• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Nochmal von vorne...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Himoru

Aktives Mitglied
Beiträge
65
Detektor
XP Deus WS4
Hallo an Alle :hallo:

Ursprünglich wollte ich viel aktiver in diesem Forum sein, aber da ich lange nicht die Möglichkeit hatte,
selber sondeln zu gehen, fehlte mir irgendwie die Motivation dazu hier täglich vorbei zu schauen. Das hat sich jetzt aber geändert
und deshalb würde ich mich gerne nochmal vorstellen.

Ich bin aktuell Student, wohne in NRW zwischen Neuss und Jülich und bin mit dem XP Deus unterwegs, allerdings ohne RC, sondern nur mit den WS4 Kopfhörern (RC ist zu teuer ;)).
Die Gegend hier ist an und für sich sehr interessant, da sowohl die Römer hier waren, als auch z.B. eine der letzten Schlachten des Dreißig Jährigen Krieges hier statt fand.
In Zukunft werde ich auch dem Heimatverein eines nicht weit entfernten Dorfes beitreten, welcher sich unter Anderem mit den Villa Rustica in der Umgebung beschäftigt.

Ein paar schöne Funde habe ich bereits gemacht, allerdings nicht wirklich viele. Trotzdem würde ich diese gerne einmal zeigen:

Hier der wahrscheinlich interessanteste Fund. Denar 1215-1250 Aachen, königliche Münzstätte Friedrich II. "Damals" hatte ich noch den Garrett Ace 400i. Fragt mich nicht,
wie ich dieses kleine Ding damit finden konnte. Ich kann mich auch nicht mehr daran erinnern, ihn ausgegraben zu haben. Als ich an dem Tag nach Hause kam und alle Funde
bereits gereinigt hatte, wühlte ich nochmal in der abgefallenen Erde in der Fundtasche herum und fand dieses Stück, bei dem ich zuerst dachte es handelt sich um ein Stück Blech.
Nach dem abspülen sah ich dann, dass es Silber war :lol: der wäre also fast in der Tonne gelandet. Wiegen tut das gute Stück gerade mal 0,12g.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


links: Tatzenkreuz aus dem 17. Jh. ( ) / rechts: konnte ich noch nicht bestimmen, vielleicht wisst ihr da mehr
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
/
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Eine evtl blanke, aber trotzdem sehr schöne Münze. Ob man noch mehr erkennen würde, wenn man sie weiter reinigt, kann ich nicht sagen.
Aber ans reinigen traue ich mich eh immer nicht so ganz ran. Weiß einer von euch, was für eine das mal war? Gewicht 5,07g, Durchmesser 27mm.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Recht dicke und unförmige Münze(?), vielleicht römisch. Gewicht 2,9g.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Was auch immer das mal war. Vielleicht ein Knopf? Das blau-weiße sieht aus wie Keramik oder Mosaik. Insgesamt ein sehr bröckeliger Zustand. Gewicht 1,24g.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Auch hier wieder kein Plan, was das sein soll, aber es war definitiv mal gerade und vergoldet. In der mitte ist ein kleines Loch.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Das Limit für angehängte Dateien bereits erreicht ist, aber da ich bei den anderen Sachen eh nicht weiß, um was es sich genau handelt,
werde ich die Bilder davon einfach in anderen Bereichen des Forums posten.


Ich suche auch Leute zum gemeinsamen Sondeln, also wenn jemand aus der Nähe kommt gerne melden ;)
Ich werde versuchen mich hier öfter mal sehen zu lassen. Den ein oder anderen von euch trifft man bestimmt mal auf einem Schatzsucher Treffen.
Bis dahin, immer gut Fund! :thumbsup:
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:

AUT-Sondler

Erfahrener Sucher
Beiträge
146
Detektor
Minelab Equinox 600
Herzlich willkommen nochmal :hallo:
Sehr schöne Funde, um den Denar wäre wirklich schade gewesen gut das du nochmal genauer nachgeschaut hast :thumbsup:
Bei den Münzen ist es schwer zu sagen vermute aber nicht das die eine ein Römer ist. Trotzdem auch sehr schön, vor allem die Kreuze. Hast du die Münzen schon wo eingelegt?
Ansonsten würde ich sie mal für 24 Stunden in Schmierseife einlegen hilft immer ganz gut und bekommt dann einen schönen Glanz noch dazu. Ausserdem ist es eine sehr schonende Reinigung. Danach vorsichtig mit einer Weichen Zahnbürste reinigen.

Lg Aut'i
 

Capricorn

Profi Sucher
Beiträge
461
Detektor
Nokta Makro Simplex +
Schöne Funde, gratuliere dir.
Ich finde de es schön, das ein so junger Mann an Geschichte interessiert ist.
Das Teil mit blau/ weiß könnte evtl. ein BMW-Zeichen sein?
 

