• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Könnte jemand diesen Knopf und diese Nadel bestimmen

A

André

Gast
Sorry für die Bilder, morgen kann ich bessere machen mit Unterlage. Aber vielleicht kann jetzt schon jemand erkennen worum es sich handelt . Die Funde sind von letztem Jahr April-Mai rum aber ich hab seit dem nichts darüber rausfinden können den Knopf z.b. Find ich nirgends nur Ähnliche und die Nadel evtl. Gewand Nadel ? Bin über jede Hilfe dankbar

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Ja den Anker schon und den Ring drum aber des was im Ring um den Anker noch drin steckt weis nicht was das sein könnte
 
Ja die Bilder spiegeln etwas.
Ein Marine Knopf mit Anker der aus einem Schiff heruntergelassen wird.
In der Mitte ein Kreis/Rettungsring. Mehr kann ich hier erst einmal nicht erkennen.
Haarnadel?
Für eine Gewandnadel zu kurz.
 
Servus Leute also hab jetzt noch paar Bilder machen können hoffe sie sind besser
Geworden . Zum Knopf noch, auf der Rückseite steht beste Qualität und er scheint mal vergoldet gewesen zu sein man erkennt kleine Gold Rückstände ;)
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Bin schon dabei.


Link---->
Nein leider nicht hab da schon mal geschaut
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
In meinen Buch finde ich das Symbol nicht nach der Rückseite würde ich sagen Mitte 18jahrhundert und jünger

Hast mal hier geschaut



Ich erkenne. Einen anker einen Kranz und das andere kein Plan eventuell marine Schule oder Verein?
 
Danke dir hab grad ne halbe Stunde drüber geschaut aber noch nix gefunden auch unter Reederei etc
 
In FB gibt es eine Gruppe die nur auf Knöpfe spezialisiert sind eventuell da probieren.

Oder ist es ein Knopf von einer Marine Werft
 
Da hab ich es vor nem Dreiviertel Jahr probiert aber niemand hat was dazu geschrieben
 
Bei der Nadel handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Haarnadel.
Was mich aber dabei stört ist die bräunliche Oberfläche.
 
Zurück
Oben