• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Hausdurchsuchung ( Facebook )

S

Senseye

Gast
Habs gerad in einer Facebookgruppe gelesen. Es gab eine Hausdurchsuchung aufgrund eines Kommentars das der Beschuldigte unter einen Foto ( Munition ) abgegeben hat Zitat "Es ging um 2cm flak Munition, und ich hab darauf hin kommentiert das die gefährlich sind und die in großen Mengen gefunden werden... " Und schwups, hat er besuch bekommen . :icon-arrow: Hammer, wie ich finde
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.597
Detektor
Manticore (kommt bald)
Zum Glück nutze ich es nicht. Habt ihr auch gesehen bei Vitrinen Bilder wie schnell die Behörden die Adressen hatten.
 
S

Senseye

Gast
yapp... aber an der Sache mit dem Kommentar stinkt irgendwas gewaltig, entweder hat den jemand angeschissen oder der hatte schonmal was mit zu tun oder beides - weil einfach weil man schreibt das irgendwas gefährlich und öfters zu finden ist rücken die ja nicht aus ...
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.106
Detektor
Garrett AT-Max
krass, die sollen lieber schauen, das sie gegen den coronavirus was finden und nicht leute durchsuchen, die ein futzerl munition zu hause haben.
 
S

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.849
Tja, die Überwachung ist mittlerweile schon überall, ich werde mein Benutzerkonto bei Facebook auch wieder löschen diese Woche noch, nicht wegen dem Fund, im allgemeinen,diese Plattform ist nicht mehr,das was sie mal war, Facebook heißt ja Gesichtsbuch,also so ein Freunde Kontakt Buch, um zu kommunizieren,Fotos zu zeigen, Freunde zu finden.
Mittlerweile ist es eine Politische Hassplattform geworden, die Medien Hetzen das Volk mit Berichten auf, teilweise oder oft Berichte,wo man sich nur am Kopf langen kann, und das ist gezielt von Staat und Medien,daß die Menschheit sich gegenseitig aufhetzt, um alle in eine Richtung zu bringen, so wie es Merkel gerne möchte, leider wird das nicht funktionieren.....
Ich melde ja meine Funde, und müsste mir eigentlich keine Sorgen machen, doch langsam Frage ich mich auch,ob ich überhaupt noch was im Web hochlade,außer meine Fotos von der Fotografie.
Wir steuern alle auf schwere Zeiten zu, ob Deutschland, Österreich, Frankreich, die ganze EU geht Berg ab.........
Schaut mal in China,wie dort die Menschen schon Digital überwacht werden, das kommt auch noch bei uns.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.195
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
K

Kini

Gast
Habs gerad in einer Facebookgruppe gelesen. Es gab eine Hausdurchsuchung aufgrund eines Kommentars das der Beschuldigte unter einen Foto ( Munition ) abgegeben hat Zitat "Es ging um 2cm flak Munition, und ich hab darauf hin kommentiert das die gefährlich sind und die in großen Mengen gefunden werden... " Und schwups, hat er besuch bekommen . :icon-arrow: Hammer, wie ich finde

Hast Du nen Link? Ich find nix in Facebook
 
S

Senseye

Gast
@Kini


musst den Beitrag von Gestern 15:21 suchen
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.597
Detektor
Manticore (kommt bald)
Das kenne ich von meinem Nachbar, er konnte mit dem Chip unter der Haut seiner Hand damals sein Dampfer Shop,die Ladentür öffnen :D
Nur wenn der Chip dir eingepflanzt wird bei Geburt oder als neuer Personalausweis, ist das für mich schlimmer wie Stasi. Weil da brauchst nur noch Computer die einen überwachen.
Ich möchte nicht wissen wieviel DSL Router heute noch manipuliert sind.

 
Oben