• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Mars Gauss erste Nachtsuche

Steffen

Buddelflink
Teammitglied
Beiträge
12.217
Detektor
Equinox 900 XP Deus 1 X35-28er Mi 6
Er findet :)

War unterhalb Räuschberg hatte keine Ruhe. Zum Glück hab ich die Ledlenser mit Rotlicht.
@quenstedto wir waren da schon auf den Acker untern Kloster in Schölle.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Er findet :)

War unterhalb Räuschberg hatte keine Ruhe. Zum Glück hab ich die Ledlenser mit Rotlicht.
@quenstedto wir waren da schon auf den Acker untern Kloster in Schölle.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


eine Jahresschiessnadel
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Wirklich schöne Funde und das noch bei Dunkelheit. Warum Rotlicht?
Hier scheiden sich die Geister.
Spitzmaus und Eichhörnchen sind die einzigsten Tiere, die Rotlicht wahrnehmen können. Weißes Licht verschreckt gleich alles. Auch, wenn Rotlicht nicht wahrnehmbar für Tiere ist, hören sie dich. Ich habe aber das rote Licht an (ist mit meiner Stirnlampe mega sensitiv) und ich gehe hauptsächlich zu später Stunde. Auch fällt man damit weniger auf und wird nich jedesmal von der Bullerei belästigt.
Deshalb Rotlicht.
 
ich wiederhole mich immer wieder gerne. nachts mag ich keine lichtquellen. ich habe das display mit roter folie abgeklebt so kann man es sauber ablesen und wird nicht geblendet. einzige lichtquelle is der mond, wenn da und am PP das led.....meinem vervolgungswahn sind da aber nur 20% zuzuschreiben der rest ist wirklich das es mir besser reinläuft
 

Hier mal eine kutze Beschreibung. wie Pelle schon schreibt . Für Tiere nicht sichtbar .Und irgendwie ist Sondeln eine Jagd :crazy:

Taschenlampen mit Rotlicht: für eine perfekte Sicht​

Es gibt immer mehr Taschenlampen mit einer roten LED. Aber wozu brauchen wir die eigentlich? Ganz einfach: Rotlicht wird nicht von Tieren gesehen, deshalb ist eine Taschen- oder Stirnlampe mit Rotlicht ideal für die Jagd. Außerdem beeinträchtigt Rotlicht Deine Nachtsicht weniger als weißes Licht, also kannst Du auch prima im Dunkeln eine Karte lesen. Darüber hinaus ist Rotlicht angenehmer für die Augen, Du siehst schneller scharf und hast weniger Probleme mit Nachtblindheit. Auch für so manche Survival-Situationen ist Rotlicht einfach unverzichtbar!
Es gibt Taschenlampen mit integriertem Rotlicht, Du kannst aber auch einfach einen roten Filter benutzen
 
@Steffen erste nachtsuche hier: hatte das dunkelrot als folie auf dem display, war zu dunkel aber die bedienknöpfe hatte ich gleich gefunden.
natürlich ist es quatsch nen neuen detektor zu testen oder zu lernen aber es bleibt die erkenntnis: hast ein sauberer, nicht springendes signal dann kommt gutes material....springts von zb65-78 dann hufeisen, springts von - bis + dann is richtig schrott
wichtig ist,daß es über dem fundzentrum also die geschätzte grösse stabil bleibt wenn man drüber schwenkt

....wenn jemand was anderes oder was neues dazu zu schreiben hat, bitte
 
Bei den Tasten hätte ich mir von innen ne kleine Leuchtdiode gewünscht. So sind die auch beleuchtet :)
Aber das ist nun motzen auf hohen Level. Der Mars Gauss ist ein Biest und findet gut. Der Sondelsüchtig Stefan hat extra deutsche
Bedienmappe und Schablone gemacht. Finde ich mega gut.
 
Bei den Tasten hätte ich mir von innen ne kleine Leuchtdiode gewünscht. So sind die auch beleuchtet :)
Aber das ist nun motzen auf hohen Level. Der Mars Gauss ist ein Biest und findet gut. Der Sondelsüchtig Stefan hat extra deutsche
Bedienmappe und Schablone gemacht. Finde ich mega gut.
was hat er gemacht? bekomm ich das auch ? was immer das ist :)
 
Zurück
Oben