• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Mal wieder kein plan ......

  • Ersteller Sondel Oink
  • Erstellt am
  • Antworten 32
  • Aufrufe 1K
Sondel Oink

Sondel Oink

Moderator
Teammitglied
Beiträge
661
Detektor
Eurotek pro-GM1-AT Pro
Da ich die meisten funde identifizieren kann anhand meiner bücher und dem internet , kann es allerdings auch vorkommen dass ich etwas finde über das ich nichts finde .
Ich war gestern mal wieder unterwegs , und habe ausser meinen berühmten knöpfe etwas gefunden dass mir rätsel aufgibt .
Ich hab dann mal einige gefragt ob sie eine idee hätten , und dabei sind einige mutmaßungen angestellt worden .
Einer sagte es ist für eine kanone um die lunte einzuführen , der zweite meinte es wäre etwas aus dem küchenbereich , und ein dritter meinte es ist die kanüle einer alten spritze .
Was es aber ist , ist bis jetzt ein rätsel .
Es besteht aus buntmetall , kupfer , und ist hohl . Vieleicht hat jemand von euch eine idee was es sein könnte .

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Innen hohl

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Abgeflacht , aber warum

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Der obere teil

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Das teil hat knapp 14 cm
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.775
Detektor
Garrett AT-Max
hmmm, ich weiss zwar nicht warum, aber als ich das sah, kam mir sofort eine destille in den sinn zum schnaps brennen.

diese sind zwar meist grösser, aber es gibt und gab auch handliche für den eigengebrauch.
 
Steffen

Steffen

Hausmeista
Beiträge
8.890
Detektor
GM 4 WD / Deus II
Die Ötzis denken nur an Snaps brennen :) Ich denke ist ein Messing-Linsensenkkopf. Gibt es auch hohl.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Sondel Oink

Sondel Oink

Moderator
Teammitglied
Beiträge
661
Detektor
Eurotek pro-GM1-AT Pro
Die Ötzis denken nur an Snaps brennen :) Ich denke ist ein Messing-Linsensenkkopf. Gibt es auch hohl.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Ein was ? Ein linsensenkkopf ist eine schraube , aber an meinem fund ist weder gewinde dran oder sonstwas das an eine schraube erinnert . Was meinst du mit linsensenkkopf , erklär das bitte mal .
 
Zuletzt bearbeitet:
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.370
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Das was der Steffen meint, ist was anderes, das ich von der Arbeit kenne.
 
Terra Arwilre

Terra Arwilre

Profi Sucher
Beiträge
491
Detektor
XP Deus, Whites Treasuremast
Es gibt sogenannte Nägel mit der Bezeichnung Linsensenkopf, wie man das von Schrauben her kennt, halt nur als Nagel. Dein Fund fällt dafür aber jetzt etwas groß aus.
 
Terra Arwilre

Terra Arwilre

Profi Sucher
Beiträge
491
Detektor
XP Deus, Whites Treasuremast
Das ist alles andere , aber ein nagel ist es auf keinen fall . Ich habe noch nie einen nagel gesehen der hohl ist .
Ja, hast recht. Ein Nagel dürfte dann normalerweise auch nicht aus Buntmetall sein. Vielleicht ist es auch ein Teil von einem Flieger. Hast in der Nähe vermehrt Alu gefunden?
 
Sondel Oink

Sondel Oink

Moderator
Teammitglied
Beiträge
661
Detektor
Eurotek pro-GM1-AT Pro
Ja, hast recht. Ein Nagel dürfte dann normalerweise auch nicht aus Buntmetall sein. Vielleicht ist es auch ein Teil von einem Flieger. Hast in der Nähe vermehrt Alu gefunden?
Nein überhaupt nichts , denn das war mitten im wald , nächstes dorf 10 km entfernt .
 
Terra Arwilre

Terra Arwilre

Profi Sucher
Beiträge
491
Detektor
XP Deus, Whites Treasuremast
Woran ich mich immer stoße, ist die Tatsache, dass das Teil hohl ist. Könnte ein Teil einer technischen Apparatur sein, für Flüssigkeiten (Wasser, Öl). Ich hab mir das Bild mal gezogen (Dein Einverständnis vorausgesetzt), vielleicht gibts ja jemanden, der sich damit auskennt.
 
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.994
also, ich weiß, daß Kanonenzünder so aussahen, also mit Zündschnurr, deswegen hohl innen, fand ich auch schon öfters, aber lange her!
Deswegen vermute ich es mal so!
Ich schau mal, ob ich was dazu finden werde!
Post automatically merged:

so, hier ein Link:

müsste Deiner 1793 sein!

 
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.370
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Hut ab Sherlok, Gratuliere zur Bestimmung.
 
Goody

Goody

Crusader
Teammitglied
Beiträge
1.623
Detektor
Deus
Hab gestern auch mal gesucht . Meine vermutung aufgrund der länge und der schrägen Spitze ist, eine Nadelspitze zur Tierbehandlung oder für Fleischer .Kanoneanzünder sind alle max die hälfte lang .
Will Oli seine Bestimmung auch nicht in frage stellen . Ist halt meine Theorie
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Dachte von der Optik her auch an ein Wurstfüllhorn ,aber da hat Oink mir geschrieben das 3mm bissl klein für Würste sind :think:
Das stimmt wohl ,aber wer weiß :crazy:
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Terra Arwilre

Terra Arwilre

Profi Sucher
Beiträge
491
Detektor
XP Deus, Whites Treasuremast
Nicht verzagen - Sherlok fragen. Vielen Dank.
 
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.994
auch möglich Goody, aber ich glaube, eine Kanone macht mehr Sinn, wenn dieser Fund mitten im Wald lag, vielleicht war es ein guter Platz für die Kanone?
Oder Du liegst richtig, könnte natürlich auch sein!
Der Fund scheint aber auch Messing zu sein, waren die Nadeln nicht aus Alu?
Die Kanonenzünder wo ich fand, hatten einen anderen Hut, nenne ich jetzt mal so, und waren auch kürzer, das stimmt, vielleicht gab es auch lange Zünder?
Da müssten wir mal Jürgen fragen von Kanonenkugel.de ich kenne Jürgen persönlich, hab aber seit 1 Jahr seine Nummer nicht mehr!
 
Sondel Oink

Sondel Oink

Moderator
Teammitglied
Beiträge
661
Detektor
Eurotek pro-GM1-AT Pro
.Kanoneanzünder sind alle max die hälfte lang .
Und da sind halt meine bedenken . 14 cm ist schon sehr groß für einen kanonenzünder . Optik stimmt , material auch , durchmesser von durchgehendem loch beträgt 3mm , das stimmt auch nur die länge ist zu lang . Oder vieleicht nicht ?
 
Oben