• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Sondelkurs für Kinder

Kmrost

Sondel Doc.
Beiträge
211
Detektor
Xp Deus 2
Im Rahmen unseres Sommerferienprogramms in unsrem Dorf möchte ich einen Einsteigerkurs für 10-14-Jährige anbieten.
Allgemeine Grundlagen, Natur, Müll, Umgang mit Munition und anderen Funden etc und mit Ralley (Suche nach 10 Cent Münzen oder so).
Hat von Euch jemand sowas schonmal gemacht und Tipps und Ideen?
Freue mich auf eure Anregungen :)
 

Goody

Crusader
Teammitglied
Beiträge
1.667
Detektor
Deus
ich habe mal ein paar kinder im Dorf mit aufn Acker genommen und dort bissl was erklärt . Umgang und verhalten bei Munition. Hatten wirklich was gefunden ,aber zum Glück nicht mehr gefährlich.
Finde gut sowas zu machen. Wird bestimmt gut.
Evtl kannst auch paar neutrale münzen nehmen und da zahlen drauf machen und ne art tombola machen . Kommt aber auf den Finanziellen Rahmen an.
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.483
Detektor
Garrett AT-Max
ich finde die idee sehr gut.
ich würde auch ausländische münzen vergraben, damit die kinder lernen das es nicht immer den (t)euro gab
 

EkelAlfred

Experte
Beiträge
2.213
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Gute Idee und ich schliesse mich Korkie an, vergrab so ein paar Reichspfennige. Solltest aber auch ueber mehrere Detektoren verfuegen sonst wird es schnell langweilig fuer die Kids, hab da Erfahrung ;-)
 

Steffen

Buddelflink
Teammitglied
Beiträge
10.193
Detektor
XP Deus 1 / EQ 900 /
Super Idee. Ich würde das mit dem Archi von Würzburg absprechen und mich auch beraten lassen. Die sind da total gut rauf.
Sie behandeln dich nicht wie im Baden-Württemberg mit der Nase nach oben.
 

Kmrost

Sondel Doc.
Beiträge
211
Detektor
Xp Deus 2
Unser nächster Archi ist leider in Bamberg und nicht leicht erreichbar... war meine Erfahrung bisher.
 
Beiträge
2.632
Detektor
XP ORX & Bounty hunter star
Eine wirklich tolle Idee. Auf dem Geburtstag meiner Tochter (10) hatte ich sowas in der Art im Wald gemacht paar Kaiserzeit Pfennige paar ausländische Münzen vergraben und suchen lassen das suchen hat denen Spaß gemacht und Natürlich das finden :).

Bloß das erklären vom Detektor oder auf was man achten muss das hatte denen wieder kein Spaß gemacht. Eventuell könntest du eine Zeitkarte anfertigen und zu manchen Jahr die passende Münze zeigen quasie wie die sich so verändert haben. Denke das würde auch Erwachsene interessieren
 
Zurück
Oben