• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Nokta PulseDive Detector

McRoller81

Erfahrener Sucher
Beiträge
297
Detektor
Tianxun
Hallo, hat jemand schon damit Erfahrungen sammeln dürfen ?
Kann er was ?
Kommt hier jemand günstiger an den ran ?
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.326
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Aber kleiner als ein Detektor.
Es gibt da auch andere Modelle in dieser Preisklasse.
Für den Strand und zum Schnorcheln oder auch zum Tauchen geeignet.
Der soll sein Geld wert sein.
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
2.247
Detektor
Garrett AT-Max
ich hab einen und egal wer oder was die leute davon halten - ich bin zufrieden damit.

ich nutze ihn nur als unterwassergerät, den pinpointer hab ich nie drauf.
werde mir heuer im sommer eine 20cm spule dazu kaufen, dann kannst mehr fläche machen.

der pulse dive kostet 200 euro, aber schreib mal diverse händler an ob sie dir 10% geben - ich hab noch keinen detektor um den originalpreis gekauft - hab immer zwischen 10 und 20 % herausgehandelt.

der grosse vorteil ist, das dieser bis 60meter wasserdicht ist - da brauchst keine sorgen haben wenn mal tiefer wie 3 meter ins wasser gehst.
3meter ist nicht viel, wenn ich schnorchle geh ich schonmal auf 4-5 meter runter, da nützt dir dann ein normaler pp nicht viel
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.326
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Für Badeseen sicher gut geeignet und soll gute Qualität haben.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.326
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Um den Preis bekommt man gute Qualität, da hat momentan die Firma Makro/Nokta die Nase vorne.
Der von Quest ist auch nicht schlecht.
Aber beim Nokta, ist gutes Zubehör dabei.
Ich mag zwar Makro/Nokta nicht so, aber da haben sie wirklich was gutes gemacht.
Ich kenne Leute, die früher viel Geld für die Unterwassersuche aus gegeben haben.
So ein Teil ist eine Generation und Qualität kostet eben.
Aus China gibt es für Unter 90 Euro oder billiger, so ähnliche.
Da finde ich es besser, einen Quest oder Nokta zu holen.
Der Nokta ist nicht nur ein Spielzeug für Badeseen, sondern auch wenn man tiefer ins Wasser will.
Deshalb ist ein normaler PP zum Tauchen nicht geeignet.
Dieses Gerät schon, ist voll sein Geld wert, wenn man zb. In Salzwasser.
 

McRoller81

Erfahrener Sucher
Beiträge
297
Detektor
Tianxun
ich hab einen und egal wer oder was die leute davon halten - ich bin zufrieden damit.

ich nutze ihn nur als unterwassergerät, den pinpointer hab ich nie drauf.
werde mir heuer im sommer eine 20cm spule dazu kaufen, dann kannst mehr fläche machen.

der pulse dive kostet 200 euro, aber schreib mal diverse händler an ob sie dir 10% geben - ich hab noch keinen detektor um den originalpreis gekauft - hab immer zwischen 10 und 20 % herausgehandelt.

der grosse vorteil ist, das dieser bis 60meter wasserdicht ist - da brauchst keine sorgen haben wenn mal tiefer wie 3 meter ins wasser gehst.
3meter ist nicht viel, wenn ich schnorchle geh ich schonmal auf 4-5 meter runter, da nützt dir dann ein normaler pp nicht viel
Danke, das hilft mir sehr.
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
2.247
Detektor
Garrett AT-Max
nochwas kurz zur info.

ich werde mir heuer irgendeine stiel pasteln, damit ich beim schnorcheln auch in tiefen von ca. 1,5 meter komme und trotzdem mit dem schnorchel atmen kann - muss mal sehen was das dann so wird.
die ringe liegen ca. auf einer tiefe von max. 1,2 meter (natürlich auch tiefer) und da will ich hin.
wenn leute ins wasser gehen, gehen sie bis zum nabel, dann wird das wasser gefühlt kälter - und dann wird mit den händen mal wasser auf den körper gegeben.
wenn es über 30 grad hat, schwillen die hände in der sonne an - dann ins wasser, beim nabel steht man dann meist ein wenig - und da das wasser kälter ist und die hände schon ein weilchen darin verweilen, geht die schwellung zurück - und genau dann fällt ein locker sitzender ring ab.

genau diese will und werde ich heuer (hoffe)ab mai finden.

natürlich wird der verlierer dann gesucht - die lachenden gesichter entschädigen für alles
 

McRoller81

Erfahrener Sucher
Beiträge
297
Detektor
Tianxun
nochwas kurz zur info.

