• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Garrett neuer Metalldetektor 2020 durch Corona verschoben!

Steffen

Buddelflink
Teammitglied
Beiträge
12.112
Detektor
Equinox 900 XP Deus 1 X35-28er Mi 6
Auf der Meisterschaft in der Ukraine sollte ein neuer Detektor der Firma Garrett vorgestellt werden.
Diese Vorstellung wurde nun durch Corona verschoben. Ich bin echt neugierig was man da erschaffen hat.
Ich habe die Information aus einer vertrauenswürdigen Quelle.
 
Vorstellen heißt nicht gleich Verfügbar.
Die ersten Geräte sind eigentlich Prototypen.
Der AT-Max wurde obwohl er schon vorgestellt war, noch verändert bis zur Auslieferung.
Und die erste Serie war fehlerhaft.
Die Firma Garrett hat ja eine neue Geschäftsführung, das sind keine Gerüchte.
 
Ich auch, es kommt darauf an, welche Zielgruppe es werden soll.
Der Einsteiger Markt, ist am Kochen.
 
Die Einsteiger lassen sich vom DMAX verführen und kaufen den DMAX Detektor welcher von Firma Bresser gebaut wird.
Preis ca 100 Euro.
 
Sei mir bitte nicht böse Steffen, aber du kannst den ja testen.
Sowas greife ich erst gar nicht an.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Dmax Detektor ernst nehmen, ich kann nicht mehr.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Seben hast du vergessen, der soll für Profis und Archäologen sein.
Auf so einen Dreck bin ich nie reingefallen.
Da genügt ein Funken Hausverstand.
 
Zuletzt bearbeitet:
was leichtes, kompaktes fürn Kofferraum/immer dabei wäre schon cool :)
bin gespannt drauf, kann aber seeeeeehr gut warten.
 
Zurück
Oben