• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Heute läufts richtig Rund

Porvida

Auskenner
Beiträge
2.610
Detektor
AKA Sorex ,Gauss,EQ900
Kalt wars, Nass und Ekelhaft und wenn dann nach Hause kommst und die Frau aus dem Fenster schreit das dich mit deinen Klamotten direkt in die Waschküche begeben kannst, weißt das es mal wieder Erfolgreich war.
War nur einen relativ kurze Runde(1,5h) nach dem 1. Fund da die 8 Pfund dann doch etwas schwer wurden. Kam aus gut 70cm wobei nach ca 30cm der Lemige nasse Teil begann und ich zum glück meine Latexhandschuhe bei hatte aber nur den kleinen Spaten :) in direkter Nähe verläuft ein Graben zum trockenhalten des sumpfigen Gebiets und so hatte ich eine fröhliche Fangoschlacht. Die Murmeln kamen dann noch auf dem Rückweg und nachdem ich auch keine große Tüte bei hatte kam die große in den Handschuh......

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Hammer, die hat getroffen. 70 cm klingt schon krass, da haste bestimmt eine ganze Weile gebuddelt
 
da es relativ sumpfiges geläuf ist war das graben nur eine sauerrei und nach ca 15min war die kugel raus....und der hemdsärmel bis zum o-arm versaut.in der gegend schon einige fetzen von größeren gefunden und 2x4 pfund. allerdings max 30cm tief, das es so tief geht hatte ich in der gegend noch nie
 
Mega Fund! So eine Mumpel hätte ich auch gerne allerdings grabe ich seltenst so tiefe Signal ohne Hinweise, dass da was war. Schwierige Situation, eventuell Kanonenkugel überlaufen oder nicht vom Fleck kommen vor lauter Eisenschrott...in deinem Fall alles richtig gemacht. Mega Fund, Mega-Glückwunsch!
dazu muß ich dir sagen das der AKA da halt schon einem hilft diese entscheidung zu treffen. das Signal war eisen aber mit einem positiven ausschlag sowie mit dem hodograph in positiver richtung. sowas bedeutet immer edler eisenschrott oder evtl auch mal ein kronkorken. ich nehme dann etwas boden weg wobei dann ja schon meist den kronkorken hättest...ich hab dann die spule auf 3Khz umgestellt und nochmal geschwenkt und da war dann klar das es besseres eisen ist aber halt auch runter geht. war im übrigen das erste mal das ich den 3er versuchte zur besseren identifikation....der tesoro z.b. gibt sowas immer als gutes signal aus
 
das ist mal ein teil - sowas erfreut das herz :thumbsup:

bin schon auf den gereinigten zustand gespannt
dauert etwas bis die sauber ist......alleine den lehm schmodder weg zubekommen wird 3-4tage in sauberen wasser brauchen. der boden ist da sehr sauer und ich hoffe aber auf relativ wenig korrosion weil sie doch sehr sauerstoffarm lag......je nachdem wie die dann aussieht entweder in die lyse oder die zitrone
 
Na, da hast du ja mächtig gefunden, gratuliere.
Bin gespannt, wie sie nach der Reinigung aussieht.
 
Das ist ja
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Das ist ja mal ein Fund! Ich kenne jemanden, der träumt schon lang davon, mal eine Kanonenkugel zu finden. Glückwunsch! Eine schöne Sammlung hast du schon!
 
Zuletzt bearbeitet:
schon Krass die Menge. Hammer. Alles eine Gegend? Wie tief leigt so eine Kugel?
eine region .....wobei, wo diese neue herkommt gab es bereits 2 x 4 pfund und etliche fetzen. das zeug liegt meist um die 30cm aber beide 8er waren ziemlich gemein zu mir...die erste war zwischen kalkstein und wurzel bei gut 50cm und das bedeutete ne gute stunde. die andere lag tiefer aber halt im sumpfmatsch
ist jedesmal ne feier wenns eine gibt
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Das ist ja
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Das ist ja mal ein Fund! Ich kenne jemanden, der träumt schon lang davon, mal eine Kanonenkugel zu finden. Glückwunsch! Eine schöne Sammlung hast du schon!
ja solche gibts :) hab nen kollegen mitgenommen dem gings genauso...nach dem 3. mal hatte der eine 4 pfünder aber auch das war richtig glück
 
Zurück
Oben