• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Himmelfahrts-Völkerwanderungsfunde

Olaf

Mecklenburgsondler
Beiträge
379
Detektor
XP DEUS 2
Moin,
ist zwar schon ein paar Tage her, aber da ich zwischenzeitlich aus gesundheitlichen Gründen mehr als gewöhnlich vom Rechner getrennt war, zeige ich die Funde jetzt erst.

Am Himmelfahrtstag hatte ich mich mit jenem Kumpel, der von mir letztes Jahr den Deus 2 WS6 Master zum Geburtstag erhalten hatte, zu einem Suchausflug verabredet.
Zunächst testeten wir zwei Flächen in der Nähe an, deren Potential augenscheinlich mit Pfennigmünzen des 20. Jahrhunderts weitgehend ausgereizt war.
Also entschlossen wir uns, weiterzuziehen. Eine gesperrte Brücke verhalf zu einer Umwegtour an einem meiner Lieblingsäcker vorbei, die im letzten Jahr zu Grasfläche gewandelt worden war.
Erstaunlicherweise war dieser nicht mehr grün, sondern wurde gerade umgepflügt und war locker-fluffig.

Bis auf den bereits aus einem anderen Beitrag bekannten komischen Vogel, den mein Kumpel fangen konnte, kam aber nicht viel, die eine oder andere unauffällige Münze, Knöpfe etc.

Am Freitag hatten wir frei, also trafen wir uns, verstärkt durch meinen Lehrling, erneut auf der Fläche. Wieder kam die übliche Fundmischung eines kleinstädtischen Fäkalackers zutage, zu meiner Freude auch ein Hohlpfennig, der allerdings platt war.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Bis mich mein Kumpel plötzlich als Messdiener für die GPS-Einmessung anforderte.
Hatte er doch glatt eine Riemenzunge aus dem Boden gezogen!
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Kurze Zeit später auch noch diesen Haken - ein Bruchstück eines Gürtelhakens vermutlich.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Ich hingegen widmete mich vor allem dem Sammeln von Knöpfen, bei meinem Lehrling lief es auch recht unspektakulär.
Eine Weile später winkte mein Kumpel mir aus der Ferne zu, der Messknecht wurde erneut benötigt. Diesmal war es eine Fibel.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Da noch andere Projekte auf dem Zeitplan standen, begaben wir uns zurück zu den Fahrzeugen. Nicht ohne dass mein Kumpel noch mal etwas ausbuddelte, was auf den ersten Blick an ein silbernes Löffelfragment erinnerte.
Doch mit einer anscheinend bewusst vorhandenen Einritzung in der Schale, die auf der anderen Seite augenscheinlich die Sollbruchstelle war?
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Samstag hatte nur ich Zeit. Da Montag der Mais in die Fläche sollte, wurde es höchste Eisenbahn und ich wollte die Zeit nochmal nutzen.
Tatsächlich fand sich ein weiteres Fibelchen nicht weit vom bronzezeitlichen niedergeackerten Hügelgrab.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier



Direkt auf der Kuppe desselben dann noch ein Fragment eines möglichen Armreifs, wenngleich ohne erkennbare Deko.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Und auf dem Weg zum Auto dann noch eine Bügelknopffibel (eigentlich wollte ich nur das Schrottmetallstück, was mit da aus dem Boden entgegenschaute, in den Müllsammelbehälter packen, aber der Blick auf das Ganze sorgte für eine schnelle Neueinordnung.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Eine nette kleine Silbermünze rundete den Suchtag ab.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Sonntagfrüh dann rief meine Frau den Notarzt, und ich wurde ins Krankenhaus verfrachtet. Mit einer Gallenblase weniger und einer Diabetes mehr wurde ich eine knappe Woche später entlassen.

Viele Grüße
Olaf
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
Sauber Olaf da habt ihr schöne Sachen gefunden :thumbsup:
 
Den Acker würde ich nochmal begehen. Wirklich feine Funde!
Ich wünsche dir alles gute und dass du mit der Diabetes gut lernst zu Leben. Hab auch 2 Freunde mit Diabetes.
 
Hamma Funde:) Richtig toll.Glückwunsch:)
 
Zurück
Oben