• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Fund eines Sondel-Kollegen...

boogie_de

Rottal-Sondler
Beiträge
390
Detektor
Nokta Anfibio+Simplex, TD850
...der mich um Hilfe bei der Bestimmung gebeten hat.
Meiner Meinung nach könnte es sich um ein Regenbogen-Schüsselchen handeln. Was meint ihr ?

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Musste erstmal googlen was Regenbogenschüsselchen sein soll :lol:
Kannte ich so nicht . Aber anhand der Bilder denke ich das auch .
Super Fund . :thumbsup:
 
Regenbogenschüsselchen Gold werden hoch gehandelt. Mich macht die Verzierung etwas vorsichtig.
Könnte auch ein Knopf sein. Mir ist an der Innenseite zu wenig Verzierung.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Regenbogenschüsselchen Gold werden hoch gehandelt. Mich macht die Verzierung etwas vorsichtig.
Könnte auch ein Knopf sein. Mir ist an der Innenseite zu wenig Verzierung.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Knopf?Du bist mir auch so ein Knopf :D
Top Fund, darauf warte ich schon 20 Jahre, Glückwunsch!
 
Auf jeden Fall noch einmal intensive Nachsuche an der Stelle!!!!!
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Regenbogenschüsselchen Gold werden hoch gehandelt. Mich macht die Verzierung etwas vorsichtig.
Könnte auch ein Knopf sein. Mir ist an der Innenseite zu wenig Verzierung.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Das ist auch der Grund, warum ich auch an nen Knopf denke. Ich bekomme evtl noch ein besseres Foto von der Innenseite. Massiv Gold scheint er aber allemal zu sein.
 
Manching war ich erst, der Goldschatz ist schon beeindruckend...sowas mal finden....:eek::eek::eek:
 
Keine frage , ein knopf . Sieht man doch auf den 2. bild an den rändern . :whistling:
 
Bei meinen 1. Zeitungsbericht in der Mainpost,sagte der Reporter, daß ein Sondengänger 2 goldene fand.
Er nannte auch den Ort, keine 8km von mir.
Die Kelten waren auch im Spessart, das beweisen Funde von Archäologischen Grabungen, und ich beweise es mit meinen Grabungen :D
Erst gestern konnte ich wieder was finden, aus der Keltenzeit :)
So eine Goldmünze ist natürlich das Highlight, und wo Silber und Gold liegt, liegt auch noch mehr, solche Äcker nie aufgeben, es kann mal 1-2 Jahre nichts kommen, dafür wieder im 3. Jahr.
Wo einmal ein keltischer Fund kommt, diese Äcker gebe ich nie auf!
Viel Erfolg Jungs! :)
 
Bin ja gespannt auf die Nachricht vom Archi, die sollte die Tage kommen...
 
Zurück
Oben