• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Kernstein/Meldung/Bitte

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Ich finde nen Kernstein an einer Stelle, die bisher nicht für Steinzeit-Artefakte bekannt ist. Dachte dann ich gebe doch Mal dem guten Professor Floss bescheid... schon will er mich einspannen und meint ich soll das Gebiet genau absuchen und weitere Funde bringen um einen Einzelfund auszuschließen :D

 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
673
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Also ich muss mit jetzt dann Mal ein Lexikon und bestimmbuch für Steine besorgen.


Super das du sowas erkennst .

Ich laufe täglich über Gestein aber wenn es nicht gänzlich anderer Stein ist als hier normal( zb Ton , keramika....) würde ich sowas nie erkennen .

Ist doch nur n Stein :banghead:


Hut ab auf alle Fälle
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Ist Flint, also Feuerstein... der ist relativ leicht zu erkennen. Hab schon ziemlich viele Feuersteinwerkzeuge gefunden, da bekommst nen Blick dafür... außerdem gibt es Regeln an denen man ein Werkzeug erkennt. Hier sind es Wallerlinien... dass es ein Kernstein ist sieht man an der ganzen Form, wie auf dem ersten Bild auf diesem Link

Hab es ziemlich schnell nem Kollegen beigebracht... wenn man noch keine Erfahrung hat erkennt man zumindest sehr eindeutige Artefakte gut... wenn mehrere Regeln zusammen auftreten.
 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
673
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Also da werde ich irgendwann bei dir Mal ne Schulung machen. .

Ich bin da echt n Schwammerl in steinkunde
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Wenn du in Bw Nähe Stuttgart wohnst darfst gerne helfen die betreffenden Äcker abzusuchen...
aber die Ausdrucksweise spricht für Bayern :D
 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
673
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Bin in Niederösterreich. Aber mein reden hast schon nicht so unrecht .

Komm normal aus Innsbruck und ging in Scharnitz ( Grenze. Garmisch) zur Schule .
 

Silvio

Profi Sucher
Beiträge
673
Detektor
Fisher x1266 + gofind66
Oh ein schwer Krimineller bei uns hahaha.

Naja 2 Wochen das ist doch Grad so lange das du dich mal ausschlafen konntest.:)
 

Porvida

Profi Sucher
Beiträge
685
Detektor
AKA Sorex , Vaquero,Fortuna
Ist Flint, also Feuerstein... der ist relativ leicht zu erkennen. Hab schon ziemlich viele Feuersteinwerkzeuge gefunden, da bekommst nen Blick dafür... außerdem gibt es Regeln an denen man ein Werkzeug erkennt. Hier sind es Wallerlinien... dass es ein Kernstein ist sieht man an der ganzen Form, wie auf dem ersten Bild auf diesem Link

Hab es ziemlich schnell nem Kollegen beigebracht... wenn man noch keine Erfahrung hat erkennt man zumindest sehr eindeutige Artefakte gut... wenn mehrere Regeln zusammen auftreten.
dann mach doch hier mal ne linkbase oder ein paar erklärungen, denke gibt hier einige die manches überlaufen haben
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Ich kann Mal was zusammen stellen... grundsätzlich nehme ich jeden Stein mit, der irgendwie anders aussieht... bestimmt wird dann in Ruhe daheim, wenn alles gesäubert ist. Am besten ist es auch viele Bilder von Werkzeugen anzuschauen, denn die Bestimmungsmerkmale, vor allem die Retusche kann man einfach erkennen, wenn man weiß wie es aussehen muss...und schwer, wenn man es nur theoretisch weiß...
 

EkelAlfred

Experte
Beiträge
1.596
Detektor
Golden Mask 5+ SE Platinum
Bin auch der Meinung bzw weiss, so etwas muss man in der Hand gehalten haben. Theorie und Bilder bringen da nichts.
 

Mephistopheles

Erfahrener Sucher
Beiträge
191
Detektor
XP Deus
Bin auch der Meinung bzw weiss, so etwas muss man in der Hand gehalten haben. Theorie und Bilder bringen da nichts.
Ja. Außer man hat dasselbe Glück wie ich... zufällig beim Sondeln eine Dechsel aus dem Neolithikum gefunden. Danach auf dem selben Acker eine Flintpfeilspitze. Zwar wusste ich die theoretischen Grundlagen, aber die Bestimmungsmerkmale hab ich von den Objekten selbst gelernt, weil auf dem Acker Flint nicht natürlich vorkommt...und jeder Flintsteinfund (bis auf ein paar wenige) war völlig anders als die normalerweise vorkommenden Steine dort gefärbt. Ich habe die Bestimmungsmerkmale nachträglich gelernt... ;)
 
Oben