• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Neuling - Erste Erfahrungen

Germanicus

Erfahrener Sucher
Beiträge
413
Detektor
Minelab Equinox 900
So, ich konnte nicht bis Sonntag warten (Treffen mit dudi) und bin noch in diesem Jahr für ein Stündchen raus. ;)

Zu einem Acker gefahren, dessen Rand aufgrund der Topographie von außen nicht gut einsehbar ist, Simplex an und los.
Meine Ausrüstung bestand aus: Detektor, Blumenkelle und Fundbeutel.

Erkenntnisse:
- Ohne Spaten, nur mit Blumenkelle, macht keinen Sinn. Zumindest auf Acker und Waldboden.
- Intensiv mit einer Blumenkelle zu graben, ergibt eine Blase in der Handfläche wo das Griffende in die Hand drückt
- Ohne Pinpointer, macht für mich auch keinen Sinn
- durch das Sondeln, am Ackerrand, Berührungsängste gesenkt
- Gewöhnung an den Detektor

Dann komme ich mit drei Objekten in meinem Fundbeutel nach Hause und was liegt auf dem Tisch - das Päckchen mit dem Pinpointer! :dance:

Ach ja die Funde waren: Milchflaschendeckel, Tube, Blechstück.
beim Milchflaschendeckel könnte man aufgrund der Verkrustung erst nach dem Reinigen etwas erkennen, so dass das Reinigen spannend war.

Werde jetzt erstmal meinen MI-4 auspacken. :)
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Schön das du doch noch losgegangen bist!
Ohne Pinpointer ist natürlich echt schwierig!
Und zum Graben kannste doch erstmal nen ganz normalen Garten-Spaten mitnehmen. ...dein Rücken wird's dir danken! ;)
Für Sonntag wünsche ich dir/euch viel Spaß und gut Fund!!! :thumbsup:
 
Moin
Immer diese ungeduld :crazy:
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin
Immer diese ungedult :crazy:
Geht'n Menschen, wie'n Leut'n! :D
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Ich könnt' auch endlich mal wieder los!
Bin nur leider noch außer Gefecht gesetzt (immer noch krank geschrieben mit der Schulter)
:cry::cry::cry:
Wetter ist grad richtig gut hier!
14 Grad!!! Kein Regen!!!!
 
Heute mit dudi und dem Fahrlehrer am Elbstrand in Bassenfleth gewesen. Nach knapp 4 Stunden hat es mir bei Nieselregen dann auch gereicht.
Hat Spaß gemacht und die beiden sind nette Typen, wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. :friends:

Meine Ausbeute sah wie folgt aus:
40 Kronkorken
5 Nägel
1 Zelthering
1 Sektflaschen Drahtaufsatz
1 Stück Draht
1 Silberfolie
1 Coladosen Verschluss
und mein Hauptgewinn....
... eine 2 Cent Münze :dance:

Mir hats Spaß gemacht und ich wollte Praxiserfahrungen sammeln. das war für mich die Hauptsache. :thumbsup:
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Moin
So...auch wieder daheim :)Meinen Schrott hab ich noch nicht gezählt...
Hab heute doch tatsächlich insgesammt 20 Cent gefunden.:laugh:
Dem Stefan fehlen jetzt nur ein Spaten,Gummistiefel und Geduld ;)
Aller Anfang ist schwer und da mussten wir alle durch...

.
 
wichtig ist der spass an der sache, wenn man dann auch eine münze findet ist es natürlich super.

deine zeit wird kommen, germanicus, und mit dudi und fahrlehrer hast du top leute um dich:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Meine erste Richtige historische Münze ist die 5 Kopeken von 1940. Schon ziemlich rampuniert. :confused:
Aber die bekommt auch nen Ehrenplatz, sobald ich einen Platz für meine sehenswerten Funde finde.
 
40Kronkorken wow Beste meiste was ich gefunden hatte warn 3 kronkorken aufm acker und 3 im wald komischerweise alles gleiche marke.
 
Moin
An der besten Stelle mit den Korken war er ja noch garnicht:lol:Da spielt der Simplex und der Quest total verrückt
 
Heute 2,5 Stunden mit dem Fahrlehrer auf seinem Acker gewesen. :)
Noch ist mir das Glück nicht hold und fast nur Schrott gefunden.
Die beiden interessantesten Teile nachfolgend. Eine Patronenhülse aus Metall (2. WK?) und so ein rundes sehr schweres Teil (von einer Landmaschine?).
Wer kann die Teile identifizieren?
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Kannst du die Stempel auf der Hülse noch sichtbarer machen?
 
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Die ist das . Das andere keine Ahnung .
Kannst dir ja mal ne metrika ausdrucken . Macht es einfacher.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du hast ja Adleraugen..Trotz Brille hätte ich die jetzt so schnell nicht erkannt :)
 
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Die ist das . Das andere keine Ahnung .
Kannst dir ja mal ne metrika ausdrucken . Macht es einfacher.
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Danke, Goody.
Also nichts aus dem WK2... :(
Beitrag automatisch zusammengelegt:

@Germanicus

Das schwere sind Oberkenkerkugeln von nem Schlepper ;)
Oberlenkerkugeln, das sagt mir gar nichts. Wofür sind die da?
 
Zurück
Oben