• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

münzrunde am 17.2

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.026
Detektor
Garrett AT-Max
heute wollte ich es mal mit meinem kumpel wieder an einen kleinen see versuchen.

leider war dort auch noch massenweise gefrorener schnee und boden, sodas unser sondelgebiet eigentlich sehr klein war.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


trotzdem haben wir gut gefunden - hier mal meine ausbeute
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


das sind die highlights - eine pferdefibel ( :roflmao: :D ......) 3 mal fischerblei, ein kaputer ring, eine motorhaube und eine langspielplatte als anhänger
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


spass hats gemacht, aber um dort weiter zu gehen, müssen wir mal noch gut 14 tage warten ;-)
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Sherlok

Spessart Diggers
Beiträge
2.838
Detektor
XP Orx, Tianxun TX 850
Wahnsinn, man kann es kaum glauben, aber der Mensch verliert immer was, ich habe ein Freund aus Rostock Mecklenburg-Vorpommern, der am Strand suchen geht, da würde ich als Antiksucher auf Neuzeit umsteigen :D
Gut gefunden, bestimmt Touristen Geld :D
 

Fear_me_Punk_11

Erfahrener Sucher
Beiträge
185
Detektor
T2v9
Mein Cousin in North Carolina geht fast nur noch auf Goldsuche,meist fette Ringe.
Anfangs suchte er Münzen und sonstiges in Wäldern und Wiesen.
Bis er dann die ersten fetten Klunker am Strand fand und diese für bis zu 500$ verkaufte.
Ich hab so viele Bilder von seinen Goldringen gesehen,das ich schon vor Neid fast platzte.:cry:
Doch wie immer im Leben wird man es Leid immer das gleiche zu tun.
Nun seh ich dauernd Bilder von erschossenen Rehen und Coyoten.
Er hat wohl jetzt das sondeln etwas in den Hintergrund gestellt und das jagen für sich entdeckt.

Der Korki wird des Münzsuchens nicht müde und müsste wohl schon einen 7,5t Lkw mit Münzen füllen können.:thumbsup:
Viel Glück weiterhin.
Frank
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.026
Detektor
Garrett AT-Max
Der Korki wird des Münzsuchens nicht müde und müsste wohl schon einen 7,5t Lkw mit Münzen füllen können.:thumbsup:
Viel Glück weiterhin.
so viele sinds leider nicht, aber es hat sich schon eine stattliche menge angehäuft.
natürlich werden die schillinge irgendwann in euros umgetauscht und die euros sowieso verbraucht - somit habe ich zu hause immer platz für neue :roflmao: :D

Also wenn das also das kleine Gebiet war dann bin ich auf das restliche im Frühjahr gespannt .
nunja, wir wollen dort noch ein bis zweimal gehen - gestern war eine gemeindebedienstete dort und fragte was wir hier so machen, kurzer plausch und sie war überzeugt von unserem getue.
aber sie meinte auch, das sich dort bald viele leute wieder aufhalten werden - dann haben wir natürlich keinen bock mehr drauf, denn ich hab keine lust jedem eine viertel stunde zu zeigen was ich hier mache.
dann kommst nicht mehr zum sondeln und warst 7 stunden vor ort;)
 

Fear_me_Punk_11

Erfahrener Sucher
Beiträge
185
Detektor
T2v9
Supermärkte nehmen die ollen Euros unwillig an.
Die Sparkasse nimmt Geld fürs wechseln denk ich mal.
Meine Frau braucht hin und wieder ein 4er Ticket für 10,70 Euro.
So kommen meine in den Fahrkahrtenautomat am Bahnhof.
Soll die Bahn sich mit den dunklen Euros rumplagen.
 

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.026
Detektor
Garrett AT-Max
die bank meiner frau nimmt die alle - ich warte immer bis ich 100 euro zusammen habe, dann wird das geld einfach aufs konto meiner frau gebucht und sie hebt einen 100ter ab - und gut ist es.
die schillinge kann man bei der nationalbank noch tauchen - -das mach ich dann ab und zu
 
Oben