• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen.

Bleitoken

  • Ersteller MPK
  • Erstellt am
  • Antworten 8
  • Aufrufe 672
MPK

MPK

Harzer Urgestein
Beiträge
431
Detektor
XP Deus
Hallo,

Bei meiner gestrigen Runde konnte ich diesen Beitoken finden. Er hat auf jeder Seite ein Jerusalemkreuz drauf. Ob das im Mittelalter Wert oder Pfandmarken waren oder es eine Art Ersatzwährung war ist noch nicht geklärt.

Beste Grüße MPK
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
Du musst registriert sein, um Bilder als Anhang zu sehen. Registriere dich bitte hier
 
Bilder nicht sichtbar ? Du musst angemeldet sein um Bilder zu sehen.
Sondengeher

Sondengeher

Austria-Sondler
Beiträge
2.370
Detektor
AT Pro/Max und GM 24 One
Gratuliere interessanter Fund.
 
Bug

Bug

Profi Sucher
Beiträge
634
Detektor
Garrett ACE
und anscheinend behalten. Ist das mit allen Funden so, die man selbst bei einer Ausgrabung macht?
 
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.994
Hab da auch Bleifunde mit Zeichen drauf auch aus dem Mittelalter
 
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
3.752
Detektor
Garrett AT-Max
sehr schöne funde :thumbsup:
 
MPK

MPK

Harzer Urgestein
Beiträge
431
Detektor
XP Deus
und anscheinend behalten. Ist das mit allen Funden so, die man selbst bei einer Ausgrabung macht?
Nee, nix behalten ist eine Ausgrabung gewesen...da wird alles eingemessen, eingetütet und beschriftet. Dieser Token findet auch seinen Weg zum LDA, drauf kannst Du dich verlassen.
 
ROCKY-1971

ROCKY-1971

Mein Schatz
Beiträge
838
Detektor
Golden Mask 5
So was durfte ich auch noch nicht finden
Gratuliere
 
Sherlok

Sherlok

Lebenskünstler
Beiträge
2.994
So ist es, wer auf Ausgrabungen was unterschlägt, bekommt keine Milde Strafe!
Auf meiner 3. Ausgrabung, letzter Tag habe ich noch ein paar Lesefunde vom Baggerhaufen machen können, mein Grabungsleiter sagte damals behalte es, die Ausgrabung ist abgeschlossen,und die Funde sind nicht mehr zuzuordnen,waren schöne Lesefunde,und somit auch eine kleine Erinnerung an die Ausgrabung :)
 
Oben