch lieber den Simplex empfehlen.
Diesen kann er später noch gut weiter verkaufen. Zum Thema Fisher ich würde da Teknetics vorziehen.
Teknetic ist eine Tochter der Firma Fisher.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.984
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Von den 3 Modellen, die er fragt, finde ich den Simplex gescheiter.
Aber empfehlen würde ich was anderes.
 
F

fran

Gast
........danke euch für die verschiedenen Meinungen.......
also Spass machte es mir schon immer, die Zeit ist nur immer wieder das grösste Problem......aber ok, andere Baustelle.

Hab so eure Kommentare verfolgt und mich weiter drauf eingelesen und verglichen, und mich von Videos belehren lassen.

Es wird der Simplex+ werden.....die nächsten Tage...bestimmt

Gruss & Dank sagt FRANK
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.984
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Der Rutus ist nichts für Anfänger.
Für ab und zu reicht der Simplex, obwohl ich kein Fan von ihm bin.
Aber das hat die Firma gut gemacht.
 

boogie_de

Rottal-Sondler
Beiträge
364
Detektor
Nokta Anfibio+Simplex
Würde zum Anfangen nen Simplex uneingeschränkt empfehlen: einfache Bedienung, super Suchleistung, kleines Gewicht, und ne top Ausstattung, super Preis, was will man mehr ??
 
Oben