• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Der Vorderlader Bodenfund

Ottokar

NÖ Spürnase
Teammitglied
Beiträge
1.362
Detektor
Deus / Tesoro
Gleich mal vorweg, ICH HAB NULL PLAN WAS VORDERLADER BETRIFFT!!!

Was wurde aus meinem Fund vom letzten Jahr.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Nach Monaten im Destiliertem Wasser, zwischendurch immer wieder abbürsten und gestern rund 30 Minuten in einer 30% Zitronensäure begann die mechanische Reinigung.

Das dürfte das Loch für die Zündung gewesen sein, hat 4 mm im Durchmesser.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Das Korn ist nun deutlich zu erkennen wobei ich nicht weiß welches Material es ist oder ob es vollständig ist, die Waffe im Anschlag ist das Korn aber deutlich zu sehen.
Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Der Lauf ist auch frei bis auf die letzten 5 cm, ich baue mir gerade ein Werkzeug um den Rest auch noch frei zu bekommen, da es sich aber auch um das Projektil und die dahin der verbliebene Treibladung handeln könnte mache ich erst das kleine Loch auf der Seite frei, wasche die eventuell verbliebene Treibladung aus das es sich um normales Schwarzpulver handeln müsste

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Bisher hab ich keine Stempel oder ähnliches gefunden,

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier



Fortschritte sind deutlich zu sehen aber ich denke 20-25 Arbeitsstunden sind da noch zu investieren.

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier



Ich weiß nur noch nicht wie ich das ganze nach der Reinigung konservieren werde, üblicherweise koche ich in Paraffin aus aber bräuchte ich eine Blech Badewanne dafür. Mal sehen, da tüfftle ich noch.

Wenn er fertig ist kommen wieder Bilder hier rein.
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
man sieht deutliche fortschritte. :thumbsup:

zum konservieren ist Paraffin natürlich super.

es gab früher mal sehr dicke bohrer von hilti, die waren in einem langen blechrohr drinnen - dieses könntest halbieren und mit paraffin füllen, dann geht nicht soviel verlohren.
 
Schöner Fund, gratuliere!
Mir ist gerade die Idee gekommen, ein Stück Dachrinne zur Konservierung zu verwenden. Muss man nur die Enden irgendwie abdichten.
 
Zurück
Oben