• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

unterwassersondeln und magnetfischen

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
1.249
Detektor
Garrett AT-Max
ich war die tage das erste mal mit einem magnet unterwegs.

auf diesen steg unseres baggerteiches hab ich für ca. 1 stunde mein unwesen getrieben.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


nach ca. 15 minuten kan dann das erste brauchbare teil - ein ohrringverschluss
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


nach gut 40 minuten dann ein ohrring - ich musste lachen ;-)
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


nachdem ich den verschluss ein wenig zusammengebogen habe, passte er genau zum ohrring
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


der rest war dann nur noch müll
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


am nächsten tag war ich dann mit dem pulse-dive im wasser unterwegs - hier mal ein foto als es ins wasser ging
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


viel müll
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


aber auch brauchbares ;)
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
1.249
Detektor
Garrett AT-Max
das wasser hatte ca. 26 grad, das passt genau für eine stunde unterwasser sondeln.

das problem war, ich hab mir einen magneten ausgeliehen, der nur nach unten magnetisch ist - da bleibt dann kaum was hängen, da man zieht und er sich dann aufstellt.
 

Leinad

Profi Sucher
Beiträge
513
Detektor
F44, G2+
Leider kann man beim Magnetangeln nicht vorher ungefähr erahnen was man dran hat wie beim sondeln, wenn's dumm läuft ist der Kofferraum voll Eisenschrott :think:

Trotzdem interessant, ich hab es auch einmal versucht, ich wünsch dir viel Spaß und Erfolg dabei, vielleicht willst du ja berichten wenn du es nochmal probierst, ich bin sehr interessiert!
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
1.249
Detektor
Garrett AT-Max
Leider kann man beim Magnetangeln nicht vorher ungefähr erahnen was man dran hat wie beim sondeln, wenn's dumm läuft ist der Kofferraum voll Eisenschrott :think:

Trotzdem interessant, ich hab es auch einmal versucht, ich wünsch dir viel Spaß und Erfolg dabei, vielleicht willst du ja berichten wenn du es nochmal probierst, ich bin sehr interessiert!
klar werde ich berichten - jetzt im herbst will ich öfters mit dem magneten raus.
war für mich auch das erste mal, da muss man sich erst einfinden damit. ich war durch nass, da ich die schnur dauernd am körper hochzog :D :D
 

ThoBo

Erfahrener Sucher
Beiträge
444
Detektor
Quest Q20
Wenn Dein Magnet nur zu einer Seite zieht, geh auf Brücken, dann hast Du die besten Chancen.
Ist aber in der Tat sehr wenig Schrott.
Daran musst Du dich beim Magnetangeln gewöhnen, eigentlich ziehst Du zu 99,9% nur Schrott.:p
 

Goody

Profi Sucher
Teammitglied
Beiträge
652
Detektor
XP Deus , XP ORX, GM6
Daran musst Du dich beim Magnetangeln gewöhnen, eigentlich ziehst Du zu 99,9% nur Schrott.
Das sind ja nur 9,9 mehr als beim Sondeln :lol:
Ich hab auch zwei Magnete . Einer mit öse oben und einer seitlich . Aber irgendwie ist das nicht meins . Ist wirklich nicht viel dabei was schön ist .
 

ThoBo

Erfahrener Sucher
Beiträge
444
Detektor
Quest Q20
Wer den ganzen Schrott und Müll aus den Gewässern ziehen möchte um der Natur etwas unter die Arme zu greifen, ist in dem Hobby richtig. Für die Schatzsuche eigentlich nur geeignet wenn Du auf WK2 aus bist. In den Gewässern wo viel WK2 liegt, ist aber auch jede Menge brandgefährlicher Beifund. Die restlichen 0,1% interessanter Funde sind Glückssache.
 

SONDELAW

Erfahrener Sucher
Beiträge
239
Detektor
XP Deus
Ich habe Magnetfischen noch nie ausprobiert, aber als mir ein Freund erzählte, dass nur wenige Metalle überhaupt magnetisch sind, habe ich es für mich schon ausgeschlossen. Ich bin in erster Linie auf der Suche nach Münzen und auf verrostete Pfennige und Cents kann ich echt verzichten. Der einzige Aspekt der da für mich in Frage käme wäre tatsächlich die Abfallbeseitigung.
 

Goody

Profi Sucher
Teammitglied
Beiträge
652
Detektor
XP Deus , XP ORX, GM6
Yap wie ThoBo schon schreibt . Umweltschutz oder wk2 suche .
Und bei 0.08 € das Kilo in etwa lohnt es sich wegen dem Geöd auch nicht .
 
Oben