• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

das erste mal seit 2 Monaten unterwegs

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
4.771
Detektor
Garrett AT-Max
in letzter zeit hatte ich viel um die ohren und nebenbei ist noch mein sondelkumpel verstorben, deswegen war ich seit gut 2 monaten nicht mehr sondeln.
aber gestern in der früh gegen 5 uhr habe ich meine sachen gepackt und dachte mir, ich geh mal zu einem baggerteich ein wenig um in der erde zu wühlen.

es war für mich sehr emotional.
ich war dort schon sehr oft und deswegen sind auch kaum noch schilling und groschen münzen in der erde, aber ich habe mir gedacht, wenn mein kumpel runterschaut, dann werde ich so eine münze der erde entlocken.

gesagt, getan - die erste münze war ein schilling :thumbsup:
nach dem fund habe ich mich auf eine bank gesetzt, eine geraucht und gut eine halbe stunde in den see gestarrt.
ich wusste, mein kumpel war mit, zwar nicht in menschlicher form, aber seine seele schwirrte um mich herum'pravo;

danach bin ich noch ca. 1 stunde gegangen und hab noch ein paar eurocentmünzen gefunden.

es tat richtig gut:dance:

zwar sind bei den funden keine schätze dabei, aber der schilling bekommt einen ehrenplatz;)

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier


achja, wenn ich das haus zum schlüssel finde, dann habe ich doch einen schatz gefunden:lol:
 

Anhänge

Du musst registriert sein im Schatzsucherforum, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Zuletzt bearbeitet:
Sehr emotional und schön geschrieben.Ich denke,Er wird Dir zugeschaut haben.Msch weiter mit dem sondeln:)
 
Nur zu gut kann ich mich in dich hinein versetzen und jedes deiner Worte aus eigener Erfahrung bestätigen.

Den Schilling halte in Ehren.
 
Dass berührt mich sehr... Gut Fund weiterhin! Dass leben spielt oft Stücke die mann nur schwer begreifen kann... Es läuft nicht immer gut aber manchmal kommt nach einem wilden schweren Ritt die Sonne direkt ins Gesicht...
 
Es zählen im Leben nicht nur was man hat und wer man ist,Freunde und gemeinsame schöne Zeiten die bleiben in Erinnerung. Sehr schön geschrieben. LG aus VK.
 
Zurück
Oben