• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Manchinger Keltengold aus Museum gestohlen!

Steffen

Steffen

Hausmeista
Beiträge
9.141
Detektor
GM 4 WD / Deus II

Mit anderer Silbe werden gleich Raubgräber mit Detektor erwähnt.
Es ist ja bekannt das die Grünen Deutschlandweit alles auf Schleswig-Holstein
Gesetz biegen wollen. Pfui Teufel kann man da nur schreiben.

Die DSU könnte Anzeige erstatten wegen Rufmord. Aber ich glaube der DSU Ofen ist leer gebrannt.


wenn man den Artikel liest ganz ist da Dick Raubgräber erwähnt.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pelle
Pelle

Pelle

Experte
Beiträge
2.772
Man kann es drehen und wenden, am Ende ist immer der kleine Mann im A…. Mich wundert gar nichts mehr.
Ich sage nur, geht raus und sondelt.

Gut Fund
 
Pelle

Pelle

Experte
Beiträge
2.772
!!!Aktuell!!!

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Apex, Steffen und Vercingetorix
Steffen

Steffen

Hausmeista
Beiträge
9.141
Detektor
GM 4 WD / Deus II
Wollen wir Hilfe anbieten ? Nicht das man Münzen verloren
hatte :) Ich meinte vom Dieb aus den Säckel.
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.903
Detektor
Garrett AT-Max
die idee der räuber ist ja eigentlich cool - in museen liegen ja wirklich meist auch wertvolle schätze die nicht immer gut gesichert sind.

aber, was eill man mit diesen sachen anfangen? verkaufen ist wohl nicht, das würde sofort auffallen - wie schon erwähnt wurde hoffe ich auch, das dieser schatz nicht im schmelzofen landet, dann könnte man es natürlich verkaufen und keiner weis woher es stammt.

krass das ganze
 
Ötzi

Ötzi

FALKENMEISTER
Teammitglied
Beiträge
900
Detektor
XP Deus G2+
Was soll man dazu sagen eine Sauerei ist das wie dreist die vorgehen.
Aber Frechheit siegt altes Sprichwort.
 
Oben