• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Mal einen Zwischenstand vom Hort

  • Ersteller Porvida
  • Erstellt am
  • Antworten 11
  • Aufrufe 374
Porvida

Porvida

Experte
Beiträge
1.260
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
Habe hier auf einem aufgelassenen Acker einen Interessanten Hort. Bei bisher 6Nachtbegehungen wurden auf einer Trichterförmigen Fläche bisher ausgegraben:
22x 1Pfennig 1922-1944
16x 2Pfenning 1923-1950
3x 5Pfenning zinker 1943(einen konnte ich lesen)
4x10erl zinker-dolferl;)
1x 50er 1949
1x 1DM!1977
die DM gehört da sicher nicht bei war aber auch in dem Trichter
am Anfang des Trichters waren ein Verschluß einer Geldbörse und 11 xverschiedene Pfenninge dann verteilt sich das auf ca20m länge und eine breite von 40m(die Mark war gestern ganz am rand)
Das was die Sache mehr als seltsaminteressant macht sind bisher 5Goldringe die wohl als rohlinge anzusehen sind. die Legierung ist noch nicht bestimmt aber dürfte sich um 333 handeln 4x damenring 1x herrenring(ist größer) alle sind offen und mit langem Fingerdraht der dann angepasst wurde und verlötet. Danach wurde wohl ein Monogramm aufgebracht. Die Zeit wurde anhand des Musters mal auf die 20er geschätzt. Demnächst nimmt eine freundin die mal mit und um den Goldgehalt zu bestimmen, die ist goldschmiedin und hat auch bereits bestimmt das es sich um eine legierung und nicht um kupfer mit goldauflage handelt
bisher hab ich nur etliche der pfennige gereinigt
die Bilder zeigen 4 goldringe irgendwelche komischen metallreste(1 könnte Silber sein, wird getestet) und sind nicht aus einem Fundtag sondern da hab ich mal die ringe aus der schatulle , gestern gabs den herrenring und nochmal 6x verschiedene pfenninge und die mark

bin noch nicht fertig ;
)
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
quenstedto

quenstedto

Fossil Experte
Teammitglied
Beiträge
1.457
Detektor
XP ORX, 22,5 HF, MI6, TX850
So einen Acker könnte ich auch mal brauchen;) wenn ich überlege das ich 4 Jahre bis zum ersten Goldring gebraucht habe:(
Glückwunsch, schöne Mischung!
 
Leinad

Leinad

Experte
Beiträge
1.501
Detektor
F44, G2+
Schönes Sammelsurium, da geht was, Gold ist immer ganz besonders! Fetten Glückwunsch zum Goldhort, einen aus Gold hatte noch NIEMAND denn ich kenne, richtig gut!
 
Steffen

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
8.420
Detektor
GM 4 WD / Deus II
Hehe ist sicherlich eine Wünsche Acker. Leute haben da was hingeschmissen um Glück zu erhalten. :)
 
Porvida

Porvida

Experte
Beiträge
1.260
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
jetzt ist erstmal pause bis ach dem nächsten regen. zum einen müßen meine spuren wieder verschwinden und zum zweiten der boden etwas aufweichen. mal schauen was meine recherchen bringen. ich vermute ja das da ein kind seinen schatz verloren oder vergraben hatte.....der rest war der pflug. ich frag gerade mal so die ureinwohner und werde berichten
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.607
Detektor
Garrett AT-Max
sehr gut gemacht, so einen hort findet man sicher nur einmal im leben. :thumbsup:
 
Bug

Bug

Profi Sucher
Beiträge
658
Detektor
Garrett ACE
das mit den Ringen ist krass. Alles das gleiche Model scheinbar.
 
Porvida

Porvida

Experte
Beiträge
1.260
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
SO, es geht freudig weiter...heute von halb eins bis zwei:diesmal wieder ein ring, auch noch ein groschen ; eine uhr die mit irgendwas zusammengeschmolzen ist und die ich reinigen werde da ich weiß das in der gegend min 2 bomber der alliierten abgeschoßen wurden und noch ein Ufo das ich im einzelnen aber in einem einzelnem tread zeige, 2 Franzosen , einige reichspfenninge, ein Miederhaken der da auch nicht dazu gehört.......was ein geiler fundort.....heute bin ich mit einer 11,5" großen 2Frequentigen Spule am AKA gelaufen um auch da mal die unterschiede zu Testen, die Spule ist recht schwer aber sie findet immer noch wo ich inzwischen mal mit fast allem an Spulen und detektoren gelaufen bin.
Fazit Bisher: AKA führt knapp vor Gauß.......mit Tesoro und GM war ich da beizeiten auch mal, kamen aber fast nur müll treffer.
die rklärung hierzu ist wohl das hier sehr starkmineralisiert und vermüllt ist.....die digitalen trennen das einfach un der AKA hat ha eine anzeige die es ermöglicht visuell einzuschätzen was da liegt......heute war der ring direkt neben einer lasche von einer dose, hab natürlich beides gegraben aber signal und bild war bei dem goldring besser

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Leinad

Leinad

Experte
Beiträge
1.501
Detektor
F44, G2+
Schöne Funde, das mit den Ringen hört ja gar nicht auf! Miederhaken und Segengtgurtelteil sind schon ziemlich stark! Weiter geht's würde ich sagen!
Glückwunsch!
 
Vercingetorix

Vercingetorix

Profi Sucher
Beiträge
870
Detektor
Fisher F44, XP Dēus, G2+
Ups, irgendwie hatte ich ganz vergessen, deine tollen Funde vom März angemessen zu würdigen, sorry :p Ein Goldhortfund auf dem Acker ist wirklich ein großes Glück und ungewöhnlich! Ich bin gespannt, was du da noch alles findest. Vielleicht hatte ein Goldschmied dort eilig was versteckt - aber mitten auf dem Acker? Eventuell auch auf der Flucht verloren. Ist auf jeden Fall eine spannende Geschichte!
 
Porvida

Porvida

Experte
Beiträge
1.260
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,
Schöne Funde, das mit den Ringen hört ja gar nicht auf! Miederhaken und Segengtgurtelteil sind schon ziemlich stark! Weiter geht's würde ich sagen!
Glückwunsch!
segmentgürtelteil? -wäre dann mein 2. aber denke das ist ein toller beifund- die Miederhaken mag ich auch, hab da schon einige
die recherchen ergaben was interessantes: der Acker gehörte bis in die 80er jahre zu meinem Haus :).....aber es gab da nach dem krieg keine kinder und kein bezug zu goldschmied oder ähnliches....ausserdem saumäßig arm
Post automatically merged:

Update von gerade eben.....
diesesmal gabs einen wunderschönen ohrhänger in Silber und noch nen franc.....reste eines fingerhuts
wer das längliche identifizieren kann ist aufgerufen das zu tun, bitte
habe mal alles fotografiert was ich sonst noch so gebuddelt habe, die kal.50 kommen vom rückweg genau wie das tankdeckeldings was aber keiner ist- wird gereinigt.....
diesesmal eine spezanfertigung der spule mit 3-6-13khz, ich war mit 13khz unterwegs, gain 4, sens 14, komplett ohne weitere filter ,die geht tiefer und alles kam jetzt auch tiefer....was bedeutet das ich nach einer weiteren pause dann wieder drüber gehe da ich noch gain -6 und sens bis 20 habe...... ;) ,
wenn ich mal was gereinigt habe kommt das auch hier rein.......
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:
Oben