• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Kamera fürs Sondeln für youtube z.b Blos welche?

Bayern Mark

Alles Buddler
Beiträge
1.966
Detektor
Bountyhunter Time Ranger Pro
Hallo wollte mal fragen was ihr so für Kameras Habt für youtube Filme zum Sondeln und wie teuer sowas wäre ? Könnte auch älter sein das Modell.
 
Kommt rauf an was du ausgeben willst.
Microphone mit Windwuschel ist Pflicht.
Auf Amazon bekommst du schon Kameras
für 60 Euro. Für den Anfang kannst schauen
ob dir das filmen Spaß macht. Filme schneiden
ist auch mega Arbeit. Ich nutze immer mein Handy.
Moto G 100. Bei Vertrag Verlängerung bekomme ich
SAMSUNG Galaxy S22 Ultra. Aber erst im Oktober 22.
 
Ok Danke. Vor ner Kamera Bekomm ich Nix raus bin da Ultra nerfös denke das Lasse ich mal.;)
 
Ja watt denn nun? Hatte einige im Einsatz aber ich kann Dir gleich sagen: unter 250 läuft da nicht sehr viel, besonders auch wegen dem Ton.
 
Dji Osmo,ich hatte mich da verschrieben.
Hab gleich ein Jobinterview per Zoom als Deckhand auf einem Schiff.
Da kommt die Kamera endlich zum Einsatz.
 
Laut Stiftung Warentest wurde die Dji Pocket 2 empfohlen, eine Gimbal, die hat einen beweglichen Kopf und kann selbständig dem Gesicht folgen und das Bild aufs Handy übertragen. Neu um die 400 mit Funküberträger. Hab's gebraucht für 280 bekommen... Funküberträger musste ich extra kaufen. Super Teil.. aber Geldsauger
 
Die hatte ich mir angeschaut. Aber der Drehkopf würde bei mir nicht lange leben.
Ich warte auf die Kamera von Canon. Hab schon öfters Leute mit Canon EOS gesehen, die damit filmten.
Finde die Idee gut, dass die nun ihre Action Camera verbessern wollen.

Auch was Nützliches.


hab die, 64 Megapixel... leider bisher nur bisschen getestet
Ja aber nur Fotomodi Einzelaufnahme: 16 MP, 64 MP

Videoauflösung
4K Ultra HD: 3840×2160 mit 24/25/30/48/50/60 fps
2,7K: 2720×1530 mit 24/25/30/48/50/60 fps
Full HD: 1920×1080 mit 24/25/30/48/50/60 fps

 
Die hatte ich mir angeschaut. Aber der Drehkopf würde bei mir nicht lange leben.
Ich warte auf die Kamera von Canon. Hab schon öfters Leute mit Canon EOS gesehen, die damit filmten.
Finde die Idee gut, dass die nun ihre Action Camera verbessern wollen.

Auch was Nützliches.



Ja aber nur Fotomodi Einzelaufnahme: 16 MP, 64 MP

Videoauflösung
4K Ultra HD: 3840×2160 mit 24/25/30/48/50/60 fps
2,7K: 2720×1530 mit 24/25/30/48/50/60 fps
Full HD: 1920×1080 mit 24/25/30/48/50/60 fps

die erste Kamera, die ich mir je gekauft habe außerhalb des Handys... Soll für ne ernsthafte Youtube Sondelhilfe ausreichen... denke das müsste passen... hab mir auch das gecrackte Adobe Filmschneideprogramm geladen... aber bisher kann ich mit nichts davon umgehen...zu oft am Sondeln... :D
 
Wie wäre es denn mit diesem Teil:
Nutzt das, was Ihr eh schon habt, nämlich Euer Smartphone. Hat Gestensteuerung und eine Folge-Funktion etc.
Hab mir das Teil mal geholt, es arbeitet tadellos.
aber bisher kann ich mit nichts davon umgehen...zu oft am Sondeln...
Schau Dir Mal Filmora an. Einfach anzuwenden aber trotzdem umfangreich und dabei nicht zu teuer. Damit erstelle ich auch meine ganzen Videos.
 
Wie wäre es denn mit diesem Teil:
Nutzt das, was Ihr eh schon habt, nämlich Euer Smartphone. Hat Gestensteuerung und eine Folge-Funktion etc.
Hab mir das Teil mal geholt, es arbeitet tadellos.

Schau Dir Mal Filmora an. Einfach anzuwenden aber trotzdem umfangreich und dabei nicht zu teuer. Damit erstelle ich auch meine ganzen Videos.
Ah, OK, sieht gut aus..ich versuche es, danke für den Tipp
 
Zurück
Oben