ich werde mir heuer irgendeine stiel pasteln, damit ich beim schnorcheln auch in tiefen von ca. 1,5 meter komme und trotzdem mit dem schnorchel atmen kann - muss mal sehen was das dann so wird.
die ringe liegen ca. auf einer tiefe von max. 1,2 meter (natürlich auch tiefer) und da will ich hin.
wenn leute ins wasser gehen, gehen sie bis zum nabel, dann wird das wasser gefühlt kälter - und dann wird mit den händen mal wasser auf den körper gegeben.
wenn es über 30 grad hat, schwillen die hände in der sonne an - dann ins wasser, beim nabel steht man dann meist ein wenig - und da das wasser kälter ist und die hände schon ein weilchen darin verweilen, geht die schwellung zurück - und genau dann fällt ein locker sitzender ring ab.

genau diese will und werde ich heuer (hoffe)ab mai finden.

natürlich wird der verlierer dann gesucht - die lachenden gesichter entschädigen für alles
Super Recherche. Wenn du es gebastelt hast, bitte ich um ein Bild, das interessiert mich sehr. Wo gehst du dann Schnorcheln ?
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
2.247
Detektor
Garrett AT-Max
werde ich natürlich machen - aber erst wenn ich schnorcheln gehe - zur zeit ist ja eislaufen an den seen angesagt.

ich geh schnorcheln an diversen seen hier (faakersee, wörthersee, olssiachersee - sind die seen hier im umkreis von 10km) und natürlich an diversen schotterteichen, da erhoffe ich mir mehr funde.

in den seen ist es nicht so ungefärlich, da hier jährlich tonnenweise wk2müll herausgefischt wird.
 

McRoller81

Erfahrener Sucher
Beiträge
297
Detektor
Tianxun
werde ich natürlich machen - aber erst wenn ich schnorcheln gehe - zur zeit ist ja eislaufen an den seen angesagt.

ich geh schnorcheln an diversen seen hier (faakersee, wörthersee, olssiachersee - sind die seen hier im umkreis von 10km) und natürlich an diversen schotterteichen, da erhoffe ich mir mehr funde.

in den seen ist es nicht so ungefärlich, da hier jährlich tonnenweise wk2müll herausgefischt wird.
sehr schöne Gegend, da war ich schon öfters im Urlaub
 
Beiträge
1.817
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
Ich habe den pinpointer auch und bin mehr als zufrieden. Hatte in für urlaube gekauft zum Schnorcheln. Letztes jahr im sommer war ich damit in Italien im Meer. Salzwasser stört in nicht.

So eine Verlängerung wäre nicht schlecht.

Eventuell mit einen kunstoffrohr wo eine Schnur als extra Sicherung ihnen verläuft.

Sondelsüchtig hat sowas in der art als pinponter



Schreibe mal DTI an und frage ob der Code

VERA10 noch aktiv ist mit dem bekommst 10%
Post automatically merged:

Passt in jeden koffer falls man wieder fliegen kann :(
 

McRoller81

Erfahrener Sucher
Beiträge
297
Detektor
Tianxun
Ich habe den pinpointer auch und bin mehr als zufrieden. Hatte in für urlaube gekauft zum Schnorcheln. Letztes jahr im sommer war ich damit in Italien im Meer. Salzwasser stört in nicht.

So eine Verlängerung wäre nicht schlecht.

Eventuell mit einen kunstoffrohr wo eine Schnur als extra Sicherung ihnen verläuft.

Sondelsüchtig hat sowas in der art als pinponter



Schreibe mal DTI an und frage ob der Code

VERA10 noch aktiv ist mit dem bekommst 10%
Post automatically merged:

Passt in jeden koffer falls man wieder fliegen kann :(
Danke
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
2.247
Detektor
Garrett AT-Max
So eine Verlängerung wäre nicht schlecht.

Eventuell mit einen kunstoffrohr wo eine Schnur als extra Sicherung ihnen verläuft.
das problem wird sein, das du das rohr in einem gewissen winkel anbringen musst, da sich ja die spule nicht bewegen lässt.
ein altes gestänge von einem detektor würde schon reichen - dann kommt halt noch die befestigung ;-)
kunststoff wäres gut, holz hat sicher zuviel auftrieb - aber wie gesagt, wenn das wasser es zulässt, dann werde ich diverse sachen versuchen ;-)

ich bin auch am überlegen, mir einen exkalibur II mir irgendwann zuzulegen.
das gefunden geld wird ab nun gesammelt - in 2-3 jahren dürfte es reichen ;)
 
Beiträge
1.817
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
Die Vibration muss ja auch weiter geleitet werden das man dan oben am Griff spürt.

Werde mal heute in Aufladen nicht das der akku einen schaden bekommr
 
Oben