• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

@Steffen und sein Wurfzelt

Sondel Oink

Profi Sucher
Teammitglied
Beiträge
794
Detektor
Garrett At/Eurotek Pro/Orx
Also , 2019 hatten die hunsricker dreckswuhler ein sondeltreffen , das bei mir vor dem haus im garten stattgefunden hat . Alles hatte zelt dabei , und @Steffen natürlich auch . Es geht aber nicht um sein aufblasbares zelt , das ihm beinahe geplatzt ist , sondern um das wurfzelt , das er mitgenommen hatte sollte jemand keines dabei haben .
Große sprüche wie gut doch so ein wurfzelt sein , und es ist klasse in der handhabung sowie beim zusammenbau der laut @Steffen nur 3 minuten dauern würde . Naja , lange rede kurzer sinn , @Steffen hat es nicht in 3 minuten geschafft , er musst dazu sogar noch hilfe haben . Hier ein ausschnitt , aus den 45 min die er wirklich brauchte um das wurfzelt dahin zu befördern wo er es rausgeholt hat . Viel spaß .
 
Es hat mega Spaß gemacht. Das ist wichtig. Ich hab mich echt gefreut das Ötzi aus Österreich da war.
Alles mega und gute Stimmung. Ich hab mir das leichter vorgestellt mit dem Zelt.
Aber so lernt jeder etwas davon. Aufbau 2 Minuten Abbau hab ich Zeit vergessen.
Ich würde immer ein Zelt zum Aufpumpen vorziehen. Es ist auch nicht geplatzt fast.
Das Teil steht wie eine Festung und man hat Platz. Das Wurfzelt hatte ich als Notzelt mit.
Venator ist mit samt Detektor auf Feld eingeschlafen nach einigen Bieren.
 
Es hat mega Spaß gemacht. Das ist wichtig. Ich hab mich echt gefreut das Ötzi aus Österreich da war.
Alles mega und gute Stimmung. Ich hab mir das leichter vorgestellt mit dem Zelt.
Aber so lernt jeder etwas davon. Aufbau 2 Minuten Abbau hab ich Zeit vergessen.
Knapp 45 min , mit hilfe .:lol::lol:
 
Hab das Zelt auch von Decathlon. Falls da im Oktober einer Probleme mit hat helfe ich gerne :)
Ich muss aber auch zugeben, dass ich das erste mal damit auch meine Probleme hatte.
 
Da lobt man sich ein stink normales Zelt mit Zeltstangen zum durchfädeln und Heringen für den Boden.
Es sieht einfach blöd aus wenn man etwas nicht hinbekommt und ein anderer schaut zu.
Humor ist wer trotzdem darüber lacht.
 
Das Wurfzelt hat schon gute Qualität. Man darf nur nicht sagen wie Steffen das wirft sich schnell. :)
Wenn man die Schliche raus hat geht das ruckzuck zurück in den Sack.
Die Qualität vom Zelt ist super. Auch bei 30 Plus bleibt es im inneren kühler.
Mein Zelt zum Aufpumpen wollte ich noch bei Ebay rein machen.
Wohnanhänger sind im Preis gefallen.


Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zurück
Oben