• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Endlich ein billiger detektor ...

Sondel Oink

Profi Sucher
Teammitglied
Beiträge
806
Detektor
Garrett At/Eurotek Pro/Orx
Etwas das sich jeder sondler leisten kann , auch als rentner . Funde sind garantiert , bis zu 25 meter unter dem boden . Leider wird kein bagger dazu geliefert . Ein muss für alle ,

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


die es sich leisten können .
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Die ersten Geräte, habe ich auch gesehen, das grenzte schon an Betrug.
 
alles klar...habe den bestellt in 2000 kleinen Raten nur...bis 2075 ist es abbezahlt.....:crazy:
Beitrag automatisch zusammengelegt:

mal im Ernst....sowas lohnt sich doch nur bei reell fundierter Schatzsuche und selbst dann nur für Leute mit richtig Knete in der Tasche. Aber man könnte ja auch 20 ORX kaufen und Leute damit ausrüsten, die für einen suchen gehen und alles abgeben dann^^...lachmichschlapp
 
Zuletzt bearbeitet:
Terovido, kann was,da gibt es schlechtere Systeme.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Aber sowas braucht man nicht, außer man......
 
Terovido, kann was,da gibt es schlechtere Systeme.

Aber sowas braucht man nicht, außer man......

Das kannst nur gebrauchen, wenn du Bunker suchst in 30 Meter Tiefe.
Oder Hohlräume wie im Jonastal. Ich finde Terovido wird Jahr für Jahr besser.
Es muss nicht alles über 3000 Euro kosten, um ein gutes Tiefen-System zu haben.
Panzer finde ich mit Terovido auch in der Tiefe.
 
Zurück
Oben