• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Goldrausch...

Miraculix

Miraculix

Mitglied
Beiträge
55
Detektor
Hawkeye
vorhin im Netz gefunden, bei den "web" Nachrichten :


Aber ich wohn zu weit weg

Schönen Gruß
 
Steffen

Steffen

Buddelflink
Beiträge
9.597
Detektor
Manticore (kommt bald)
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Teakholz

Teakholz

Mitglied
Beiträge
47
Detektor
Jeohunter 3D, Vanquish 540
Ohne BodenRadar zwecklos….mit Deus , Equinox und den anderen Standarddetektoren ist das Dorf schon gescannt…. Wenn wirklich noch was da sein sollte, dann ü 2m tief….
 
Ottokar

Ottokar

NÖ Spürnase
Teammitglied
Beiträge
518
Detektor
Deus / Tesoro
Ich sag da Fisher Gemini 3,

Aber in Wahrheit reicht da ne Wünschelrute, diese Geschichte ist genau wie die von den Krügerrand Goldmünzen in Südafrika,

Ein wahrer Kern,

aber über die Jahre wurde eine Geschichte drum herum gesponnen. Und viele Leute verdienen sich mit dem Drum herum jetzt dort in wahrheit einen Schatz,

Läuft dann so ab wie in Carnuntum

Ich investiere erstmal, kaufe 10 Goldmünzen (7billigesten und 3 teure)
Ich gehe zu den Medien und melde auf meinem Grund einen Fund von einigen Goldmünzen.
Durch das Mediale Interesse kommen Sondler in Scharen, die werden dann 2 oder 3 von den 10 finden da ich nicht mehr vergraben habe,

Jetzt bricht der Hype aus, Medien berichten von Suchern die Goldmünzen gefunden haben, Sucher berichten in ihren Gruppen und Foren darüber und schon wird es ein Selbstläufer.

Aber über Nacht verlange ich jetzt plötzlich weil mir der Andrang auf meinem Besitz zu groß wird pro Sucher sagen wir mal 700 Euro, und jetzt vergrabe ich auch die anderen 7 Münzen.
Natürlich werden die gefunden, und siehe da es sind auch welche dabei die etwas mehr kosten,

Aus der Sicht des Suchers:

Naja da liegen Goldmünzen rum, wenn ich die alle finde bin ich reich, was sind da schon 700 Euro die ich investieren muss wenn ich da 100 Goldmünzen finden kann.


Das ist nur eine Fiktive Geschichte aus den Niederlanden,
Aber so ähnlich hat es sich in Carnuntum zugetragen, damals noch zu Schilling Zeiten, Sucher kamen sogar aus Schweden und jeder bezahlte gerne die 5000 damals.
 
Funker

Funker

Erfahrener Sucher
Beiträge
165
Detektor
Apex
Ich sag da Fisher Gemini 3,

Aber in Wahrheit reicht da ne Wünschelrute, diese Geschichte ist genau wie die von den Krügerrand Goldmünzen in Südafrika,

Ein wahrer Kern,

aber über die Jahre wurde eine Geschichte drum herum gesponnen. Und viele Leute verdienen sich mit dem Drum herum jetzt dort in wahrheit einen Schatz,

Läuft dann so ab wie in Carnuntum

Ich investiere erstmal, kaufe 10 Goldmünzen (7billigesten und 3 teure)
Ich gehe zu den Medien und melde auf meinem Grund einen Fund von einigen Goldmünzen.
Durch das Mediale Interesse kommen Sondler in Scharen, die werden dann 2 oder 3 von den 10 finden da ich nicht mehr vergraben habe,

Jetzt bricht der Hype aus, Medien berichten von Suchern die Goldmünzen gefunden haben, Sucher berichten in ihren Gruppen und Foren darüber und schon wird es ein Selbstläufer.

Aber über Nacht verlange ich jetzt plötzlich weil mir der Andrang auf meinem Besitz zu groß wird pro Sucher sagen wir mal 700 Euro, und jetzt vergrabe ich auch die anderen 7 Münzen.
Natürlich werden die gefunden, und siehe da es sind auch welche dabei die etwas mehr kosten,

Aus der Sicht des Suchers:

Naja da liegen Goldmünzen rum, wenn ich die alle finde bin ich reich, was sind da schon 700 Euro die ich investieren muss wenn ich da 100 Goldmünzen finden kann.


Das ist nur eine Fiktive Geschichte aus den Niederlanden,
Aber so ähnlich hat es sich in Carnuntum zugetragen, damals noch zu Schilling Zeiten, Sucher kamen sogar aus Schweden und jeder bezahlte gerne die 5000 damals.
Super Geschäftsidee.
 
Oben