• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Löffel abgegeben?

Porvida

Profi Sucher
Beiträge
527
Detektor
AKA Sorex , Vaquero,Fortuna
Heute nur ne kurze runde aber dafür wars richtig gut.
hatte sowas wie einen Hrtfund/Fundkomplex: der Löffel, der Kanonenkugelrest und die 3 schnallen, sowie 2 musketenkugeln und die Nägel kamen auf weniger als 2qm, die Eisenschnalle war zum teil noch mit leder was aber sofort zerfallen ist. Dazu kam dann noch dieser winzige Knopf von 6mm Durchmesser mit Bäuerlichen Motiv.
2Fragen bleiben..1. kann jemand den löffel datieren?(ist aus Eisen)
2. Dieses kleine, ca 3 cm lange Eisenteil mit der Schneide? ca 4cm, es fehlt nur eine ecke, Scharf und oben ist sehr einfach eine Nute eingeschafft...Wer hat da ne Idee?
reinigen und mit Meßblatt dauert noch ein bis zwei Tage. das Material ist stark durchfeuchtet und Lemig und muss erst durchtrocknen und was ich mit dem Löffel mache???wahrscheinlich einfach in Caramba einlegen....im übrigen war das wieder in der gegend wo der Französische Knopf und der andere Löffel herkam

Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.

Porvida

Profi Sucher
Beiträge
527
Detektor
AKA Sorex , Vaquero,Fortuna
Super, die 2 älteren Schnallen gefallen mir richtig gut, top! Glückwunsch!
ich vermute das auch die eisen schnalle nicht jünger ist...das leder war nicht mehr....wenn der riemen mal 5-6 mm stark war braucht der auch mehr als 80jahre um sich aufzulösen?!?oder
mir gefallen alle 3 schnallen.
leider kann ich dir bei der bestimmung der teile nicht helfen
die Militärischen sachen sind alle 1799 ;)
 

muhmer

Erfahrener Sucher
Beiträge
199
Detektor
Simplex,MX300,MI-1L,MD3030
Dem Bild nach ist zu vermuten das am Löffel das andere Ende auch hohl ist. Könnte so etwas wie ein Krämerlöffel sein, also eine Art Meßlöffel.
 

Porvida

Profi Sucher
Beiträge
527
Detektor
AKA Sorex , Vaquero,Fortuna
genau, ein kleines löffelchen auf der anderen seite...als verzierung ist er auch tordiert
Dem Bild nach ist zu vermuten das am Löffel das andere Ende auch hohl ist. Könnte so etwas wie ein Krämerlöffel sein, also eine Art Meßlöffel
 

Silvio

Erfahrener Sucher
Beiträge
281
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Sehr schöne Funde. Die schnallen Top
Löffel auch sehr cool.

Die "Klinge" könnt von der Form her ein Klappmesser gewesen sein
Ich such Mal Bilder ,aber die was mir im Kopf schwirren kennt jeder

Ca 10cm runder Holzgriff die Klinge ca 8 cm und sie blieb zu 3/4 außerhalb des Griffes bei zugeklappten Zustand


Klappmesser trau ich mich aber zu 90% behaupten ,wenn dir die Bruchstelle anschaust
Post automatically merged:

OK das was mir im Kopf war hatte n
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
en dreieckigeren rücken
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Zuletzt bearbeitet:

muhmer

Erfahrener Sucher
Beiträge
199
Detektor
Simplex,MX300,MI-1L,MD3030
Klappmesser trau ich mich aber zu 90% behaupten ,wenn dir die Bruchstelle anschaust
Ich reduziere mal auf ca 40 %. :D
Da bei dem "Messer", ist in den Bildern schlecht zu sehen, der Messerrücken arg breit ist,
gehe ich hier eher von einer ausgebrochenen Schneide einer Axt o.ä. aus.
Selbst Hirschfänger oder Jagdmesser sind da dünner.
 

Porvida

Profi Sucher
Beiträge
527
Detektor
AKA Sorex , Vaquero,Fortuna
die form ist sehr ähnlich.....ich werde nach der reinigung löffel und "klinge nochmal einstellen.
 
Oben