ThoBo

Erfahrener Sucher
Beiträge
432
Detektor
Quest Q20
:hallo: Schöne Grüße von der gar nicht soweit entfernten anderen Rheinseite.
 
OP
Himoru

Himoru

Aktives Mitglied
Beiträge
65
Detektor
XP Deus WS4
Erstmal, Danke an Alle :thumbsup:

Hast du die Münzen schon wo eingelegt?
Ne, sowas habe ich noch nicht probiert. Habe sie bis jetzt nur mit einer Zahnbürste gereinigt. Danke für den Tipp :thumbsup:

Das Teil mit blau/ weiß könnte evtl. ein BMW-Zeichen sein?
Sieht ein wenig danach aus. Vielleicht ein Einkaufschip? :)
Ihr habt recht, es hat was von einem BMW Logo. Für einen Einkaufschip wäre es aber zu klein. Das Ding hat die Größe von einem 1 Cent Stück. Es gibt von BMW aber Schlüsselanhänger,
in welchen so kleine BMW Zeichen eingesetzt sind.
Ein Kästchen auf dem Blatt in den Fotos ist übrigens genau 0,5x0,5 cm groß.

:hallo: Schöne Grüße von der gar nicht soweit entfernten anderen Rheinseite.
Danke :) in Mettmann ist ja das Neanderthal Museum. Da war man als Kind öfter mal, z.B. mit der Schule. Ist schön da drüben ;)
 

ThoBo

Erfahrener Sucher
Beiträge
432
Detektor
Quest Q20
Danke :) in Mettmann ist ja das Neanderthal Museum. Da war man als Kind öfter mal, z.B. mit der Schule. Ist schön da drüben ;)
Ja...schönes Museum, vor allem wenn Du keine 10 Autominuten davon entfernt wohnst und mit deinem Junior zu jeder Sonderausstellung gehen musst. Normalerweise müsste eine Etage nach mir benannt werden, soviel wie ich an Geld da gelassen habe :lol:
 
OP
Himoru

Himoru

Aktives Mitglied
Beiträge
65
Detektor
XP Deus WS4
Ja...schönes Museum, vor allem wenn Du keine 10 Autominuten davon entfernt wohnst und mit deinem Junior zu jeder Sonderausstellung gehen musst. Normalerweise müsste eine Etage nach mir benannt werden, soviel wie ich an Geld da gelassen habe :lol:
Aber schön, dass dein Junior Interesse daran hat :thumbsup: ich hätte kein Problem damit, eine Etage die ThoBo-Etage zu nennen ;) wenn ich das nächste mal da bin, denke ich an dich
 

ThoBo

Erfahrener Sucher
Beiträge
432
Detektor
Quest Q20
Vielleicht besteht hier ja Interesse ein kleines Forentreffen zu veranstalten und mit mehreren das Museum zu besuchen?
Ich Stelle mich bei Interesse gerne zur Verfügung.
 
OP
Himoru

Himoru

Aktives Mitglied
Beiträge
65
Detektor
XP Deus WS4
Vielleicht besteht hier ja Interesse ein kleines Forentreffen zu veranstalten und mit mehreren das Museum zu besuchen?
Ich Stelle mich bei Interesse gerne zur Verfügung.
Finde ich eigentlich eine sehr schöne Idee :D hoffentlich kommen auch genug hier aus der Gegend.
 

SONDELAW

Erfahrener Sucher
Beiträge
234
Detektor
XP Deus
Finde die Idee auch nicht schlecht. Vielleicht kann man ja lose mal etwas andenken?
 

MPK

Harzer Urgestein
Teammitglied
Beiträge
315
Detektor
XP Deus
Meine Güte...euer BMW Zeichen ist eine römische Emaille Fibel
Post automatically merged:

Das vergoldete Teil könnte eine Riemenzunge sein.
 
OP
Himoru

Himoru

Aktives Mitglied
Beiträge
65
Detektor
XP Deus WS4
Meine Güte...euer BMW Zeichen ist eine römische Emaille Fibel
Post automatically merged:

Das vergoldete Teil könnte eine Riemenzunge sein.
Wenn das der Fall ist, dann ist das der bis jetzt interessanteste Fund, den ich je gemacht habe...
Danke, für deine Antwort

Edit: Sicher, dass sie römisch ist? Ich habe gerade gelesen, dass Kreuzscheibenfibeln mit Emaille auch aus dem Mittelalter stammen können
 
Zuletzt bearbeitet:

MPK

Harzer Urgestein
Teammitglied
Beiträge
315
Detektor
XP Deus
Hier mal ein Screenshot von einer Googlesuche...dort kannst du es gut erkennen.

Beste Grüße MPK
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben