• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Funde auf dem Kartoffelacker

dudi

Administrator
Teammitglied
Beiträge
2.850
Detektor
Simplex+ Tianxun 850 ,Gm 5+
Moin
Heute bei kaltem Wind und teilweise Nieselregen sind wir ein paar Bahnen auf dem Acker gelaufen...Ein paar Funde kamen schon recht zügig,Knöpfe natürlich und Plomben und da ging das Desaster schon los :(Meine Spule spielte mal wieder total verrückt und das immer nur bei Nieselregen..:think:
Dann stieg der Q30 vom Fahrlehrer aus nachdem er einen Ring gefunden hat...Also eine Bahn ohne eventuelle Signale gelaufen :p
Ab zum Auto,kurze Pause, den Q20 genommen und die gleiche Bahn nochmals abgelaufen..Fahrlehrer war bedient,hat aber glücklicherweise nichts überlaufen...
Zwischendurch kam Fahrlehrers Kumpel und erzählte uns dann welche Äcker ihm noch gehören :eek: :dance:
Mittlerweile glaube ich, da werden wir nie fertig mit absuchen:DNachdem ein paar Bahnen fast nichts mehr brachten kam bei mir noch ein Signal und das waren die 2 Pfennige 1856...
Auf dem Weg zum Auto kam noch ein Knopf und bei Fahrlehrer eine halbe Silberne:thumbsup:
Für 5,5 Stunden bin ich recht zufrieden mit der Ausbeute..Mal sehen wie es dort weitergeht.
Beitrag automatisch zusammengelegt:


Beitrag automatisch zusammengelegt:

 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Schöne Funde . Die Knöpfe sehen gut aus und der Uhrenschlüssel ist auch net schlecht.
Weiter so :drinks:
 
Moin
So einen eckigen Knopf habe ich noch nie gesehen... :)Fehlt jetzt nur noch einer mit Pferdemotiv..
 
Moin
Klein ist der Acker wirklich nicht..Und wenn es hoch kommt haben wir gerade mal 10-12 Bahnen davon abgelaufen ;)Also ein bisschen haben wir noch vor uns..
Und der Uhrenschlüssel..Der gehört normalerweise dem Fahrlehrer :thumbsup:... weil sein Q30 nicht mehr wollte und er mich gebeten hatte mal kurz drüber zu schwenken..
Also nicht mein Fund!So Fair sollte man schon sein...
 
ich finde es cool, wenn leute hier sagen welche sachen ihnen von den funden gefallen.

klar gefallen mir die münzen und der uhrenschlüssel auch, aber mein lieblingsfund von deiner ausbeute heute wäre der sternknopf auf bild 5 oben mittig.

so hat halt jeder seine favoriten.

sehr schöne funde
 
naja...wir haben ja noch ein paar meter dazu bekommen :Dvieleicht finden wir da Knöpfe mit Ösen..:crazy:
 
Der Uhrenschlüssel ist doch top
Auch der Stern Knopf ist interessant
Gratuliere zu den Funden
 
Tolle Funde, Gratulation!
Das gibt Muckis in den Oberschenkeln mit den Dreckbatzen an den Füßen.;)
 
Moin
Ist auch bisher erst der zweite den ich hier gefunden habe..Leider wie immer nur mit Ösenfragment :(
Dies Motiv Stern,Sonne,Blume oder wie immer man es nennt soll wohl aus dem 17.Jahrhundert stammen.Ich fand den Nähe Dortmund und an der Schweizer Grenze fand ein Sondeler den ungefähr gleich aussehenden Knopf.Mittlerweile weiß ich das so gefühlte 25 Forummitglieder Knöpfe mit diesem Motiv fanden.
Ich finde Sonne trifft das Motiv am besten.
 
Moin
Ich mach die Tage mal ein paar Bilder von meinen Knöpfen die ich bisher seit Oktober 2020 gefunden habe..teils sind die in Münzschachteln oder liegen lieblos in der Tupperbox :(
Beitrag automatisch zusammengelegt:

Moin
Das ist erst mal nur ein kleiner Teil davon:)Die meissten Buckelknöpfe passen ja in keine Münzkapsel :(
Aber für die werde ich mir auch noch etwas überlegen...sind zu schade um in der Box zu liegen..
Beitrag automatisch zusammengelegt:

 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben