• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Drei Knöpfe ein Beil oder Axtkopf und leider keine Gold Kette!

Markus

Herr der Ringe
Teammitglied
Beiträge
1.493
Detektor
Xp deus 2 Simplex
Hallo Heute war ich drei Stunden sondeln im Gelände.. Ein paar nette Sachen habe ich gefunden bei der Kette dachte ich im ersten Moment wow Gold aber wie ich sie draussen gebabt habe hab ich gleich dass sehr leichte Gewicht gemerkt... Naja erste Kette is auch irgendwie super!
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Kette, Kugeln, Knöpfe, 10 Groschen
1925.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

A Scheibenknopf 19 tes Jahrhundert glaube ich.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Noch keine Ahnung irgend a wappen ist da drauf villeicht Französisch? Schaut eigentlich schon aus wie a Knopf hinten ist eine gebrochene Öse aber es gibt fast keine Eckigen Knöpfe
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Und drei Kugeln eine is a gscheiter Brummer mit 24,5 Gramm und 16mm Durchmesser.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Axtkopf oder Beil ich weiß es leider nicht.
Des schönste war des super Wetter und de Natur. Bin begeistert von dem Hobby und es macht mir extrem a Freude!
Mein Traum wäre mal a schöne alte Römische Münze... Hoff ich habe irgendwann des Glück und diese Ehre..
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
Naja schlechte Funde sin es mal nicht, und immer Gold wäre langweilig. Die Axt sieht sehr, sehr interessant aus, mach mal ein Bild vom Auge,

Gratuliere dir, der Knopf könnte auch ein Manschetten Knopf gewesen sein,
 
Naja schlechte Funde sin es mal nicht, und immer Gold wäre langweilig. Die Axt sieht sehr, sehr interessant aus, mach mal ein Bild vom Auge,

Gratuliere dir, der Knopf könnte auch ein Manschetten Knopf gewesen sein,
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier

Ihr motiviert mich mit euren super Funden immer sehr!!
Bekomme es noch nicht sauberer hin. Es ist glaube ich im Auge noch mal irgend a Eisen rein getrieben worden.. Schaut zumindest so aus.
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
sehr schön......du hast doch lauter schöne funde!! freu dich und vergiss was andere finden. mit entsprechender recherche kannst du alles vorantreiben aber was der boden dir schenkt wird immer das geheimniss bleiben
 
sehr schön......du hast doch lauter schöne funde!! freu dich und vergiss was andere finden. mit entsprechender recherche kannst du alles vorantreiben aber was der boden dir schenkt wird immer das geheimniss bleiben
Ich bin immer sehr zufrieden wenn ich wass finde. Träume nur oft so vor mich her... Und ich genieße auch die ganzen Sachen die hier gefunden werden weil ich Mitlerweile weiß wie schwer es oft ist und wieviel herzblut dahinter steckt mit Recherche und Vorarbeit!!
 
Gratuliere zu den schönen Funden.
Das Glück ist wie ein Vogerl,einmal ist es da, dann wieder weg.
Genießen, alles was kommt ist toll.
Weiter gut Fund.
 
Das Beil ist auf jeden Fall alt lt Bestimmungsbuch ist es von den Franken 400 - 700 n. Chr, schmeiss es einfach in destilliertes Wasser mit bischen Spueli als Weichmacher. Immer wenn das Wasser so braun gelb ist wechseln. Der Dreck verschwindet in der Regel mit der Zeit und die Salze und Mineralien die jetzt im Eisen sind loesen sich. Dieser Schritt ist bei Eisenfunden sehr wichtig sonst loest sich der Kram relativ schnell in Staub auf. Also ab ins Wasser damit. Roemische Muenzen sollten bei Dir doch kein Problem sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank für eure Hilfe!!! Bei der Bestimmung!!!
Wow...
Dass mit dest. Wasser werde ich so machen!
In meiner Gegend waren schon Römer auch weiß sogar ziemlich genau wo aber ich habe mich noch nicht gewagt den Bauern zu fragen der is a bissal Hantig und genau auf den Feldern is a Mega fund gemacht worden vor ca 120jahren a Topf mit Münzen und noch andere Gegenstände...
 
Zuletzt bearbeitet:
Die komischen Bauern sind beim Wort Feldreinigung die handsamsten.

Sprich in der gleichen Sprache wie er. Keine schnörkel. Handschlag zu Beginn.

Bei mir wundern sich die Spaziergänger auch immer, wie ich bei den komischen Bauern die Felder ergattern konnte.
 
Die komischen Bauern sind beim Wort Feldreinigung die handsamsten.

Sprich in der gleichen Sprache wie er. Keine schnörkel. Handschlag zu Beginn.

Bei mir wundern sich die Spaziergänger auch immer, wie ich bei den komischen Bauern die Felder ergattern konnte.
I bin da derzeit noch zu feige muas i ehrlich zugeben... Owa villeicht kommts noch... Bin gern im schatten unterwegs da wo mich niemand sieht und trifft..
 
Das Beil ist auf jeden Fall alt lt Bestimmungsbuch ist es von den Franken 400 - 700 n. Chr, schmeiss es einfach in destilliertes Wasser mit bischen Spueli als Weichmacher. Immer wenn das Wasser so braun gelb ist wechseln. Der Dreck verschwindet in der Regel mit der Zeit und die Salze und Mineralien die jetzt im Eisen sind loesen sich. Dieser Schritt ist bei Eisenfunden sehr wichtig sonst loest sich der Kram relativ schnell in Staub auf. Also ab ins Wasser damit. Roemische Muenzen sollten bei Dir doch kein Problem sein.
Ekelalfred aus welchem bestimmungs Buch hast Du denn die Info wegen der axt... Grüße und vielen Dank nochmal für deine Hilfe
Beitrag automatisch zusammengelegt:

sehr schöne funde, das beil gefällt mir sehr gut.

bin schon gespannt wie es aussieht nach der reinigung
Hiaz ist sie soweit fertig... War noch in wax Bad... Owa bei weitem is nit optimal gelungen... S nächste mal mach ich es mit dest Wasser...
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben