• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Ist der ORX eine Alternative zum Deus2

WIN!

Erfahrener Sucher
Beiträge
603
Detektor
immer voll geladen
Da ich überhaupt keine Erfahrung mit XP-Maschinen habe, spreche ich die ORX Nutzer an und möchte wissen,
ob der ORX eine Alternative zum Deus2 darstellt, obwohl er von den Einstellmöglichkeiten "abgespeckt"
und daher ggf. einfacher zu Bedienen ist und vom Preis her akzeptabel erscheint?
Hintergrund ist, dass ein Bekannter sich (wieder) einen Metalldetektor anschaffen möchte, sich an dem Deus2
"festgefressen" hat und eine Einschätzung möchte...
 
Also ich nutze den Orx und kann ihn uneingeschränkt empfehlen!:)
Coin fast oder Coin deep Programm rein und los!
Reicht für den Anfang und mehr!
Verstellen und 2 Pre Sets abspeichern, für persönliche Bedürfnisse kann man später machen!
Mit dem MI6 gekoppelt ist der Orx ein guter Detektor!
Ich liebäugele auch schon ewig mit einem Deus aber der Preis schreckt mich bisher ab und meine bisher ganz guten Funde geben mir wohl Recht;)
 
Ich glaube der orx ist nicht wasserdicht... Dass wäre bei mir ein riesen Problem.
 
Der Preisunterschied kommt ja nicht von ungefähr. Der Orx reicht eigentlich vollkommen aus wenn du keine Lust hast viel einzustellen. Finden kann er gut , selbst oftgenug erlebt.
Der Deus 1 ist eine sehr gute Maschine , viele einstellmöglichkeiten und die möglichkeit in verbindung mim ws4 als light variante zu nutzen.
Der deus 2 ist halt mit multi frequenz unterwegs ,wasserdicht bis 6m und die Kopfhörer schalten sich automatisch mit an und aus. Können auch als light variante genutzt werden.
Bei allen gilt , sobald die Spule unter wasser ist brauchst ein Kabel zur FB .
Das Spulenangebot ist bei alle drei sehr gut .

Der Deus 2 ist eher für welche die einen Wasserdichten ,leichten multifrquenz detektor suchen was .
Der Deus 1 reicht vollkommen aus für Acker ,wald und wiesen suche.
Der Orx ist ja ursprünglich für die natur Goldsuche entwickelt worden . Dementsprechendist er für welche die kleine sachen finden wollen und nicht gleich meter tief graben.

letztendlich liegt es an jedem selbst wie er mim Detektor klar kommt und wie seine Einsatzgebiete sind.
 
Beim Deus 1 geht sondeln unter Wasser generell nicht ohne den Kid, die Spule ist zwar wasserdicht allerdings überträgt das Wasser das Funksignal nicht, Habs schon probiert und kauf mir jetzt das Kid.
 
Sicher, aber ich gehe mit Golden Mask und der Geht um einiges tiefer als oben genannte Geraete, gut ist halt um die 1,7 KG, mit grossr Spule eventuell mehr, aber wir sind doch keine Muschies - oder einige doch ;-)
 
Sicher, aber ich gehe mit Golden Mask und der Geht um einiges tiefer als oben genannte Geraete, gut ist halt um die 1,7 KG, mit grossr Spule eventuell mehr, aber wir sind doch keine Muschies - oder einige doch ;-)
Macht doch bitte ein neues Thema auf, was ist bei bevostehender zw nach einer Geschlechtsumwandlung bei Sondeln zu beachten.
Wäre sicher für viele von grossem Interesse (ch hoffe jeder versteht den Joke einigermassen)
 
Sicher, aber ich gehe mit Golden Mask und der Geht um einiges tiefer als oben genannte Geraete, gut ist halt um die 1,7 KG, mit grossr Spule eventuell mehr, aber wir sind doch keine Muschies - oder einige doch ;-)
grundsatzdiskussion: die meisten der funde passieren in einem tiefenbereich von 15-25cm....da muß eine maschine reaktionsschnell ein identifizirbares signal ausgeben.
wir lassen kanonenkugeln -etc-weg....die fand ich auch mit dem tesoro in 80cm aber das wäre nun quatsch.
auf einem frischen feld meist sogar noch oberflächlicher. wer also am schnellsten schwenken kann und eine gute signalauswertung hat gewinnt.
wenn an nem ruinenhang suchst willst auch nix schweres und tiefe interessiert nun überhaupt nicht weil kaum einer von uns die flotte an grabungsgerät zum sondeln mitführt.
das scheinen alles stärken der orx/deus baureihe zu sein und tiefenleistung bietet der 2er wohl auch mehr als genug....und das mit dem gewichtsvorteil
meiner meinung nach ist ein sauber laufender orx eine absolut brauchbares gerät wo man auch relativ schnell im griff haben kann oder dieses deus mini dingens....was brauchen wir denn? ton und wenn vorhanden ne grafische auswertung......leid(t) werte können mir immer mehr gestolen bleiben
je länger ich mich die letzte zeit damit beschäftigte, desto mehr kommen die dinger, auch gebraucht, in frage
 
Macht doch bitte ein neues Thema auf, was ist bei bevostehender zw nach einer Geschlechtsumwandlung bei Sondeln zu beachten.
Wäre sicher für viele von grossem Interesse (ch hoffe jeder versteht den Joke einigermassen)
Warum denn, habe gar kein Interesse ueber meinen Detektor zu schreiben und den Joke habe ich nicht verstanden, bin vermutlich zu alt, egal, die Drecksgeraete sind zu teuer und ueberbewertet. Mit meinem Glolden Mask ueberbiete ich beide und das ist ein Fakt
 
Zurück
Oben