• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Detech SEF oder Ultimate

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Detectarius

Aktives Mitglied
Beiträge
110
Detektor
XP Deus; GM 6, One; G2
Moin Jungs, ich habe von nem Kumpel einen Adx geerbt und würde den gerne mit nee großen Spule ausrüsten. Schwanke zwischen der SEF 15x12 oder der Ultimate 13" ...irgendwelche Erfahrungen mit den Spulen?!? Habe die SEF 12x10 an meinem GM4 die ist Bombe :cool:
 

bx812

Ekel Alfred
Beiträge
1.303
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Habe die SEF 12 x 10 am GM 5 und bin gar nicht zufrieden, staendig Fehlsignale. Werd mir eine GM Spule zulegen
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
Habe die SEF 12 x 10 am GM 5 und bin gar nicht zufrieden, staendig Fehlsignale. Werd mir eine GM Spule zulegen
Da würde ich vorsichtig sein. Man mungelt das die Spulen wie nun das Gestänge in China gefertigt werden.
Die NEL Spulen für Goldemmask hole ich mir bald.
 

Detectarius

Aktives Mitglied
Beiträge
110
Detektor
XP Deus; GM 6, One; G2
Kann mir vorstellen dass für den adx gar keine neuen Spulen produziert werden...so wie ich Atanas verstanden habe, hat er nur noch Restbestände. Für mich persönlich ist die 12x10 immer noch eine der besten Spulen für den GM daher favorisiere ich ein wenig die 15x12 SEF ... wahrscheinlich ist der Unterschied zwischen der und der Ultimate maginal oder was meint ihr?
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

bx812

Ekel Alfred
Beiträge
1.303
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Ja war von Anfang an. Selbst an Grashalmen piept es. Und das Gestaenge ist unten auch bereits am A.. schlabbert rum, ist ausgeleiert. Habe ich aber schon von mehreren gehoert. Wenn Du schreibst die Gestaenge werden jetzt in China produziert verwundert das mich nicht.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
Ja war von Anfang an. Selbst an Grashalmen piept es. Und das Gestaenge ist unten auch bereits am A.. schlabbert rum, ist ausgeleiert. Habe ich aber schon von mehreren gehoert. Wenn Du schreibst die Gestaenge werden jetzt in China produziert verwundert das mich nicht.
Ja ist nach meinen Infos so mit China auch Spulen sicher. Deinen Fehler müsste man mal analysieren.
Ich sah vor Monaten einen Film im Netz da stellte einer den Detektor bis zu Anschlag ein und schüttelte ihn in der Luft und jeder Grashalm piepte.
Ich geh nun nicht davon aus das du es so gemacht hast :) Schaue bitte in die Steckverbindung am GM 5 ob sich die goldenen Pin unten an der Lötstelle berühren.
Dann mache bitte Testweise die Akkus raus. Kannst gern normale Batterien verwenden. Wenn eine Zelle nicht richtig arbeitet spinnt der ganze Detektor.
Ich hatte das bei Pelle auf Acker erlebt. Wegen so blöden defekter Akku Zelle erkannte meiner nicht mal Silber. Ich habe die Akkus testen lassen. Es war eine Zelle hinüber.
@Joker hat das neue Akku Pack. Dieses werde ich mir auch bestellen.
 

Joker

Time Ranger
Beiträge
672
Detektor
XP Deus, Orx, GM 4WD, CS6MXi
@Joker hat das neue Akku Pack.

Pelle hat auch den neuen Li-Ion Akku Pack. Wenn da mal was sein sollte kann man sich auch selbst einen entsprechend zusammen löten.
Das passende GM Ladegerät wird natürlich gleich mitgeliefert. Ist nämlich nicht das gleiche wie bisher.

Die möglichen Fehler bei @bx812 hast du gut beschrieben @Steffen und sind auch so stimmig.
Die SEF 12x10 ist eine wirklich bombe Spule für den GM wie @Detectarius schreibt.
Ich hab sie auch auf dem 4WD.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
@Joker die Akkus vom GM haben 1000mPh. Meinst du das man da auch höhere wie 2800 nutzen kann ?
 

Joker

Time Ranger
Beiträge
672
Detektor
XP Deus, Orx, GM 4WD, CS6MXi
@Joker die Akkus vom GM haben 1000mPh. Meinst du das man da auch höhere wie 2800 nutzen kann ?

Meinst du die normalen Akkus? Für den Rutus hatte ich mal die eneloop pro mit 2500 mAh besorgt und auch im 5er GM verwendet.
Du kannst auch 2800 mAh verwenden, bezeichnet ja nur die Kapazität, bzw. hast mit 2800 länger Energie als mit 1000.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
Ich finde das neue Akku nicht im Netz zu kaufen. Werde Antanas fragen mal was es kostet.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
Der Akku wäre super...wollte ich mir auch einen bestellen. Hab in meinem 6er 2850er Akkus drin...gehen super
Ich frag mal nach ob wir billiger bekommen. Er hat ja auch Werbung über unser Forum mit Backlink. :)
Eric von Terovido hatte mich ja eingeladen für ein Wochenende zu Goldenmask zu fliegen. Nur das haben wir verschoben.
 

bx812

Ekel Alfred
Beiträge
1.303
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Ich schau morgen mal. Hab die Original Akkus 2600 er nicht verwendet sondern Deutsche gekauft. Glaube aber das dies nichts mit der Sensitivitaet zu tun hat. Powerbox auf Medium, Threshold auf 25 Gain 2
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
Tausche dich doch mal mit @Sondel Herby aus der hat den gleichen Detektor. Kannst ja seine Einstellungen vergleichen.
Wie geschrieben bei mir war eine Akkuzelle defekt und die anderen 9 mussten den Verlust ausgleichen. Das verursacht Störungen am Gerät.
Ist mir auch nur aufgefallen das ich nach dem Treffen mit Pelle, die Akku tauschte, dann lief alles. Ich hatte auch noch die Funkopfhörer an.
In Bulgarien hatte man die Konstellation nachgestellt. Auch da gab es Fehler bei defektem Akku. Da ich es aber genau testen wollte, machte ich die Akkus
nochmal beim Oink treffen rein. Ich hatte Signale wo die anderen Sondler nichts fanden und Störungen. Erst wo ich die Akku wechselte, hatte ich noch rechtzeitig
Luft mir einen Pokal zu angeln :) Ich kaufe auf jedem Fall das neue Li-ion Akku. Diese Plastik Schiene mit dem 10 Akkus fällt dann weg.
@Joker kann ich bei mir einfach das Akku einstecken? Wie komme ich an die 2 Stromkabel ran. Danke.
 

Joker

Time Ranger
Beiträge
672
Detektor
XP Deus, Orx, GM 4WD, CS6MXi
Die beiden Kabel (rot und schwarz) sollten am Akkupack schon dran sein.
Diese werden entsprechend an + und - Pol im Batteriefach gelötet.

Achte bei der Bestellung darauf, dass jeweils ein Ladegerät mit dabei ist.
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
4.958
Detektor
GM 4 WD
20 Euro kostet das Akku. Ich würde dann eine Batterie Klemme nutzen wo man plus und minus mit einen Druckanschluss befestigen kann. Mit Ladegerät denke ich zusammen 35.
Aber Achtung im Akkufach befindet sich sich das Funkmodul der Kopfhörer. Daher sehr vorsichtig sein beim löten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben