• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Fragmente, Ufos etc

Hueggi

Mitglied
Beiträge
53
Detektor
Deus, Nokta Makro, Tianxun
Hallo liebe Gemeinde, ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir bei der Bestimmung oder zumindest mit Ideen helfen könntet !
Beste Grüße und Gut Fund...
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Porvida

Experte
Beiträge
1.946
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
1-3 griff von einem kännchen..hab was ähnliches aber in kleiner auch von ner spielzeugpistole anfang20jhdt...10 ist vermutlich ein miederhaken fragment
bei 11 wenns blei ist ne musketenkugel
bei der feder vermutlich ne feder oder schlüßelring im besten fall ein ring um ein kleid oder umhang zu fixen
 

Hueggi

Mitglied
Beiträge
53
Detektor
Deus, Nokta Makro, Tianxun
Bild 10 ist ein Fragment einer Buchschließe.



Krass, tatsächlich, komplett identisch, ist meine erste ;-) Was meinst du ca. welche Zeit ????
Vielen lieben Dank und Grüße
 

Ottokar

NÖ Spürnase
Teammitglied
Beiträge
815
Detektor
Deus / Tesoro
Bin gespannt was die sagen aber ich bin da in der Bronzezeit bis Keltisch. Hab schon dutzende solcher Drahtringe gesehen.
 

Hueggi

Mitglied
Beiträge
53
Detektor
Deus, Nokta Makro, Tianxun
Bin gespannt was die sagen aber ich bin da in der Bronzezeit bis Keltisch. Hab schon dutzende solcher Drahtringe gesehen.
Hey Ottokar, komme gerade vom Archie, und ja es ist bronzezeitlich , ca. 3000 Jahre alt! Mein ältester Fund überhaupt und der erste aus dieser Zeit ❤ Danke für deine Einschätzung
 

Hueggi

Mitglied
Beiträge
53
Detektor
Deus, Nokta Makro, Tianxun
Was meint ihr wie ich den Spirallring am besten konserviere? Ich würde ihn einfach mit Mikrowax haltbar machen, oder was meint ihr ? Möchte gar nicht mehr groß dran rummachen!
Vielen lieben Dank wie immer !
 

Ottokar

NÖ Spürnase
Teammitglied
Beiträge
815
Detektor
Deus / Tesoro
Spitzen Fund, ich gratuliere dir,

Ich befürchte aber das er die Bronzepest hat, dann kann es dir passieren das er in einiger Zeit so aussieht:

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Das ist von einem Freund von mir,

So sieht es bei dir aus,

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Auf keinen Fall mit irgendwelchen Säuren, ich habe solche Funde auch, leider reagieren gewisse Stoffe im Metall mit Luftfeuchtigkeit,

Ich würde es entweder einem guten Konservator geben ((kenne da einen der besten)
In deinem Fall würde ich mit einem Dremel und Messing Bürste die gesamte Bröselige Schicht abtragen und hinterher mit Wachs versiegeln.
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Ottokar

NÖ Spürnase
Teammitglied
Beiträge
815
Detektor
Deus / Tesoro
Ich zeig dir von mir Funde die auch an der Pest litten und leiden,

Da muß man sich selbst fragen wie weit man geht, unter dem Mikroskop sind die Spuren der Reinigung sichtbar und für den Handel unbrauchbar, aber da ich keine Funde verkaufe und alles bei mir in der Sammlung belasse nehme ich das in Kauf.

Dieser Griffplattendolch hatte ausgeprägte Pest, da half nur noch Kahlschlag, alles ab was nicht stabil war.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Dieser Armreif ebenso, der fault immer wieder mal neu an

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Bei diesem Griffplattendolch ist es noch gut ausgegangen, die Pest konnte ich eindemmen und die Patina recht gut erhalten.

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Wichtig ist das alles bröselige wirklich abgenommen wird um ein ausbreiten zu verhindern, und wenn du das machst hier noch ein Hinweis:

Der Staub der beim reinigen entsteht ist mit Sicherheit giftig, ich bin Raucher und wenn ich keine Einweghandschuhe und Staubmaske trage wenn ich sowas mit nem Dremel bearbeite schmeckt hinterher jede Zigarette auch nach mehrmaligem Händewaschen extrem merkwürdig,

Den Staub selbst sammle ich um Patina künstlich an manchen Funden auszubessern.
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zurück
Oben