• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Sonntag's Tour mit dem G2+

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.746
war heute wieder bei der alten Mühle, und machte Nachsuche :)
Das Steigeisen find ich Mega :)

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Rasend schnelles Video. So wie Du halt :crazy:
Mal eine Frage zum Müll, in deinem Film steckst du alles in deine Hosentasche der Seite. Gibt es da so wenig Müll im Wald oder bist Du ein Profi und weißt genau was unter der Erde steckt:crazy:
 
Rasend schnelles Video. So wie Du halt :crazy:
Mal eine Frage zum Müll, in deinem Film steckst du alles in deine Hosentasche der Seite. Gibt es da so wenig Müll im Wald oder bist Du ein Profi und weißt genau was unter der Erde steckt:crazy:

Ich sag's mal so, dort Sondel ich schon 15 Jahre, und der Müll wurde extrem weniger, da ich immer alles was ich ausgraben mit nach Hause nehmen, sortiere und entsorge.
Beim G2 ist es eigentlich einfach, Leitwert 45 ist immer Alu, 54 oft Silber aber auch mal Blei Hülsen Leitwert 74, Armbrustbolzen 23/24
Ab Leitwert 50 wird es interessant beim G2 :D
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Mein Kumpel druckt mir noch ein Chase für meine Cam, damit man mich demnächst besser versteht :)
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
...und wieder knallt Sherlock mit annähernd 100 Sachen durch den Wald. :crazy:
Als Du nach links über diese "Brücke" auf die verschlammte Wiese abgebogen bist, hab ich gedacht: jetzt hebt er ab, bleibt bei der Landung in der Wiese stecken und landet fünf Meter weiter auf dem Bauch.
 
Zurück
Oben