• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Was macht ihr mit Patronenhülsen?

Kmrost

Sondel Doc.
Beiträge
252
Detektor
Xp Deus 2
Anfangs hatte ich Patronenhülsen ja noch manchmal identifiziert und in eine Schachtel getan... aber inzwischen werfe ich sie ungesehen weg. Aber es gibt ja für alles Sammler und vielleicht gibt es ja auch da spannende Stücke und Geschichten dahinter.
Wie geht ihr mit Patronenhülsen um, die man ja ständig auf dem Acker und v.a. im Wald findet?
Musketenkugel sammle ich weiterhin :)
 
Ich sammele die immer und mache mitunter Reiningungstest oder poliere die, um sie z.B. als Schlüsselanhänger zu verwenden. Die sind in meinem Umfeld immer sehr beliebt. Der Rest wandert in die Vitrine. Das mache ich aber fast ausschließlich aus den Kaliber 50-Dingern, kleinere oder Neuzeitliche wandern in den Müll.
 
Was draus machen oder Recycling ist natürlich das Beste. Kann man sich ja 1x im Jahr ne Pizza holen :thumbsup:
 
5stück leere bisher gefunden saubergemacht stehn zur deko rum. Hällt sich noch in Grenzen bei mir. :)
 
Moin
Hab hier bisher nur ein paar neuzeitliche patronen gefunden...wenn es hochkommt gerade mal 10stk..
Die wandern gleich in den Müll.Lohnt sich bei der menge nicht die noch zum Wertstoffhof zu bringen.
Vom Zustand her waren die auch nie so das man hätte etwas draus basteln könnte..
 
Ja von den 50iger Kaliber kann man super Stamperln machen. Und daraus Zirbensaft Trinken :dance:
 
Originale gute WK II Hülsen (abgeschlagen, auf dem Foto deutlich zu erkennen) reinige ich, kaufe mir Geschosse für die Jagd (frei ab 18) im passenden Kaliber, die Köpfe altere ich mit Natronlauge nach, dann setze ich die Patronen wieder zusammen.

Völlig legal und vor allem frei von jeglichen Gefahrstoffen.

Im nächsten Schritt richte ich mir gefundene Ladestreifen wieder her und setzte mir amerikanische oder deutsche Ladestreifen im Zustand von 39 - 45 zusammen. Siehe Anhang.

Das Magazin ist ein K43 Magazin der Wehrmacht welches ich gefunden und entrostet habe. Macht sich alles top neben anderen Funden wie Stahlhelm, Erkennungsmarke usw. im WKII Regal.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Zur Sicherheit nochmal, das sind alles leere, verschossene deutsche und amerikanische WK II Hülsen in die ich moderne, nachgedunkelte und frei verkäufliche Jagdgeschosse eingeklebt habe. Nichts gefährliches.

genau wie bei mir!Ist ja auch Geschichte WK2, und da habe ich Daheim auch was zum zeigen :)
 
ich hab hier eine schießanlage aus der zeit(nach funden) ab ca 1920-45......nutz ich immer mit nem neuen detektor um den etwas zu testen...
ch, kaufe mir Geschosse für die Jagd (frei ab 18) im passenden Kaliber,
....wenn du da in dem kugelfang wall buddelst geht dir einer ab :)
 
leinard, es gefällt mir war du aus den patronenhülsen machst.

ich hab sicher schon weit über 100 stück gefunden, aber da sind bislang nur 4! stk. für die vitrine, die behalte ich ja auch.
der rest ist zerbeult oder es fehlt was - die werden dann halt recycled.
 
@Leinad, welcher Ladestreifen ist das, in dem die Patronen "stehen" auf deinem vorletzten Bild? Also quasi mit dem Hülsenboden eingeschoben sind? Amerikanisch?
So einen fand ich nämlich kürzlich auch und habe bis eben noch gerätselt, was es mal war ;)
 
Also mal unter uns den nächsten Gewehrhalter, Handtuchhalter oder Detektorhalter könnt ihr doch auch selber bauen.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Wer aber lieber seine WK Kapsel dabei hat Kaliumcyanid (Zyankali) den ist auch geholfen :)


Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Gab mal jemand der da Feuerzeuge draus gebaut hat, ist das jemand hier im Forum gewesen?
 
Zurück
Oben