• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Fake-Signal

Fahrlehrer

Erfahrener Sucher
Beiträge
197
Detektor
Quest Q20
ich habe da mal eine Frage,.vielleicht weiss es Jemand hier.
Ich habe ja eine vorläufige Genehmigung zum Sondeln an einigen ausgesuchten Stellen^^….u.a. am Elbstrand von Jork-Borstel...….dort wurde nach Kriegsende Trümmerschutt zum Befestigen der Deiche aufgeschüttet....wie kommt es, das mein Detektor anfängt zu singen, wenn ich alleine Steine anklick?...Ich bin schier verrückt geworden da....ein dauerton^^
 

Pelle

Power Ranger
Teammitglied
Beiträge
842
Detektor
G2+, Deus, AT Gold
Ich könnte mir das so erklären. Viel Schrott würde das dauernde detektieren erklären.
Ab und zu bei mir aufem Acker. Da geh ich immer weiter. Da liegt dann viel verstreut drunten. Und das möchte ich nicht Buddeln.
Bei einer Stromleitung passiert das auch manchmal oder wenn mehrere Sondler gleichzeitig unterwegs sind und die gleiche Frequenz haben.
Aber das scheint ja hier nicht der Fall zu sein.
Kann aber auch ganz anders sein.
Gruß Pelle
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
1.753
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Das kann mehrere Gründe haben, wie auch Pelle sagte, oder du hast nicht die Richtigen Einstellungen für die Umgebung.
Gehst du eh nicht im Allmetall Modus auf solchen Flächen?
 

HoB

Kölsche Jung
Beiträge
815
Detektor
Quest Q40(Cores), X5, Mi-4
Handy und pinpointer kann stören
Post automatically merged:

Was hast du für ein Detektor
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
3.279
Detektor
GM 4 WD / Orx X35
Das mit dem Tönen ist ganz normal. Geh mal in der Nähe von Kieswerken sondeln. Das Zeug ist so mineralisch Eisen unsw. das selbst ein AT Max da spinnt. Ist das selbe wenn du auf Waldwegen sondelst die mit Beton Resten und Mauerwerk aufgeschüttet wurde. Da spinnt fast jeder Detektor.
Trümmerschutt hat jede Menge Eisenerz in Mischung. Bunkerwände Stahlbeton. Ein Mineralloge kann da mehr zu schreiben.
 
Oben