• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

War das mal eine alte Siedlungsstelle? (Luftaufnahme)

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien

Himoru

Erfahrener Sucher
Beiträge
590
Detektor
G2+ / Deus 1
Was meint ihr? Die eckigen Strukturen können ja nicht aus dem nichts kommen. Auf archaeopro.de gibt es ähnliche Aufnahmen, die als Siedlungsstelle bezeichnet werden

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Und hier sind auch Interessante Strukturen. Hat da jemand eine Idee?
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Ich benutze bei Geoportal die Hintergrundkarte uns schaue mir dann auf Digitales Geländemodell die Bodenbeschaffenheit auf unregelmäßigkeiten an.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Dann kannst Du Dir sicher sein ob es nicht Farb-Grafikfehler von Google sind.
 

Anhänge

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Ich benutze bei Geoportal die Hintergrundkarte uns schaue mir dann auf Digitales Geländemodell die Bodenbeschaffenheit auf unregelmäßigkeiten an.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Dann kannst Du Dir sicher sein ob es nicht Farb-Grafikfehler von Google sind.
Hallo, kann es sein das Geopürtal nicht mehr richt funktioniert ? Bei mir geht die Schummerung nicht, es lädt die ganze Zeit ,aber es passiert nichts
 
Nene das sind keine Grafikfehler. Man sieht auch auf Liftbildern aus anderen Jahren dort Verfärbungen. Aber Schummerung zeigt auch nix.
 
Im Internet gibt es eine Menge über Luftbildarchiologie.
Ich habe mich mal kurz damit beschäftigt.
Dann sieht man das ganze anders.
 
Ich weiß nicht, ob das direkt ersichtlich wird, aber auf dem zweiten Bild rede ich nicht von den dicken dunklen Streifen, sondern von den eckigen Umrissen auf dem unteren und oberen Feld
 
da bin ich überfragt, für mich sieht das nicht nach was besonderen aus, aber wie gesagt, bin da kein kenner
 
Ich denke nicht das Du dort eine alte Siedlung hast.
Normalerweise ist die Vegetation dunkler wenn Mauerwerk etc. im Erdreich sind.
Das Wasser kann dann nicht so schnell ablaufen und die Pflanzen sind grüner.
Korrigiert mich gerne wenn ich falsches Wissen verbreiten sollte, hab ich aber so mal erklärt bekommen...
 
Hier ist ein gutes Beispüiel. Ein Gebäude... in alten Fundberichten recherchiert, und auf alter Googleearth Aufnahme sehr schön gefunden...eine von drei oder vier bisher... ist immer ein ziemlöich ähnliches Bild
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Hier ist das Hauptgebäude zum oberen Bild...ebenfalls recherchiert und nach längerer Suche entdeckt... bei der Begehung fand ich mitten im Acker weit weg von allen Ortschaften Gebäudeschutt wie auf einer Baustelle... römische Dachziegel usw.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Hier zwei Earth Aufnahmen einer recherchierten Villa (150 Jahre alte Fundberichte) aus zwei verschiedenen Earthaufnahmen... auf der einen sieht man das linke Eck der Villa an der Kurve des Weges, auf der anderen Aufnahme die andere Ecke und ein Nebengebäude weiter rechts
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Man findet auf Google earth nicht jede Villa im Acker, dazu muss es zufällig zur richtigen Zeit aufgenommen worden sein... aber 1 von 3 Earth Suchen aus verschiedenen Zeiten mit vorheriger Recherche ist im Schnitt erfolgreich... ;)
 

Anhänge

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
Wichtig auf Google earth ist die Zeitachse. In unserer Region war das Beste Jahr um solche Stellen ausfindig zu machen 2015
 
Hier ist ein gutes Beispüiel. Ein Gebäude... in alten Fundberichten recherchiert, und auf alter Googleearth Aufnahme sehr schön gefunden...eine von drei oder vier bisher... ist immer ein ziemlöich ähnliches Bild
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Hier ist das Hauptgebäude zum oberen Bild...ebenfalls recherchiert und nach längerer Suche entdeckt... bei der Begehung fand ich mitten im Acker weit weg von allen Ortschaften Gebäudeschutt wie auf einer Baustelle... römische Dachziegel usw.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Hier zwei Earth Aufnahmen einer recherchierten Villa (150 Jahre alte Fundberichte) aus zwei verschiedenen Earthaufnahmen... auf der einen sieht man das linke Eck der Villa an der Kurve des Weges, auf der anderen Aufnahme die andere Ecke und ein Nebengebäude weiter rechts
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Man findet auf Google earth nicht jede Villa im Acker, dazu muss es zufällig zur richtigen Zeit aufgenommen worden sein... aber 1 von 3 Earth Suchen aus verschiedenen Zeiten mit vorheriger Recherche ist im Schnitt erfolgreich... ;)

Tolles Beispiel - ich finde, die Linien der Villa sind klar erkennbar! Gut gefunden:thumbsup:
 
Zurück
Oben