• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Spaten selbst gemacht

sammler

Erfahrener Sucher
Beiträge
163
Detektor
garrett at pro / fisher f75
Hey leute da ich oft auf schrottplätzen unterwegs bin und das material umsonst bekomme ,hab ich mir am we mal nen spaten aus va zusammen gebaut .. ist bis auf die zacken am blatt fast fertig.
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

HoB

Kölsche Jung
Beiträge
842
Detektor
Quest Q40(Cores), X5, Mi-4
Klasse Arbeit .....so konntest du ihn dir so beugen wie du es haben möchtest
 

EkelAlfred

Experte
Beiträge
1.763
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Ich kauf mir Spaten nur noch wenns Garantie gibt. Leider habe ich nicht die Moeglichkeiten wie sammler :-( Kompliment!
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.166
Detektor
Deus II angezahlt :)
Ich schaue immer auf das Gewicht. Daher kaufe ich leichte Spaten.
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.166
Detektor
Deus II angezahlt :)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg


Angebot morgen ca 28 Euro.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.397
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Nächstes Jahr im Sommer, lasse ich mir eine Schaufel anfertigen, nach meinen Wünschen, so wie mein Grabungsmesser.
Das ich vorher gezeichnet habe im Autodesk Inventor.
 

EkelAlfred

Experte
Beiträge
1.763
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Schaufel oder Spaten? Da liegt der Hase im Pfeffer, mit einer Schaufel kann man in der Regel nur bei weichen Boeden was anfangen (Kruemmung der Schaufelblatts)
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.166
Detektor
Deus II angezahlt :)
Wenn ich mir ein Spaten anfertigen lasse dann ist der super Leicht.
Hat Geheimfächer wo ein oder 2 Unterberg rein passen. Verstehe ich überhaupt nicht warum
man den Platz im inneren vom Stiel nie nutzt. :)
 

Fahrlehrer

Onkel Uhu
Beiträge
533
Detektor
Quest Q20 Quest Q30
Habe mir einen kleinen Fiskars gegönnt und ich sage euch, der Spaten gräbt und ist stabil. Das Ganze zum Preis von 24,95 bei I-Bähh. Tragen lässt er sich auch sehr angenehm. Kraftaufwand ist allerdings recht groß, aber wer stundenlang die Sonde schwenkt, hat auch Arm-Schmalz...ggg....
 

Steffen

Team Hobbysondler
Teammitglied
Beiträge
7.166
Detektor
Deus II angezahlt :)
So Baumarkt Spaten ist nicht mal schlecht. Kenne viele die einen haben.
Keine Ahnung warum die Sondler alle einen Sondengänger Spaten haben wollen.
So Rübenstecher reicht auch :)
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.397
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Fiskars ist in Ordnung, die üblichen Baumarkt Sachen, kann man vergessen.
 
Oben