• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Wie funktioniert ein Metalldetektor?

Wühlmaus

Member
Beiträge
59
Detektor
Teknetics
Ist unter Euch ein Erklärbär, der mir mal erklären kann, wie so ein Detektor eigentlich funktioniert? In der Hoffnung, dass ich weiß, was ich tue, wenn ich ab den Knöpfchen drehe. Habe mich an die Anleitung gehalten und derb Rest nach Bauch gefühlt.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
360
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Die Grundlagen kann ich dir erklären
Aber dein Gerât musst du selber kennen lernen
Weil ich habe andere Geräte als du
 

Wühlmaus

Member
Beiträge
59
Detektor
Teknetics
Für mein Gerät steht es ja dann in der Anleitung. Aber was dahinter steckt würde mich schon (im Groben) interessieren
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
360
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Welchen MD hast du genau ?
Post automatically merged:

Warum hast du dir diesen gekauft ?
 

Wühlmaus

Member
Beiträge
59
Detektor
Teknetics
1. Einen G2

2. "Bin ich bilich drangekommen" Als Anfänger habe ich da nicht weiter recherchiert. Zur richtigen Zeit am richtigen Flohmarktstand :thumbsup:
Der Verkäufer wusste wohl nicht, dass der mehr als 20€ (nach dem Verhandeln) Wert war. Er wusste Angst sich nicht, ob er noch richtig funktioniert. Glück muss man haben.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
360
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Alter Schwede,das nennt man Glück
Kenne ich, ist ein guter MD für kleine feine Sachen
Der ist leicht zu verstehen,im Internet gibt es gute Videos
 

Wühlmaus

Member
Beiträge
59
Detektor
Teknetics
Kann man ja nicht viel dran einstellen. Gut für mich.

Aber ich weiß jetzt immer noch nicht wie so ein Gerät überhaupt funktioniert.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
360
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Die Technik ist VLF und baut auf einem Magnetfeld auf
Der Schwingkreis gibt dann Informationen an das Gerät weiter
 

Wühlmaus

Member
Beiträge
59
Detektor
Teknetics
Das durchzulesen ist ja fast so schlimm wie die Denkmalschutzgesetze :confused:

Aber das beantwortet mir zum Beispiel nicht folgende Fragen:

- Was hat es mit dem Bodenabgleich auf sich (Warum, Was passiert wenn der nicht richtig eingestellt ist. wie stelle ich ihn optimal ein....)
- Was macht der Diskriminator (wie stelle ich ihn am besten ein, soll ich ihn überhaupt verwenden - oder lieber Allmetall-Modus...)
- Woher weiß der Detektor, was da unten in der Erde liegt (dass es Metall ist, geht ja irgendwie über das Magnetfeld)

Fragen über Fragen.
 

Sondengeher

Austria-Sondler
Teammitglied
Beiträge
360
Detektor
Garrett AT Pro/Max und GM Au
Ich könnte dir schon was erklären,aber teste selber,du bist nur so gut,wie du dein Gerät kennst
Mach Lufttests, damit du siehst,wie sich was ungefähr verhält
Der Bodenabgleich passt sich der Fläche an,um besser mit Mineralisierung,usw. umzugehen
 

Steffen

Hausmeista
Teammitglied
Beiträge
1.016
Detektor
Goldenmask 4 WD Plus
Der G2 ist nicht schlecht. 2 Knöpfe drehen und disc einstellen dann geht er ab. Ich hab heute rein zufällig Onkel Horscht getroffen und ihn Spule für den G2 geliefert. Ich hatte ihn den G2 im alten Forum vermacht weil er sich keinen leisten konnte damals. Nun hat er 3 Spulen. Mit Helge hab ich oft den G2 getestet gehen GM 5. Beide sind ebenwürdig. Ich hoffe der G3 kommt bald und Wasserdicht.
 

ilbetritsch

New Member
Beiträge
27
Detektor
XP Deus/GM5+/ADX150pro
Das durchzulesen ist ja fast so schlimm wie die Denkmalschutzgesetze :confused:

Aber das beantwortet mir zum Beispiel nicht folgende Fragen:

- Was hat es mit dem Bodenabgleich auf sich (Warum, Was passiert wenn der nicht richtig eingestellt ist. wie stelle ich ihn optimal ein....)
- Was macht der Diskriminator (wie stelle ich ihn am besten ein, soll ich ihn überhaupt verwenden - oder lieber Allmetall-Modus...)
- Woher weiß der Detektor, was da unten in der Erde liegt (dass es Metall ist, geht ja irgendwie über das Magnetfeld)

Fragen über Fragen.
Hi Wühlmaus, die Fragen die du stellst sollten alle in der Anleitung beschrieben sein.... Youtube ist auch eine super Alternative... Ich glaube fast so lernst du dann doch am meisten!
Nur mal im groben zu 1:
Der bodenabgleich ist eine einstellungsmöglichkeit um evtl gegebene bodenmineraliesierungen über eine phasenverschiebung auszugleichen! Das jetzt kurz zu beschreiben wäre nicht möglich, Google einfach mal das Wort bodenabgleich oder groundbalance mit dem g2.
Für den schnellstart schalte deinen md ein, drehe den GB runter auf 70 (wenn es den Wert beim g2 gibt) und dann langsam hoch, zwischendurch schwenken, du wirst sehen iwann wird er ruhiger und hört auf zu "zwitschern" dann vll noch ein zwei Stufen höher und er sollte auf den jeweiligen Boden eingestellt sein! ABER das ganze geschieht auch in Abhängigkeit mehrerer anderer Faktoren wie z. B. Gain, oder bei mir(XP Deus) Sense und bodenfilter!
Zu2:
Der "Disk"riminator, kann bei den meisten Geräten Leitwert von 0-99 einstellen bzw ausblenden! Auf der Skala von 0-99 liegt z. B. Eisen von 0-10, (das muss für den g2 auch iwo genauer stehen) wenn du jetzt deinen Disk auf 10 stellst blendest du alle im Boden liegende Objekte mit dem Leitwert 0-10 aus und bekommst kein Signal, stellst du deinen Disk also auf 70 oder gar auf 80 blendet du alles darunter aus und wirst kaum etwas finden!
Zu 3: die Frage erübrigt sich durch Frage 1 und 2!
Du musst dich erstmal selber ein wenig damit beschäftigen oder dir jmd in deiner Nähe suchen der sich dir mal annimmt und während der Suche einiges erklärt, du wirst sehen so bekommst du alles am schnellsten hin!
Viel Erfolg und gut Fund, bin auf deine ersten Fund gespannt!
Gruß ilbe
 

MIGELE

Active Member
Beiträge
171
Detektor
Nokta Anfibio
Mach dir doch ein eigenes Testfeld mit verschiedenen Materialien
So lernst du auch dein Gerät besser kennen wie es wann mit welcher Einstellung ausschlägt
Learning by doining
 
Oben