• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

MA Axt und Tuellenbeilchen gefunden

bx812

Ekel Alfred
Beiträge
1.019
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Heut gab es Funde von ganz gross bis ganz klein, von ganz alt bis alt.. War heute wieder an der Burg und obwohl sie so ausgenommen ist fand ich noch eine komplette MA Axt, vermutlich stammt sie aus den Kaempfen um die Burg um 1320. Dann ging es zu einigen Hohlwegen, eigentlich ging die Suche rund um die Burg um weitere Bolzen oder das Lager der Angreifer zu finden. Und siehe da, ein kleines Tuellenbeil kam zum vorschein. Leider fehlt ein Teil der Tuelle und ich habe noch nie so ein schmales Teil gesehen. Dann noch eine eiserne Schnalle, kann von der Zeitstellung auch zur Burg passen und einen mini Fingerhut, gerad mal 1 cm! Fuer Kinder?
Ganz uebel sobald man das Leub wegschiebt stieben 100 te kleine Fliegen heraus, die kommen in Nase, Ohren, Mund, Augen. Als Vorbereitung habe ich 2 Paeckchen Zigarillos mitgenommen und die ganze Zeit vor mich hin gequalmt damit die Viecher wegbleiben.. Rauchvergiftung ;-)


Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Das wollt ich noch den Neulingen zeigen. So findet man alte Siedlungsstellen, bzw Orte an denen Leute frueher ihren Muell entsorgt haben, in dem Fall haben die Burgmannen ihren Muell aus dem Fenster geschmissen. Hier ist es Immergruen, koennen manchmal auch Brennesseln sein..

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Post automatically merged:

Muss mich korrigieren, es handelt sich wohl um einen Tuellenmeissel, kein Tuellenbeil. Zeitstellung ist aber die gleiche wie beim Tuellenbeil. ca 800 v Chr - 400 n Chr
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:

bx812

Ekel Alfred
Beiträge
1.019
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Im Wald holste Dir auch nix weg. Im Gegenteil. Hier Regen, werd am Nachmittag mal das Immergruen besuchen :)
 

bx812

Ekel Alfred
Beiträge
1.019
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Der rekonstruierte keltische Tuellenmeissel, Schnalle und Axt kommen dran wenn die Quarantaene kommt, schwimmen beide derzeit im Wasser

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Oben