• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Der betrogene Bauer (Teil 2)

  • Ersteller Freizeitsondler
  • Erstellt am
  • Antworten 5
  • Aufrufe 110
Freizeitsondler

Freizeitsondler

Profi Sucher
Beiträge
618
Detektor
XP Deus
Ihr erinnert euch an den betrogenen Bauern? Seine Geschichte ist noch nicht zu Ende. Er war verzweifelt, voll Wut und Enttäuschung zerschlug er die ganze Wohnstube, sogar das Hochzeitskreuz und die Standuhr.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Alsdann ging er zu Bett und fasste einen Entschluss, sein Leben war nichts mehr wert. Er suchte in der Kleidertruhe nach der alten Muskete seines Vaters, da fand er zwei Knöpfe, die nicht ihm gehörten. Bayrische Armee, 5. Regiment.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Jetzt wusste er, wo er den Ehebrecher finden konnte! Er nahm zwei Bleiplomben und goss daraus zwei Kugeln.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Eine galt dem Widersacher, mit der anderen wollte er sich selbst richten. Er entschied, alles an den Haken zu hängen.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Danach verkaufte
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
er den Hof
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
und sogar den Verlobungsring
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
und zog los. Das Regiment war unter Max Joseph
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
gegründet worden, doch Ludwig
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
hatte es ins Herzogthum Coburg-gotha
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
verlegt. Dort führte ihn sein Weg hin und eines Tages fand er dann einen Hinweis. Als er die Kammer eines Leutnants durchsucht lag dort ein Lippenstift, der ihm bekannt vorkam. Margarete…! Daneben lag die alte Brosche seiner Großmutter.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Hier sollte das Schicksal also Erfüllung finden. Am Abend öffnete sich die Tür und das Paar trat ein. Erschrockene Stille füllt den Raum. Fast zeitgleich zogen die Kontrahenten ihre Pistolen und dann erfüllte ein donnernder Knall die Luft. Als der Pulverdampf sich verzogen hatte, lag der Soldat tot am Boden. Langsam begann der Bauer seine Waffe erneut zu laden und setzte sie sich dann an die Stirn. Seine Frau jedoch sprang ihm in den Arm, denn ihre Liebe war neu entfacht. Diese Leidenschaftlichkeit war es, die sie vermisst hatte. Jetzt war er wieder der Recke, den sie liebte.
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Dem Bauern viel eine Last vom Herzen
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
und bald darauf heirateten sie erneut. Den Hochzeitsring schmückte ein roter Rubin!
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.753
Detektor
Garrett AT-Max
ich muss sagen, ich bin sehr froh das die geschichte für den bauern gut ausgegangen ist - ich hab ihn in mein herz geschlossen.

ich hoffe ihm passiert sowas nie wieder und er lebt glücklich und zufrieden mit seiner frau noch viele lange jahre :thumbsup:
 
Freizeitsondler

Freizeitsondler

Profi Sucher
Beiträge
618
Detektor
XP Deus
ich muss sagen, ich bin sehr froh das die geschichte für den bauern gut ausgegangen ist - ich hab ihn in mein herz geschlossen.

ich hoffe ihm passiert sowas nie wieder und er lebt glücklich und zufrieden mit seiner frau noch viele lange jahre :thumbsup:
Nur für dich gab es das Happy End;)
 
Oben